Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sharp: iPad-Display…

Spekulativ

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spekulativ

    Autor: koflor 19.01.13 - 09:22

    Bin kein Apple Fan aber finde dass es hier in letzter Zeit ganz schön viele spekualtive Artikel ohne echten Nachrichtenwert bzw. ohne echte Fakten gibt. Nach dem Lesen dankt man sich dann "Und?", weil Spekulationen mit Spekulationen begründet bzw. widerlegt werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Spekulativ

    Autor: ad (Golem.de) 19.01.13 - 10:12

    koflor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin kein Apple Fan aber finde dass es hier in letzter Zeit ganz schön viele
    > spekualtive Artikel ohne echten Nachrichtenwert bzw. ohne echte Fakten
    > gibt. Nach dem Lesen dankt man sich dann "Und?", weil Spekulationen mit
    > Spekulationen begründet bzw. widerlegt werden.

    Das mag zutreffend sein, aber angesichts der Börsenkursentwicklung von Apple, ( http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/apple-sorge-ueber-iphone-laesst-aktie-unter-500-dollar-rutschen-a-877525.html ) sieht man, dass diese Meinungsbilder im Markt eine ganz erhebliche Relevanz haben. Das ist mit ein Grund, weshalb die Medien darüber berichten.

    Mit freundlichen Grüßen

    ad (Golem.de)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Spekulativ

    Autor: Luke321 19.01.13 - 10:27

    Ich verstehe eigentlich nur nicht warum das so verwundernd ist.
    Bis jetzt hat Apple doch immer im März das neue iPad gebracht.
    Ich bin fest davon überzeugt, dass das iPad 4 nur ein kleiner Einwurf, hauptsächlich wegen des Lightning Connectors war und im Frühjahr ganz normal eine neue Generation kommt.

    Gruß

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Spekulativ

    Autor: savejeff 19.01.13 - 10:32

    "Zweifel an Berichten zu Kürzungen der iPhone-5-Bestellungen" ....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Spekulativ

    Autor: Lapje 19.01.13 - 10:48

    Naja...darüber, dass das iPad Mini und das iPhone 5 bei den Verkäufen hinter den Erwartungen bleiben würde, wurde ja schon genügend berichtet, auch wenn es sich immer noch gut verkauft. Aber so etwas reicht schon zum "Kurseinbruch" aus... daher sidn Börsenwerte mit vorsicht zu genießen - ob positiv oder negativ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.01.13 10:48 durch Lapje.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Spekulativ

    Autor: ChMu 19.01.13 - 11:20

    ad (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > koflor schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bin kein Apple Fan aber finde dass es hier in letzter Zeit ganz schön
    > viele
    > > spekualtive Artikel ohne echten Nachrichtenwert bzw. ohne echte Fakten
    > > gibt. Nach dem Lesen dankt man sich dann "Und?", weil Spekulationen mit
    > > Spekulationen begründet bzw. widerlegt werden.
    >
    > Das mag zutreffend sein, aber angesichts der Börsenkursentwicklung von
    > Apple, ( www.spiegel.de ) sieht man, dass diese Meinungsbilder im Markt
    > eine ganz erhebliche Relevanz haben. Das ist mit ein Grund, weshalb die
    > Medien darüber berichten.
    >
    > Mit freundlichen Grüßen
    >
    > ad (Golem.de)
    Nein, WEIL die Medien "berichten" (ein anderes Wort fuer frei erfinden?) geht der Kurs runter. Fuer mich, und viele andere, ist das sogar positiv, die Dividende steigt und mit ein bischen Muehe schaffen es der Spiegel, Heise, Golem und zig andere internationale Seiten, von denen die Meldungen ja uebersetzt werden (oder habt ihr selber mal in Japan nachgefragt?) vieleicht, den Kurs vor dem 23ten noch auf $450 runter zu bringen. Guenstiger wirds wohl nicht um aufzustocken.

    Warum wird eigendlich immer der Kursverlusst gegenueber eines 4Minuetigen Hoechststandes beklagt, nicht aber die Kursentwicklung ueber einen regulaeren Zeitraum? Ich zB kann mich eigendlich nicht beschweren, Splitbereinigt habe ich mal 7$ pro share bezahlt und das ist keine zehn Jahre her. Selbst ueber ein einziges Jahr (Januar 2012-heute) hat der Anleger fast 20% gemacht, selbst mit diesem "Kursverlust" und eine Dividende gabs noch dazu.

    Welche andere Firma in diesem Bereich hat diese Performance?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. CRM Analyst (m/w)
    FTI Touristik GmbH, München
  2. Java Softwareingenieur/in OES Diagnostics
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  3. Mitarbeiter (m/w) Business Development
    Canada Life Assurance Europe Limited, Neu-Isenburg
  4. IT-Systemadministrator (m/w)
    Isar Kliniken GmbH, München

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Logitech G610 Orion Brown
    92,52€ statt 112,52€ (Vergleichspreise ab ca. 109€)
  2. NUR NOCH HEUTE: Logitech G900 Chaos Spectrum (kabelgebunden/kabellos)
    159,00€ statt 179,00€ (Vergleichspreise ab ca. 179€)
  3. NUR NOCH HEUTE: Gratis Roccat Lua Tri-Button Maus + Kanga Cloth Mousepad Bundle bei Kauf einer ausgewählten Gainward-Grafikkarte

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Fehler in Blogsystem 200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert
  2. Überwachung Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat
  3. IT-Sicherheit SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  1. Forschung: Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich
    Forschung
    Forcephone macht jedes Smartphone Force-Touch-tauglich

    Mikrofon und Lautsprecher sollen künftig einen druckempfindlichen Bildschirm simulieren können. Diesen Ansatz verfolgen Forscher. So könnte jedes handelsübliche Smartphone mit einer Force-Touch-ähnlichen Bedienung versehen werden.

  2. Unity: Jobplattform für Entwickler und neues Preismodell
    Unity
    Jobplattform für Entwickler und neues Preismodell

    Unabhängige Entwickler können direkt über eine neue Jobplattform von Unity nach Aufträgen suchen - und Studios kurzfristige Kapazitätsengpässe überbrücken. Außerdem hat Unternehmenschef John Riccitiello ein neues Preismodell für die Engine vorgestellt.

  3. Internetzugang: Deutsche Telekom entschuldigt sich vergeblich bei Bushido
    Internetzugang
    Deutsche Telekom entschuldigt sich vergeblich bei Bushido

    Der Rapper Bushido hat Probleme. Seine Versuche, seit Monaten einen Internetanschluss von der Telekom in seiner "riesen Villa-Gegend" zu bekommen, sind gescheitert. Auf die Lösungsangebote kann der Künstler nicht mehr angebracht reagieren und blamiert sich.


  1. 13:50

  2. 13:10

  3. 12:29

  4. 12:04

  5. 11:49

  6. 11:41

  7. 11:03

  8. 10:40