Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Shield: Nvidias Handheld mit…

"Vierwegekreuz"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Vierwegekreuz"

    Autor: dopemanone 07.01.13 - 11:19

    von wegen Vierwegekreuz... rundes, schwammiges drecksteil wäre treffender :) diese form der runden d-pads ist IMO absoluter mist. ich frage mich, wer sich das ausgedacht hat. nerft mich bei der xbox auch total. muss man sich ein ps3-pad für xbox zulegen um ordentlich SF oder MK zu zocken...

  2. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: DekenFrost 07.01.13 - 11:31

    Deswegen mag ich die "special edition" vom 360 controller.

    Ist zwar immer noch nicht perfekt, aber zumindest kann man auf ein 4-wege kreuz umstellen. Natürlich ist es im Hintergrund immer noch die selbe Technik .. aber es fühlt sich trozdem ein bisschen besser an :)

    Aber es soll ja auch leute geben die auf das 360 Pad bei Prügel-Spielen schwören .. kann ich nicht nachvollziehen :D

  3. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: Garwarir 07.01.13 - 13:20

    dopemanone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > von wegen Vierwegekreuz... rundes, schwammiges drecksteil wäre treffender
    > :) diese form der runden d-pads ist IMO absoluter mist. ich frage mich, wer
    > sich das ausgedacht hat. nerft mich bei der xbox auch total. muss man sich
    > ein ps3-pad für xbox zulegen um ordentlich SF oder MK zu zocken...

    Ich finde das Playstation Steuerkreuz auch nicht besser. Es ist zwar weniger schwammig als das der 360, lässt sich dafür aber nicht wirklich "flüssig" als Steuerkreuz bedienen, sondern fühlt sich mehr wie 4 einzelne Buttons an. Was es im Endeffekt ja auch ist. Das einzige Steuerkreuz, das mir persönlich gut liegt hat Nintendo, vor allem die Handhelds.

  4. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: Prypjat 07.01.13 - 13:35

    Garwarir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das einzige Steuerkreuz, das
    > mir persönlich gut liegt hat Nintendo, vor allem die Handhelds.

    Ein besseres Pad, als das vom Sega Master System gab es nie und wird es niemals geben. Und das beste war, dass man es ohne Probleme am Amiga 500 anschließen konnte.

  5. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: ssssssssssssssssssss 07.01.13 - 13:47

    hehe :D

    Hatte meins später an meinem C64

  6. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: Garwarir 07.01.13 - 14:06

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein besseres Pad, als das vom Sega Master System gab es nie und wird es
    > niemals geben. Und das beste war, dass man es ohne Probleme am Amiga 500
    > anschließen konnte.
    Das konnte ich in meine Auswahl leider nicht miteinbeziehen, ich bin leider zu jung um noch mit dem Master System gespielt zu haben. Mal ganz abgesehen davon, dass ich ein Nintendo Fanboy war und vor der aktuellen Generation nur Nintendo-Konsolen hatte. Ist also gut möglich, dass das Pad besser ist, auch wenn es dem der 360 doch ziemlich ähnelt und nicht weniger schwammig aussieht - aber das muss ja nichts heissen ;)

  7. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: LH 07.01.13 - 14:12

    Garwarir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das konnte ich in meine Auswahl leider nicht miteinbeziehen, ich bin leider
    > zu jung um noch mit dem Master System gespielt zu haben.

    Als jemand der sie alle hatte kann ich dir sagen: Der Master System Kontroller war unterer durchschnitt, vor allem das Steuerkreuz war nicht sonderlich gut.

    Nahezu perfekt war hingegen der SNES Kontroller.

  8. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: Garwarir 07.01.13 - 14:29

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als jemand der sie alle hatte kann ich dir sagen: Der Master System
    > Kontroller war unterer durchschnitt, vor allem das Steuerkreuz war nicht
    > sonderlich gut.
    >
    > Nahezu perfekt war hingegen der SNES Kontroller.
    Einen SNES Controller hingegen hatte ich glücklicherweise auch schon desöfteren in der Hand - der ist wirklich klasse.

  9. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: Phreeze 07.01.13 - 15:23

    Garwarir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LH schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Als jemand der sie alle hatte kann ich dir sagen: Der Master System
    > > Kontroller war unterer durchschnitt, vor allem das Steuerkreuz war nicht
    > > sonderlich gut.
    > >
    > > Nahezu perfekt war hingegen der SNES Kontroller.
    > Einen SNES Controller hingegen hatte ich glücklicherweise auch schon
    > desöfteren in der Hand - der ist wirklich klasse.

    Stimmt, ich habe so einige probiert. Der SNES ist top, ich kriege nur Schmerzen zwischen Daumen und Zeigefinger da ich das Pad zu fest im Griff hab, Ergonomie gabs damals ja nicht (und heute auch nicht, siehe Xboxcontroller oder schlimmer noch der PS1/2/3).
    (ok die Wiimote für Mariokart taugt auch nicht ;) )

  10. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: irata 07.01.13 - 22:56

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ergonomie gabs damals ja nicht (und heute auch nicht, siehe
    > Xboxcontroller oder schlimmer noch der PS1/2/3).

    Stimmt, Ergonomie gibt es erst seit etwa 1857 (die Ägypter und Griechen lassen wir mal beiseite).
    Das war bei den Konsolen aus dem Mittelalter noch völlig unbekannt ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. NRW.BANK, Düsseldorf
  4. MCM Klosterfrau Vertriebsgesellschaft mbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 5,99€
  2. (-40%) 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Apple: Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen
    Apple
    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

    Ein Fehler in iOS 10.1.1 macht das iPad unsicher. Ein verlorenes oder gestohlenes iOS-Tablet kann ohne viel Aufwand in Betrieb genommen werden. Dabei wird die Aktivierungssperre umgangen, die genau das verhindern soll. Von Apple gibt es noch keine Reaktion darauf.

  2. Amazon: Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt
    Amazon
    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

    Amazon will das Sideloading von Apps auf Fire-TV-Geräten wohl nicht zu einfach machen. Eine zuvor von Amazon freigegebene App für diesen Einsatzzweck wurde überraschend aus dem App-Shop entfernt.

  3. Autonomes Fahren: Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos
    Autonomes Fahren
    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

    Es ist die erste öffentliche Äußerung von Apple zu selbstfahrenden Autos. In einem Schreiben an eine US-Aufsichtsbehörde hat sich das Unternehmen für einen möglichst unbeschränkten Test autonom agierender Fahrzeuge eingesetzt. Apple hat in diesem Bereich viel vor.


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33