Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tablet: Ballmer nennt Surface…

Tablet: Ballmer nennt Surface-Verkauf "bescheiden"

Steve Ballmer gibt weiter keine Verkaufszahlen für das Windows-RT-Tablet Surface bekannt. Das Gerät sei aber "bescheiden gestartet", sagt er.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. ARM vs. x86 8

    caldeum | 12.11.12 11:52 13.11.12 16:53

  2. Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen. 19

    Ftee | 12.11.12 11:20 13.11.12 12:21

  3. Ohje Ballmer, so wird das nix 10

    dabbes | 12.11.12 12:09 13.11.12 08:41

  4. Völlig falsch bitte aktualisieren 2

    theSoenke | 12.11.12 18:11 13.11.12 08:30

  5. Falschmeldung?! 1

    Leviath4n | 13.11.12 00:22 13.11.12 00:22

  6. Surface, der neue Zune 6

    /mecki78 | 12.11.12 13:52 13.11.12 00:07

  7. es gibt dafür nicht mal Java 1

    natenjo | 12.11.12 23:50 12.11.12 23:50

  8. Alles ausverkauft, trotzdem bescheidener Start? 9

    debattierer | 12.11.12 11:22 12.11.12 22:16

  9. wer kauft das auch? (Seiten: 1 2 3 ) 55

    ubuntu_user | 12.11.12 10:56 12.11.12 19:33

  10. MS hinkt hinterher 1

    azeu | 12.11.12 19:11 12.11.12 19:11

  11. Microsofts Firmenpolitik verdrängt freie Software!!! 3

    Anonymer Nutzer | 12.11.12 13:18 12.11.12 19:06

  12. Immerhin erfrischend ehrlich 1

    iu3h45iuh456 | 12.11.12 15:27 12.11.12 15:27

  13. Microsoft muss am Preis arbeiten 12

    fiesemoepps | 12.11.12 11:22 12.11.12 14:26

  14. Jetzt nur noch Android portieren können 1

    quantummongo | 12.11.12 14:25 12.11.12 14:25

  15. Wenn Ballmer nur Foren lesen könnte 1

    motzerator | 12.11.12 13:30 12.11.12 13:30

  16. Der Preis 9

    fiesemoepps | 12.11.12 11:17 12.11.12 13:18

  17. Kein Wunder 1

    Endwickler | 12.11.12 11:48 12.11.12 11:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Statista GmbH, Hamburg
  2. VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH über Eurosearch Consultants, Offenbach
  3. OCLC GmbH, Böhl-Iggelheim bei Mannheim
  4. Rimpl Consulting GmbH, Raum Köln-Bonn (Home-Office möglich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 17,99€ statt 29,99€
  2. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

  1. 3D Xpoint: Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016
    3D Xpoint
    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

    Da die Serienfertigung des 3D-Xpoint-Speichers kürzlich angelaufen ist, wird es 2016 keine Optane-SSD von Intel geben. Die Auslieferung an Partner läuft zwar, allerdings soll laut Intel-CEO Krzanich erst 2018 eine breite Produktpalette folgen.

  2. Webprogrammierung: PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts
    Webprogrammierung
    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

    Die Version 7.1 der Programmiersprache PHP bringt neue Funktionen, die so ähnlich auch in vielen anderen Sprachen bereits genutzt werden können. Dazu gehören optionale Nullwerte, der Void-Rückgabewert und Zugriffskontrollen auf Klassenkonstanten über public und private.

  3. VSS Unity: Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug
    VSS Unity
    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

    Erstflug für VSS Unity: Das neue Raketenflugzeug von Virgin Galactic hat den ersten Flug erfolgreich absolviert. Allerdings flog VSS Unity erst einmal nur im Gleitflug.


  1. 15:00

  2. 14:14

  3. 13:52

  4. 12:01

  5. 11:41

  6. 10:49

  7. 10:33

  8. 10:28