1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tablet: Ballmer nennt Surface…

Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor Ftee 12.11.12 - 11:20

    Das hier ist *kein* Windows 8 oder Modern UI Bashing. Ich find das garnicht mal so schlecht,.... aaaaber... :

    Selbst bei Windows 8 ist die Auswahl an Apps sehr bescheiden, und der Store läd mal garnicht zum stöbern ein. Suche ist OK, wenn man sich auch alles anzeigen lässt und nicht nur den deutschen Kram. Das was dabei ist ist Murks. Alles nicht benutzbar und sehr eingeschränkt. Selbst eine Uhr muss man nachinstallieren. Ich benutze nach 5 Tagen ausschliesslich noch den normalen Desktop.

    Und auf dem RT-Tablett siehts mit Sicherheit noch dunkler aus. Dann kommt da ein selten bescheuertes Bildformat dazu. Sicher gibts einige die damit Filme anschauen, aber für zu Hause habe ich einen Fernseher... da brauche ich was zum Fotos gucken, surfen, und EMail. Und dafür ist das Format absolute Grütze. Ausserdem kostet es viel zu viel. Für 250¤ könnte ich mir das überlegen, aber für 480¤? In dem Preissegment bietet die Android-Welt aber ne Menge Mehrwert.

    Ich dachte MS hats gepeilt. Aber sie verkacken die mobile Welt in dem sie wenig bieten und dafür viel Geld verlangen. Und dann vergraulen sie noch Kunden die vorbestellt haben... Peinlich.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor TheTribalK 12.11.12 - 11:31

    Glaubst du nicht, du interpretierst da etwas zurecht?
    Ich Benutze Windows 8, Modern UI finde ich toll UND...
    warte gleich kommts... ich habe vielleicht 2-3 Apps aus dem Store installiert.
    Nur weil die ganze Welt in einen Sammelwahn nutzloser Anwendungen
    mit eingeschränktem Funktionsumfang verfällt...
    Ich habe überhaupt nichts gegen Apps wo sie Sinn machen
    aber was da in letzter Zeit abläuft ist der absolute Overkill.
    Je mehr Apps im Store sind umso schlimmer kann man mittlerweile sagen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor Blogleser 12.11.12 - 11:41

    Naja, hab mir Windows 8 Pro als Upgrade für´s Notebook zugelegt.
    Die Apps Video, Musik, Foto etc. angesehen und direkt wieder gekillt.

    Für Touch ja vielleicht brauchbar. Aber viel zu beschnitten, unflexibel und der Ram-Bedarf ist echt unglaublich. Die oben genannten Apps verbrauchen je mal ca. 100-250 MB Ram.

    Hallo ??

    Selbst die Wetter-App ist mir zu speicherhungrig.
    Nutze da lieber das HTC-Gadget auf dem Desktop.

    Letztenendes nutze ich die Startseite nur noch als Startmenü.
    Alles in Allem ist Windows 8 eigentlich ein Windows 7 mit besserem Windows-Explorer.
    (Wenn man Modern UI mal für Touchbedienung aussen vor lässt)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor Caracal 12.11.12 - 11:45

    Das ist doch eine neue Windows Erfindung, dass es jetzt besser ist wenig Apps zu haben. Denn alle sagen ja das Linux daran scheitert weil es keine Apps gibt und jetzt ist es auf ein mal gut...
    Ich denke zumindest Apple hat sehr hoche Richtlinien und Ansprüche an Apps. Die meisten davon sind gut programmiert, viele davon sind zwar Spass-Apps aber deswegen nicht Schrott. Ich denke genau das suchen viele, den Spass.

    Ich hab lieber die Wahl als keine Wahl. Selbst bei 700k Apps im Google Play finde ich alles in Sekunden dank der Suchfunktion.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor keineZeit 12.11.12 - 11:50

    TheTribalK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur weil die ganze Welt in einen Sammelwahn nutzloser Anwendungen
    > mit eingeschränktem Funktionsumfang verfällt...

