Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tablet: Ballmer nennt Surface…

Ohje Ballmer, so wird das nix

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ohje Ballmer, so wird das nix

    Autor: dabbes 12.11.12 - 12:09

    Wie kann man schon so abwertend vom eigenen Produkt reden?

    Und jetzt soll mir mal einer sagen, warum ich mir ein so "bescheiden verkaufbares" Produkt kaufen soll, da es ja anscheinend nicht der Knaller ist ?

    Wenn jemand über den offensichtlichsten Unterschied zwischen Apple und MS nachdenkt, das ist die Antwort.

  2. Der Typ ist die absolute Fehlbesetzung.

    Autor: fratze123 12.11.12 - 12:33

    Habe auch noch nicht gesehen, dass es (außer Schwitzen) IRGENDETWAS kann.

  3. Re: Der Typ ist die absolute Fehlbesetzung.

    Autor: SaSi 12.11.12 - 18:41

    stimmt, zwischen ipad und rt gibts kein unterschied - warte auch auf die pro version mit 128ssd und i5...

  4. Re: Der Typ ist die absolute Fehlbesetzung.

    Autor: Whitey 12.11.12 - 18:49

    Genau und dann sicher für nen Preis von um die 600? xD

  5. Re: Der Typ ist die absolute Fehlbesetzung.

    Autor: Ketchupflasche 12.11.12 - 20:11

    Nebenbei gesagt:

    Ich weiß nicht, was

    - Surface ist
    - was Windows RT ist
    - ob das überhaupt kompatibel zu Windows 7,8,9 ist
    - was mir das an Mehrwert gegenüber Android bringt

    Lauter Fragen. Eigentlich uninteressant. Kacheln können andere kaufen.

  6. Re: Der Typ ist die absolute Fehlbesetzung.

    Autor: iu3h45iuh456 12.11.12 - 20:23

    Ketchupflasche schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nebenbei gesagt:
    >
    > Ich weiß nicht, was
    >
    > - Surface ist
    > - was Windows RT ist

    Jedenfalls muss man sagen, dass der Name marketingmäßig unglücklich gewählt ist. Es wird groß Werbung für Windows 8 gemacht. Nun aber wird gerade bei der Gerätegattung (nämlich den Tablets), die MS jetzt offenbar am wichtigsten ist, das Betriebssystem anders genannt. Das ist unnötig verwirrend.
    Zumal später noch Tablets mit x86 CPU dazu kommen, die dann wieder auf Windows 8 laufen.

  7. Re: Der Typ ist die absolute Fehlbesetzung.

    Autor: Schnapsbrenner 12.11.12 - 21:06

    SaSi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > stimmt, zwischen ipad und rt gibts kein unterschied - warte auch auf die
    > pro version mit 128ssd und i5...
    Den gibt es zumindest nicht mehr wenn MS nächstes Jahr Office für ios rausbringt...Trotzdem ist dadurch das surface das erste Tablet, das für mich kein Spielzeug wäre.

  8. Re: Ohje Ballmer, so wird das nix

    Autor: primeinfinite 12.11.12 - 22:30

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie kann man schon so abwertend vom eigenen Produkt reden?
    >
    > Und jetzt soll mir mal einer sagen, warum ich mir ein so "bescheiden
    > verkaufbares" Produkt kaufen soll, da es ja anscheinend nicht der Knaller
    > ist ?
    >
    > Wenn jemand über den offensichtlichsten Unterschied zwischen Apple und MS
    > nachdenkt, das ist die Antwort.

    Das der Typ nicht schon lange geflogen ist, spricht doch Bände über dieses Unternehmen. Manchmal habe ich das Gefühl, bei Microsoft gibt es mehr Bürokratie als beim Finanzamt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.12 22:31 durch primeinfinite.

  9. Re: Der Typ ist die absolute Fehlbesetzung.

    Autor: primeinfinite 12.11.12 - 22:37

    Schnapsbrenner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > SaSi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > stimmt, zwischen ipad und rt gibts kein unterschied - warte auch auf die
    > > pro version mit 128ssd und i5...
    > Den gibt es zumindest nicht mehr wenn MS nächstes Jahr Office für ios
    > rausbringt...Trotzdem ist dadurch das surface das erste Tablet, das für
    > mich kein Spielzeug wäre.

    Na, dann viel Spaß damit. Ich kaufe mir diesen halbfertigen **** nicht. Wollt ich nur mal kundtun. Ich seh das so: iPad (wegen Apps) > Nexus 10 > Surface

    Zieh dir aber vorher mal das rein: http://winsupersite.com/article/windows8/surface-windows-rt-master-power-connector-144731

    Oder das: http://answers.microsoft.com/de-de/winphone/forum/wp7-sync/geburtstags-bug/15075df5-27f3-4518-8e27-b228d4eaab06

    Oder das: http://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article110589358/Microsoft-startet-holprig-in-die-Tablet-Welt.html

    Oder das: http://www.youtube.com/watch?v=sBrRxVXUUTI

    Gibt noch ein zwei Videos wo das Surface laggt, sehr langsam beim starten microsoft-eigener Apps ist.

    usw



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.12 22:40 durch primeinfinite.

  10. Re: Der Typ ist die absolute Fehlbesetzung.

    Autor: cappuccino 13.11.12 - 08:41

    Hast du schon jemals ein Surface in der Hand gehalten?
    Apps auf aktuellen Softwarestand geöffnet?
    Den Power Connector selbst angeschlossen?
    Den Kalender benutzt?
    Wer benutzt außerdem den Geburtstagskalender im Hotmail Kalender wenn man die Geburtstage in seinen Outlook Kontakten pflegt?

    Lass mich raten! Du hast noch keins deiner angeprangerten Funktionen selbst benutzt!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deichmann SE, Essen
  2. über Ratbacher GmbH, Berlin
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin
  4. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-40%) 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Apple: Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen
    Apple
    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

    Ein Fehler in iOS 10.1.1 macht das iPad unsicher. Ein verlorenes oder gestohlenes iOS-Tablet kann ohne viel Aufwand in Betrieb genommen werden. Dabei wird die Aktivierungssperre umgangen, die genau das verhindern soll. Von Apple gibt es noch keine Reaktion darauf.

  2. Amazon: Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt
    Amazon
    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

    Amazon will das Sideloading von Apps auf Fire-TV-Geräten wohl nicht zu einfach machen. Eine zuvor von Amazon freigegebene App für diesen Einsatzzweck wurde überraschend aus dem App-Shop entfernt.

  3. Autonomes Fahren: Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos
    Autonomes Fahren
    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

    Es ist die erste öffentliche Äußerung von Apple zu selbstfahrenden Autos. In einem Schreiben an eine US-Aufsichtsbehörde hat sich das Unternehmen für einen möglichst unbeschränkten Test autonom agierender Fahrzeuge eingesetzt. Apple hat in diesem Bereich viel vor.


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33