Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tablet: Ballmer nennt Surface…

ARM vs. x86

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. ARM vs. x86

    Autor: caldeum 12.11.12 - 11:52

    Die x86 Tablets sind für mich die Interessantesten. Dummerweise hat Samsung mit dem ATIV Smart PC nicht gerade eine Glanzvorstellung hingelegt, weshalb ich mit dem Kauf noch warten muss. Jeder der sich über das bescheidene App-Angebot von Windows RT aufregt dürfte doch mit Windows 8 auf Intels neuem Atom perfekt bedient sein. Ich hoffe dass in der Richtung noch eines erscheinen wird. ARM interessiert mich nicht die Bohne aber in der Bahn mit dem x86 Tablet mal eben noch ein paar Schaltungen "eaglen" oder "multisimmen" sollte schon echt lässig sein. Obs produktiv ist wird sich zeigen und hängt wohl von der Präzision der Eingabe ab.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: ARM vs. x86

    Autor: cappuccino 12.11.12 - 14:56

    Es ist ja schön und gut und du hast ja auch Recht, dass im Store noch nicht unbedingt massig, hochwertige Apps sind, aaaaaber frage ich mich immer wieder, für was jemand denn ein Tablet einsetzen will? Ich könnte mir niemals vorstellen mit einem Tablet irgendwelche Bilder in Photoshop bearbeiten zu müssen, oder meine MP3 Sammlung zu sortieren, editieren und und und...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: ARM vs. x86

    Autor: natenjo 12.11.12 - 23:56

    ich könnte mir eins fürs studium vorstellen..nur wird das nichts mehr seitdem ich erfahren habe das nichtmal java auf dem teil läuf...und ich auch in java entwickele...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: ARM vs. x86

    Autor: Moe479 13.11.12 - 08:44

    es gibt doch jre und jdk für arm basierende systeme ... nur halt noch nicht für win8 rt ... eine frage der zeit.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: ARM vs. x86

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.11.12 - 09:17

    caldeum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (...) Jeder der sich über das bescheidene
    > App-Angebot von Windows RT aufregt dürfte doch mit Windows 8 auf Intels
    > neuem Atom perfekt bedient sein.

    Lieber ein i7 ULV. Mein Zenbook prime hält bis zu 7 Stunden mit aktiviertem WLAN. Wieso muss alles so extrem stromsparend sein auf Kosten von Rechenleistung?

    > Ich hoffe dass in der Richtung noch eines
    > erscheinen wird. ARM interessiert mich nicht die Bohne aber in der Bahn mit
    > dem x86 Tablet mal eben noch ein paar Schaltungen "eaglen" oder
    > "multisimmen" sollte schon echt lässig sein. Obs produktiv ist wird sich
    > zeigen und hängt wohl von der Präzision der Eingabe ab.

    Ja, interessant wäre das schon. Nur kann man/ich mit Touch-Rechnern nicht produktiv sein. Daher habe ich mir das Zenbook Prime gekauft. Den Hype um diese Fettfingertabletts kann ich nicht nachvollziehen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: ARM vs. x86

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.11.12 - 09:19

    cappuccino schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist ja schön und gut und du hast ja auch Recht, dass im Store noch nicht
    > unbedingt massig, hochwertige Apps sind, aaaaaber frage ich mich immer
    > wieder, für was jemand denn ein Tablet einsetzen will? Ich könnte mir
    > niemals vorstellen mit einem Tablet irgendwelche Bilder in Photoshop
    > bearbeiten zu müssen, oder meine MP3 Sammlung zu sortieren, editieren und
    > und und...

    +1

    Deshalb lieber Ultrabooks. Der Touch-Hype wird eh bald wieder abklingen und dann kommen die Haswell-Ultrabooks und fegen jedes Fettfinger-Glossy-Spiegeltablett weg.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: ARM vs. x86

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.11.12 - 09:19

    Wer die ARM-Plattform nutzt ist selber Schuld. Man muss schon bisschen mehr Geld in die Hand nehmen wenn man was gescheites will.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: ARM vs. x86

    Autor: cappuccino 13.11.12 - 16:53

    Weshalb selbst schuld? Ich schrieb bereits mal, dass jemand der in ein Gerät ab 500? investiert und nicht weiß was er sich kauft, dämlich ist!
    Ich habe mir gezielt das Surface RT geholt, da es zu 100% meine Anforderungen erfüllt, hochwertig verarbeitet und noch dazu stromsparend ist. Nein mein Touch Cover ist weder aufgerissen, noch sind am Surface irgendwelche Logos abgerubbelt :D

    PS: Die neue Golem App von letzter Nacht inkl. Forenfunktion für RT / Win8 ist auch super! ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT Subject Matter Expert (SME) (m/w) Contract Management System for the strategic project GET ONE
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Professional IT Consultant Automotive Marketing und Sales (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  3. Service Delivery Retail IT Projektleiter (m/w)
    Daimler AG, Böblingen
  4. Mitarbeiter/in im Bereich IT Helpdesk für den 1st-Level-Support
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Berlin

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Battleborn stark reduziert
    ab 29,97€
  2. VORBESTELLBAR: DEUS EX: MANKIND DIVIDED - Collector's Edition (PC/PS4/Xbox One)
    119,00€/129,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Total War: WARHAMMER
    54,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage: "Google hat die GPL getötet"
    Oracle-Anwältin nach Niederlage
    "Google hat die GPL getötet"

    Der Gerichtsentscheid zugunsten von Google im Streit um Java-APIs freut viele Beobachter. Eine Anwältin von Oracle aber meint, dass das Urteil die Existenz der General Public License gefährde - und damit den Bestand der Open-Source-Community.

  2. Selbstvermessung: Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus
    Selbstvermessung
    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

    Einer der Pioniere der Selbstvermessung zieht sich offenbar aus dem Geschäft mit Fitness-Trackern zurück. Einem Bericht zufolge hat Jawbone die Herstellung seiner Fitness-Armbänder gestoppt und sucht einen Käufer für die Lautsprechersparte. Doch das Unternehmen hat noch eine andere Perspektive.

  3. SpaceX: Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff
    SpaceX
    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

    SpaceX ist die dritte Landung einer ersten Stufe in Folge gelungen, allerdings kippelt die Raketenstufe auf dem Deck des Landeschiffs. Inzwischen plant die Firma, weitere Teile der Rakete wiederzuverwenden.


  1. 11:51

  2. 11:22

  3. 11:09

  4. 09:01

  5. 17:09

  6. 16:15

  7. 15:51

  8. 15:21