1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Surface RT im Test: Tablet…

Surface RT im Test: Tablet mit Ecken und Kanten

Microsoft hat mit dem Surface erstmals selbst einen PC auf den Markt gebracht. Mit dem Tablet will Microsoft zeigen, wozu Windows RT imstande ist. Herausgekommen ist ein gutes Tablet mit praktischen Ideen, das aber so seine Probleme hat. Andere sind besser.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Das Surface Pro... 10

    Reverse | 01.11.12 15:07 10.11.12 10:24

  2. Kein mobiles Internet => Schrott 13

    MacMark | 31.10.12 21:25 08.11.12 11:29

  3. Metro IE und Flash auf allen Seiten aktivieren! 1

    cappuccino | 04.11.12 08:49 04.11.12 08:49

  4. 129,- Euro für das Type Cover, lol 4

    SM | 01.11.12 11:04 02.11.12 15:09

  5. Komisches Review 4

    BugMeNot121212 | 01.11.12 22:47 02.11.12 15:07

  6. Wofür eigentlich Desktop in Win RT? 20

    Brainfreeze | 01.11.12 08:38 01.11.12 22:31

  7. Faires Review 20

    eggx200 | 31.10.12 19:09 01.11.12 17:02

  8. Clear Type   (Seiten: 1 2 ) 21

    DrWatson | 31.10.12 21:43 01.11.12 14:25

  9. Nicht ganz fair 1

    DerJustus | 01.11.12 13:17 01.11.12 13:17

  10. SD Karte komplett nutzbar? 8

    dude2k7 | 31.10.12 21:45 01.11.12 13:07

  11. Das Ipad klingt besser?? 4

    xobx | 31.10.12 19:29 01.11.12 11:08

  12. Toller Titel 9

    Smiled | 31.10.12 20:39 01.11.12 11:05

  13. Vollbild Screenshot Funktion Windows 8 3

    cappuccino | 01.11.12 07:19 01.11.12 11:02

  14. Seit heute ist Surfacen angesagt :-) 5

    cappuccino | 01.11.12 00:07 01.11.12 10:53

  15. Guter Test aber eure Werbung vor den Videos Ruckelt sich echt einen ab 8

    KaiserZeus | 31.10.12 21:34 01.11.12 10:21

  16. Schön einseitig war das Video.... 1

    debattierer | 01.11.12 10:21 01.11.12 10:21

  17. Und als Arbeitsgerät? 12

    Pickel | 31.10.12 19:25 31.10.12 23:55

  18. Re: Kein mobiles Internet => Schrott

    Tigerf | 31.10.12 22:29 Das Thema wurde verschoben.

  19. Re: Kein mobiles Internet => Schrott 1

    kitingChris | 31.10.12 21:51 31.10.12 21:51

  20. Nettes Ende. ^^ (kwt) 2

    thegordon | 31.10.12 19:20 31.10.12 20:05

  21. Starke Magneten 2

    Drebin893 | 31.10.12 19:31 31.10.12 19:41

  22. iPad Anschaltverzögerung? 1

    yast | 31.10.12 19:25 31.10.12 19:25

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Entwicklerpreis Summit 2014 Wiederspielbarkeit Reloaded
  2. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  3. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  2. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  3. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden

  1. ODST: Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs
    ODST
    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

    Die Kampagne namens ODST aus Halo 3 gibt es demnächst in überarbeiteter Fassung für alle, die die Master Chief Collection bereits gekauft haben. Die Chefin des Studios 343 Industries plant auch weitere Gratis-Angebote, weil die Sammlung etliche Startprobleme hatte.

  2. Medienbericht: Axel Springer will T-Online.de übernehmen
    Medienbericht
    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

    Der Wirtschaftswoche zufolge will sich die Deutsche Telekom von Teilen ihres Onlinegeschäfts trennen. Dabei soll die Axel-Springer-Gruppe vor allem das Portal T-Online.de übernehmen, was aber die Kartellwächter noch beschäftigen könnte.

  3. Directory Authorities: Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme
    Directory Authorities
    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

    Noch im Dezember 2014 könnte das Tor-Netzwerk vielleicht nicht mehr nutzbar sein. Die Macher des Projekts haben einen anonymen Tipp erhalten, der auf einen Angriff auf zentrale Komponenten des Netzes hindeutet.


  1. 16:02

  2. 13:11

  3. 11:50

  4. 11:06

  5. 09:01

  6. 20:17

  7. 18:56

  8. 18:12