1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sharp: iPad-Display…

Apple stellt auf Sony als Display-Lieferanten um

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple stellt auf Sony als Display-Lieferanten um

    Autor: cicero 19.01.13 - 16:53

    ....

    Ich werfe mal einen zusätzlichen Ball auf's Spielfeld:

    Behauptung / Spekulation:

    "Apple stellt für neue, uns noch nicht bekannte Produkte bzw. Produktvarianten
    zumindest teilweise auf Sony als Display-Lieferanten um.

    Sony arbeitet an einer LCD-Technologie
    welche einige positive Aspekte von OLED auch auf einer LCD-Produktionslinie erzielen,
    und das zu ähnlichen Produktionskosten wie sie bei Standard-LCDs anfallen.

    Daher:
    Nicht Apple hat ein Problem, wie viele annehmen,
    sondern Sharp hat ein Problem,
    weil Apple seinen Bedarf auf einen weiteren Anbieter von Displays verteilt."

    So, und nun viel Spaß beim Kicken ;-)

    ....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.01.13 16:55 durch cicero.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Apple stellt auf Sony als Display-Lieferanten um

    Autor: Lapje 19.01.13 - 17:09

    Du meinst akso das Apple jetzt schon zurülschraubt, damit sie nicht zu viele Displays auf Halde liegen haben? Aber warum ein Dislpay-Wechsel innerhalb der Serie?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Apple stellt auf Sony als Display-Lieferanten um

    Autor: cicero 20.01.13 - 12:30

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du meinst akso das Apple jetzt schon zurülschraubt, damit sie nicht zu
    > viele Displays auf Halde liegen haben? Aber warum ein Dislpay-Wechsel
    > innerhalb der Serie?


    Wenn was auf Halde liegt, dann wohl bei Foxconn oder bei Sharp.

    Wir wissen im Prinzip nix .... wir haben nur einen Informationsbrocken und stellen Mutmaßungen an.
    Uns fehlen weitere Hintergrundinfos um wirklich etwas beurteilen zu können.

    Und, wer weiß, wie lange gibt es die jetzige iPhone-Serie tatsächlich noch?
    Schon ab März kann sich einiges rühren bei Apple.
    Aber: Keiner weiß wirklich etwas, und das ist ja auch so gewollt.
    Also können die geäußerten Bedenken vollkommen zutreffen - oder eben auch nicht.

    Ich sehe hier vor Ort ja nur einen winzigen Ausschnitt des Weltmarktes in Form des Apple-Stores.
    Und da schleppen die Leute Einkäufe raus was das Zeug hält.

    Warten wir auf die Quartals-Ergebnisse ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Apple stellt auf Sony als Display-Lieferanten um

    Autor: S-Talker 21.01.13 - 09:49

    cicero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ....
    >
    > Ich werfe mal einen zusätzlichen Ball auf's Spielfeld:
    >
    > Behauptung / Spekulation:
    >
    > "Apple stellt für neue, uns noch nicht bekannte Produkte bzw.
    > Produktvarianten
    > zumindest teilweise auf Sony als Display-Lieferanten um.
    >
    > Sony arbeitet an einer LCD-Technologie
    > welche einige positive Aspekte von OLED auch auf einer LCD-Produktionslinie
    > erzielen,

    "arbeitet an" klingt noch nicht nach Serienreife. Hast du Quellen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Anonymes Surfen: Die Tor-Zentrale für zu Hause
Anonymes Surfen
Die Tor-Zentrale für zu Hause
  1. Anonymisierung Zur Sicherheit den eigenen Tor-Knoten betreiben
  2. Tor Hidden Services leichter zu deanonymisieren
  3. Projekt Astoria Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

Xperia Z4 Tablet im Test: Dünn, leicht und heiß
Xperia Z4 Tablet im Test
Dünn, leicht und heiß
  1. First Flight Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor
  2. Android-Entwicklung Sony bietet Android-M-Vorschau für Xperia-Geräte an
  3. Android Recovery Mode jetzt offiziell für Sony-Smartphones verfügbar

Protokoll: DNSSEC ist gescheitert
Protokoll
DNSSEC ist gescheitert
  1. Security Viele VPN-Dienste sind unsicher

  1. UNHRC: Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz
    UNHRC
    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

    Die Vereinten Nationen haben Joseph Cannataci aus Malta zu ihrem Sonderberichterstatter zum Thema Datenschutz ernannt. Er kümmert sich fortan weltweit darum, den Datenschutz als Menschenrecht zu fördern. Dabei ist er allerdings auf die Kooperation der Länder angewiesen.

  2. Nordamerika: Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen
    Nordamerika
    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

    Es gibt zwar in Nordamerika noch ein paar freie IPv4-Adressen. Doch das American Registry for Internet Numbers (Arin) hat trotzdem die IPv4 Unmet Requests Policy aktiviert. Diese Warteliste wurde für größere Anfragen notwendig.

  3. Modellreihe CUH-1200: Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips
    Modellreihe CUH-1200
    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

    Sony hat die Playstation 4 deutlich umgebaut: Die Revision CUH-1200 verwendet ein simpleres Mainboard mit acht GDDR5-Speicherchips, und das Netzteil sowie die Kühlung wurden modifiziert.


  1. 14:04

  2. 11:55

  3. 10:37

  4. 09:33

  5. 16:52

  6. 16:29

  7. 16:25

  8. 15:52