    Hihi, hatte ich auch mal. Jetzt nicht mehr. Ist vielleicht etwas OT, aber in habe alles runtergeschmissen (iPad), was ich nicht brauche. Nur noch Pages, Numbers, iPhoto, Dropbox und eine Dokumenten-Verwaltung. Und ich vermisse nichts!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor noquarter 12.11.12 - 12:10

    Blogleser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, hab mir Windows 8 Pro als Upgrade für´s Notebook zugelegt.
    > Die Apps Video, Musik, Foto etc. angesehen und direkt wieder gekillt.
    >
    > Für Touch ja vielleicht brauchbar. Aber viel zu beschnitten, unflexibel und
    > der Ram-Bedarf ist echt unglaublich. Die oben genannten Apps verbrauchen je
    > mal ca. 100-250 MB Ram.
    >
    > Hallo ??
    >
    > Selbst die Wetter-App ist mir zu speicherhungrig.
    > Nutze da lieber das HTC-Gadget auf dem Desktop.
    >
    > Letztenendes nutze ich die Startseite nur noch als Startmenü.
    > Alles in Allem ist Windows 8 eigentlich ein Windows 7 mit besserem
    > Windows-Explorer.
    > (Wenn man Modern UI mal für Touchbedienung aussen vor lässt)

    Aha, du hast für 30 Euro Windows 8 gekauft, angeschaut und wieder gelöscht? Ich glaube dir nicht. Windows 8 ist nicht so schlecht. Die Metro UI lässt sich ohne Touchscreen wunderbar bedienen. Windows 8 ist mehr als Windows 7 mit einem besseren Windows Explorer. Bitte lade dir heute Abend die Testversion herunter, installiere es, teste es und schreibe und überdenke nochmal dein Statement. Ich glaube nicht das du Windows 8 getestet hast. Die Metro UI passt wunderbar in das neue Windows Konzept, ist sehr schnell und lässt sich butterweich auf einem älteren Rechner bedienen. Die Wetter App ist weder Speicherhungrig noch langsam.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.12 12:13 durch noquarter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor Captain 12.11.12 - 12:21

    noquarter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aha, du hast für 30 Euro Windows 8 gekauft, angeschaut und wieder gelöscht?
    > Ich glaube dir nicht. Windows 8 ist nicht so schlecht. Die Metro UI lässt
    > sich ohne Touchscreen wunderbar bedienen.

    rofl.... wohl dem, der eine Maus mit Scrollrad hat...

    > Windows 8 ist mehr als Windows 7
    > mit einem besseren Windows Explorer. Bitte lade dir heute Abend die
    > Testversion herunter, installiere es, teste es und schreibe und überdenke
    > nochmal dein Statement. Ich glaube nicht das du Windows 8 getestet hast.

    Eingehend auf einer VM, wohl bewusst das das etwas langsamer reagieren könnte.

    > Die Metro UI passt wunderbar in das neue Windows Konzept,

    mag sein, nur ist der Konzept m.E. für den verlängerten Rücken...

    > ist sehr schnell
    > und lässt sich butterweich auf einem älteren Rechner bedienen. Die Wetter
    > App ist weder Speicherhungrig noch langsam.

    Gebt mir Win8 mit einer vernünftigen GUI, dann wirds gekauft...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor WolfgangS 12.11.12 - 12:32

