Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Shield: Nvidias Handheld mit…

"Vierwegekreuz"

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Vierwegekreuz"

    Autor: dopemanone 07.01.13 - 11:19

    von wegen Vierwegekreuz... rundes, schwammiges drecksteil wäre treffender :) diese form der runden d-pads ist IMO absoluter mist. ich frage mich, wer sich das ausgedacht hat. nerft mich bei der xbox auch total. muss man sich ein ps3-pad für xbox zulegen um ordentlich SF oder MK zu zocken...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: DekenFrost 07.01.13 - 11:31

    Deswegen mag ich die "special edition" vom 360 controller.

    Ist zwar immer noch nicht perfekt, aber zumindest kann man auf ein 4-wege kreuz umstellen. Natürlich ist es im Hintergrund immer noch die selbe Technik .. aber es fühlt sich trozdem ein bisschen besser an :)

    Aber es soll ja auch leute geben die auf das 360 Pad bei Prügel-Spielen schwören .. kann ich nicht nachvollziehen :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: Garwarir 07.01.13 - 13:20

    dopemanone schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > von wegen Vierwegekreuz... rundes, schwammiges drecksteil wäre treffender
    > :) diese form der runden d-pads ist IMO absoluter mist. ich frage mich, wer
    > sich das ausgedacht hat. nerft mich bei der xbox auch total. muss man sich
    > ein ps3-pad für xbox zulegen um ordentlich SF oder MK zu zocken...

    Ich finde das Playstation Steuerkreuz auch nicht besser. Es ist zwar weniger schwammig als das der 360, lässt sich dafür aber nicht wirklich "flüssig" als Steuerkreuz bedienen, sondern fühlt sich mehr wie 4 einzelne Buttons an. Was es im Endeffekt ja auch ist. Das einzige Steuerkreuz, das mir persönlich gut liegt hat Nintendo, vor allem die Handhelds.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: Prypjat 07.01.13 - 13:35

    Garwarir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das einzige Steuerkreuz, das
    > mir persönlich gut liegt hat Nintendo, vor allem die Handhelds.

    Ein besseres Pad, als das vom Sega Master System gab es nie und wird es niemals geben. Und das beste war, dass man es ohne Probleme am Amiga 500 anschließen konnte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: ssssssssssssssssssss 07.01.13 - 13:47

    hehe :D

    Hatte meins später an meinem C64

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: Garwarir 07.01.13 - 14:06

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein besseres Pad, als das vom Sega Master System gab es nie und wird es
    > niemals geben. Und das beste war, dass man es ohne Probleme am Amiga 500
    > anschließen konnte.
    Das konnte ich in meine Auswahl leider nicht miteinbeziehen, ich bin leider zu jung um noch mit dem Master System gespielt zu haben. Mal ganz abgesehen davon, dass ich ein Nintendo Fanboy war und vor der aktuellen Generation nur Nintendo-Konsolen hatte. Ist also gut möglich, dass das Pad besser ist, auch wenn es dem der 360 doch ziemlich ähnelt und nicht weniger schwammig aussieht - aber das muss ja nichts heissen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: LH 07.01.13 - 14:12

    Garwarir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das konnte ich in meine Auswahl leider nicht miteinbeziehen, ich bin leider
    > zu jung um noch mit dem Master System gespielt zu haben.

    Als jemand der sie alle hatte kann ich dir sagen: Der Master System Kontroller war unterer durchschnitt, vor allem das Steuerkreuz war nicht sonderlich gut.

    Nahezu perfekt war hingegen der SNES Kontroller.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: Garwarir 07.01.13 - 14:29

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Als jemand der sie alle hatte kann ich dir sagen: Der Master System
    > Kontroller war unterer durchschnitt, vor allem das Steuerkreuz war nicht
    > sonderlich gut.
    >
    > Nahezu perfekt war hingegen der SNES Kontroller.
    Einen SNES Controller hingegen hatte ich glücklicherweise auch schon desöfteren in der Hand - der ist wirklich klasse.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: Phreeze 07.01.13 - 15:23

    Garwarir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LH schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Als jemand der sie alle hatte kann ich dir sagen: Der Master System
    > > Kontroller war unterer durchschnitt, vor allem das Steuerkreuz war nicht
    > > sonderlich gut.
    > >
    > > Nahezu perfekt war hingegen der SNES Kontroller.
    > Einen SNES Controller hingegen hatte ich glücklicherweise auch schon
    > desöfteren in der Hand - der ist wirklich klasse.

    Stimmt, ich habe so einige probiert. Der SNES ist top, ich kriege nur Schmerzen zwischen Daumen und Zeigefinger da ich das Pad zu fest im Griff hab, Ergonomie gabs damals ja nicht (und heute auch nicht, siehe Xboxcontroller oder schlimmer noch der PS1/2/3).
    (ok die Wiimote für Mariokart taugt auch nicht ;) )

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: "Vierwegekreuz"

    Autor: irata 07.01.13 - 22:56

    Phreeze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ergonomie gabs damals ja nicht (und heute auch nicht, siehe
    > Xboxcontroller oder schlimmer noch der PS1/2/3).

    Stimmt, Ergonomie gibt es erst seit etwa 1857 (die Ägypter und Griechen lassen wir mal beiseite).
    Das war bei den Konsolen aus dem Mittelalter noch völlig unbekannt ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, Berlin
  2. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Raum Konstanz/Bodensee
  3. über Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG, Recklinghausen
  4. RUAG Ammotec GmbH, Fürth (Region Nürnberg)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
Verbindungsturbo
Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
  1. Black Hat 2016 Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS
  2. Anniversary Update Wie Microsoft seinen Edge-Browser effizienter macht
  3. Patchday Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
Headlander im Kurztest
Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
  1. Hello Games No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
  2. Hello Games No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
  3. Necropolis im Kurztest Wo zum Teufel geht es weiter?

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

  1. Ausfall: Störung im Netz von Netcologne
    Ausfall
    Störung im Netz von Netcologne

    2016 entwickelt sich zum Jahr der Störungen im Festnetz und Mobilfunk: Diesmal hat es Netcologne getroffen. Störungsursache ist ein Defekt an einem Übertragungsknoten.

  2. Cinema 3D: Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille
    Cinema 3D
    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

    Wer Filme schaut, kennt das Problem: Bedingt durch unterschiedliche Sitzplätze sind Bild und 3D-Darstellung für jeden Zuschauer etwas anders. Ein neues Display des MIT ändert das; obendrein sind keine 3D-Brillen notwendig, womit die Idee für Kinos interessant ist.

  3. AVM: Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel
    AVM
    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

    Routerhersteller wie AVM, Devolo und Lancom wollen auch Zugang zu den bislang weitestgehend abgeschotteten Kabel- und Glasfasernetzen. Ihr Herstellerverbund fordert die Veröffentlichung von Schnittstellenspezifikationen.


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28