1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartwatch: Pebble verpasst…

Programmierbar?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Programmierbar?

    Autor Casandro 09.12.12 - 08:15

    Kann man auf dem Teil eigene Software laufen lassen?
    Ich meine die vorgegebenen Anwendungen sind ja schon mal ganz nett, aber das Teil kann ja eigentlich noch viel mehr.
    Rein technisch ist das Teil ja ein vollwertiger mobiler Computer.

    Dass man so was bauen kann zeigen die Timex Datalink Uhren. Die haben die Möglichkeit beliebige Daten in das RAM zu schreiben, die man dann ausführen kann http://www.toebes.com/Datalink/download.html
    Dann noch eine Art Miniaturbetriebssystem dazu, und das Teil ist multifunktional.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Programmierbar?

    Autor msdong71 09.12.12 - 09:43

    "Pebble can receive simple alerts and notifications from if this then that (ifttt.com) or our web-facing RESTful endpoint. More adventurous developers can use the Pebble SDK, with its Arduino-like abstractions and simple C structure, to gain full control of the watch. Multiple apps can run on Pebble, along side watchfaces and regular notifications."

    http://getpebble.com/#faq

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

  1. Oculus Rift: Development Kit 2 ist da
    Oculus Rift
    Development Kit 2 ist da

    Das DK2 des Oculus Rift ist bei den Bestellern in Europa angekommen. Auch Golem hat sein Development Kit 2 erhalten, das aber noch längst nicht zu allen Spielen kompatibel ist.

  2. Android: Zertifikatskette wird nicht geprüft
    Android
    Zertifikatskette wird nicht geprüft

    Black Hat 2014 Android prüft nur unzureichend die mit Apps installierten Zertifikate. Dadurch können sich bösartige Apps Zugriff auf Systemkomponenten verschaffen, die ihnen eigentlich verwehrt sind.

  3. Spielemesse: Gamescom fast ausverkauft
    Spielemesse
    Gamescom fast ausverkauft

    Gamescom 2014 Im Online-Ticketshop sind nur noch ein paar Restkarten für Donnerstag und Sonntag verfügbar: Die Veranstalter der Kölner Spielemesse warnen bereits jetzt vor Wartezeiten.


  1. 17:27

  2. 16:39

  3. 16:24

  4. 15:47

  5. 15:41

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:48