Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Slatebook x2: Android-Tablet…

3G?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 3G?

    Autor: rabatz 15.05.13 - 12:52

    Sehr schönes Teil! Für mich ist allerdings ein eingebautes 3G Modem beim nächsten Tablet absolute Pflicht. Tethering ist für mich keine Option mehr. Zieht ständig am Smartphone-Akku und muss erst umständlich ein- und ausgeschaltet werden.

  2. Re: 3G?

    Autor: LH 15.05.13 - 13:05

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sehr schönes Teil! Für mich ist allerdings ein eingebautes 3G Modem beim
    > nächsten Tablet absolute Pflicht. Tethering ist für mich keine Option mehr.
    > Zieht ständig am Smartphone-Akku und muss erst umständlich ein- und
    > ausgeschaltet werden.

    Bluetooth Tethering kann hier helfen. Es ist zwar etwas langsamer, verbraucht aber im Standby praktisch keinen Strom und kann dauerhaft aktiviert blieben.

  3. Re: 3G?

    Autor: badman76 15.05.13 - 13:05

    schaut aus wie mein Asus Transformer Pad TF700T
    https://www.asus.com/Tablets_Mobile/ASUS_Transformer_Pad_Infinity_TF700T/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.13 13:06 durch badman76.

  4. Re: 3G?

    Autor: rabatz 15.05.13 - 13:06

    Auch keine Option, da das Gefrickel immer noch bleibt.

  5. Re: 3G?

    Autor: rabatz 15.05.13 - 13:07

    Ganz nett, aber nicht mehr wirklich taufrisch. Das Teil ist schon über 1 Jahr alt.
    Genial wäre ein Nexus 10 mit 3G.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.05.13 13:07 durch rabatz.

  6. Re: 3G?

    Autor: LH 15.05.13 - 13:24

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch keine Option, da das Gefrickel immer noch bleibt.

    Welches gefrickel? Aktivieren, Verbinden, gut ists.

  7. Re: 3G?

    Autor: LH 15.05.13 - 13:25

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ganz nett, aber nicht mehr wirklich taufrisch. Das Teil ist schon über 1
    > Jahr alt.

    Was hat das Erst-Releasedate damit zu tun? Das Gerät schimmelt ja nicht.

  8. Re: 3G?

    Autor: rabatz 15.05.13 - 13:50

    Das nicht. Aber das Teil ist immer noch verdammt teuer und teilweise teurer als so manche Tablets die dieses Jahr raugekommen sind, welche ggü dem Tegra 3 schon ordentlich schneller sind.

  9. Re: 3G?

    Autor: rabatz 15.05.13 - 13:51

    Ja da muss ich mein Smartphone erst aus der Tasche kramen, entsperren, tethering aktivieren/deaktivieren, wieder sperren, wegpacken.
    Nennt mich faul, aber das ist mir einfach zu umständlich nur um ins Internet zu können.

  10. Re: 3G?

    Autor: LH 15.05.13 - 14:17

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja da muss ich mein Smartphone erst aus der Tasche kramen, entsperren,
    > tethering aktivieren/deaktivieren, wieder sperren, wegpacken.
    > Nennt mich faul, aber das ist mir einfach zu umständlich nur um ins
    > Internet zu können.

    Wie gesagt, BT Tethering. Das bleibt einfach an.

  11. Re: 3G?

    Autor: LH 15.05.13 - 14:18

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber das Teil ist immer noch verdammt teuer und teilweise teurer
    > als so manche Tablets die dieses Jahr raugekommen sind

    Das stimmt allerdings, diese Beobachtung habe ich ebenfalls gemacht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  2. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)
  2. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

  1. DNS NET: Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s
    DNS NET
    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

    Das neue Netz ist fertig und wird geschaltet. Auch die Preise von DNS:NET und Zweckverband Breitband Altmark sind jetzt bekannt. Die Telekom warnt vor solchen Modellen und will Angst verbreiten.

  2. Netzwerk: EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload
    Netzwerk
    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

    Wie das geht, einen Glasfaseranschluss zu drosseln, wollten wir von Ewe Tel wissen, und bekamen es heraus: " Glas kann natürlich mehr", hieß es.

  3. Rahmenvertrag: VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden
    Rahmenvertrag
    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

    Die Proteste und Weigerung der Hochschulen, dem Unirahmenvertrag der VG Wort zuzustimmen, zeigen Wirkung. Die VG Wort will noch in diesem Jahr eine Übergangslösung für 2017 erarbeiten. An der heftig kritisierten Einzelmeldung von Seminartexten will die VG Wort offenbar festhalten.


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48