1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Slatebook x2: Android-Tablet…

3G?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 3G?

    Autor rabatz 15.05.13 - 12:52

    Sehr schönes Teil! Für mich ist allerdings ein eingebautes 3G Modem beim nächsten Tablet absolute Pflicht. Tethering ist für mich keine Option mehr. Zieht ständig am Smartphone-Akku und muss erst umständlich ein- und ausgeschaltet werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 3G?

    Autor LH 15.05.13 - 13:05

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehr schönes Teil! Für mich ist allerdings ein eingebautes 3G Modem beim
    > nächsten Tablet absolute Pflicht. Tethering ist für mich keine Option mehr.
    > Zieht ständig am Smartphone-Akku und muss erst umständlich ein- und
    > ausgeschaltet werden.

    Bluetooth Tethering kann hier helfen. Es ist zwar etwas langsamer, verbraucht aber im Standby praktisch keinen Strom und kann dauerhaft aktiviert blieben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 3G?

    Autor badman76 15.05.13 - 13:05

    schaut aus wie mein Asus Transformer Pad TF700T
    https://www.asus.com/Tablets_Mobile/ASUS_Transformer_Pad_Infinity_TF700T/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.13 13:06 durch badman76.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 3G?

    Autor rabatz 15.05.13 - 13:06

    Auch keine Option, da das Gefrickel immer noch bleibt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 3G?

    Autor rabatz 15.05.13 - 13:07

    Ganz nett, aber nicht mehr wirklich taufrisch. Das Teil ist schon über 1 Jahr alt.
    Genial wäre ein Nexus 10 mit 3G.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.13 13:07 durch rabatz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: 3G?

    Autor LH 15.05.13 - 13:24

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch keine Option, da das Gefrickel immer noch bleibt.

    Welches gefrickel? Aktivieren, Verbinden, gut ists.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: 3G?

    Autor LH 15.05.13 - 13:25

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ganz nett, aber nicht mehr wirklich taufrisch. Das Teil ist schon über 1
    > Jahr alt.

    Was hat das Erst-Releasedate damit zu tun? Das Gerät schimmelt ja nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: 3G?

    Autor rabatz 15.05.13 - 13:50

    Das nicht. Aber das Teil ist immer noch verdammt teuer und teilweise teurer als so manche Tablets die dieses Jahr raugekommen sind, welche ggü dem Tegra 3 schon ordentlich schneller sind.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: 3G?

    Autor rabatz 15.05.13 - 13:51

    Ja da muss ich mein Smartphone erst aus der Tasche kramen, entsperren, tethering aktivieren/deaktivieren, wieder sperren, wegpacken.
    Nennt mich faul, aber das ist mir einfach zu umständlich nur um ins Internet zu können.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: 3G?

    Autor LH 15.05.13 - 14:17

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja da muss ich mein Smartphone erst aus der Tasche kramen, entsperren,
    > tethering aktivieren/deaktivieren, wieder sperren, wegpacken.
    > Nennt mich faul, aber das ist mir einfach zu umständlich nur um ins
    > Internet zu können.

    Wie gesagt, BT Tethering. Das bleibt einfach an.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: 3G?

    Autor LH 15.05.13 - 14:18

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber das Teil ist immer noch verdammt teuer und teilweise teurer
    > als so manche Tablets die dieses Jahr raugekommen sind

    Das stimmt allerdings, diese Beobachtung habe ich ebenfalls gemacht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IPv6: Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
IPv6
Der holprige Weg zu neuen IP-Adressen
  1. Containerverwaltung Docker 1.2 erlaubt Regelung von Containerneustarts
  2. Stellenanzeige Facebook will Linux-Netzwerkstack wie in FreeBSD
  3. Für Azure Microsoft gehen US-IPv4-Adressen aus

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

  1. Deutsche Grammophon: Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps
    Deutsche Grammophon
    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

    Klassische Musik aus dem Katalog des traditionsreichen Schallplattenlabels Deutsche Grammphon im Stream: Das ermöglicht die App DG Discovery, die jetzt für iOS verfügbar ist.

  2. Alibaba: Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September
    Alibaba
    Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September

    Es könnte der größte Börsengang der US-Geschichte werden - und dabei handelt es sich bei Alibaba um ein chinesisches Unternehmen. Jetzt mehren sich die Hinweise, dass der IPO für Mitte September 2014 geplant ist.

  3. Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
    Test Infamous First Light
    Neonbunter Actionspaß

    Gleiche Stadt, andere Superkräfte: Die alleine lauffähige Erweiterung First Light für das letzte Infamous hat schick-bunte Grafik, eine schwungvolle Story - und endlich eine sympathische Hauptfigur.


  1. 13:09

  2. 12:21

  3. 12:20

  4. 11:52

  5. 11:31

  6. 19:04

  7. 18:14

  8. 18:00