    noquarter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Blogleser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, hab mir Windows 8 Pro als Upgrade für´s Notebook zugelegt.
    > > Die Apps Video, Musik, Foto etc. angesehen und direkt wieder gekillt.
    > >
    > > Für Touch ja vielleicht brauchbar. Aber viel zu beschnitten, unflexibel
    > und
    > > der Ram-Bedarf ist echt unglaublich. Die oben genannten Apps verbrauchen
    > je
    > > mal ca. 100-250 MB Ram.
    > >
    > > Hallo ??
    > >
    > > Selbst die Wetter-App ist mir zu speicherhungrig.
    > > Nutze da lieber das HTC-Gadget auf dem Desktop.
    > >
    > > Letztenendes nutze ich die Startseite nur noch als Startmenü.
    > > Alles in Allem ist Windows 8 eigentlich ein Windows 7 mit besserem
    > > Windows-Explorer.
    > > (Wenn man Modern UI mal für Touchbedienung aussen vor lässt)
    >
    > Aha, du hast für 30 Euro Windows 8 gekauft, angeschaut und wieder gelöscht?
    > Ich glaube dir nicht. Windows 8 ist nicht so schlecht. Die Metro UI lässt
    > sich ohne Touchscreen wunderbar bedienen. Windows 8 ist mehr als Windows 7
    > mit einem besseren Windows Explorer. Bitte lade dir heute Abend die
    > Testversion herunter, installiere es, teste es und schreibe und überdenke
    > nochmal dein Statement. Ich glaube nicht das du Windows 8 getestet hast.
    > Die Metro UI passt wunderbar in das neue Windows Konzept, ist sehr schnell
    > und lässt sich butterweich auf einem älteren Rechner bedienen. Die Wetter
    > App ist weder Speicherhungrig noch langsam.


    Hi,
    Ich habe über MSDN quasi kostenlos. Und ich bin auf windows7 zurück, da mir die Bedienung weder mit Trackball noch Touchpad zusagt. Viel zu weite Wege, mit 7 bin ich schneller. Der Höhepunkt war die Suche nach dem Ausschalter... Für mich wirkte es rein auf Touch ausgelegt und viel zu bunt. Dafür fehlte mir aero glass

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Ich hab's mir gekauft und kann keine Apps nutzen.

    Autor fratze123 12.11.12 - 12:41

    Wirklich sämtliche Apps (d.h. auch der Store - ich konnte also keine Apps von Drittanbietern probieren) stürzen direkt ab auf meinem Notebook. Natürlich ohne Fehlermeldung.
    Ist mir aber egal, ich nutze eh bloß den Desktop. :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor ChrisMaster 12.11.12 - 13:25

    Blogleser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für Touch ja vielleicht brauchbar. Aber viel zu beschnitten, unflexibel und
    > der Ram-Bedarf ist echt unglaublich. Die oben genannten Apps verbrauchen je
    > mal ca. 100-250 MB Ram.

    Na und? Hast du etwa nur 512MB im Rechner oder wie ist das zu verstehen? Irgendwie werd ich den Eindruck nicht los, dass manche Leute hier RAM mit EPROM (nur ein E) verwechseln, was dort nämlich drin landet scheint für immer drin zu bleiben...echt lächerlich sowas...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor noquarter 12.11.12 - 13:32

    Captain schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > noquarter schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aha, du hast für 30 Euro Windows 8 gekauft, angeschaut und wieder
    > gelöscht?
    > > Ich glaube dir nicht. Windows 8 ist nicht so schlecht. Die Metro UI
    > lässt
    > > sich ohne Touchscreen wunderbar bedienen.
    >
    > rofl.... wohl dem, der eine Maus mit Scrollrad hat...
    >
    > > Windows 8 ist mehr als Windows 7
    > > mit einem besseren Windows Explorer. Bitte lade dir heute Abend die
    > > Testversion herunter, installiere es, teste es und schreibe und
    > überdenke
    > > nochmal dein Statement. Ich glaube nicht das du Windows 8 getestet hast.
    >
    > Eingehend auf einer VM, wohl bewusst das das etwas langsamer reagieren
    > könnte.
    >
    > > Die Metro UI passt wunderbar in das neue Windows Konzept,
    >
    > mag sein, nur ist der Konzept m.E. für den verlängerten Rücken...
    >
    > > ist sehr schnell
    > > und lässt sich butterweich auf einem älteren Rechner bedienen. Die
    > Wetter
    > > App ist weder Speicherhungrig noch langsam.
    >
    > Gebt mir Win8 mit einer vernünftigen GUI, dann wirds gekauft...

    Das ist doch Humbug, du hast Windows 8 überhaupt nicht getestet. Das Scrollrad verbessert doch nur die Bedienung in einer App sonst benötigst du das Scrollrad überhaupt nicht. Was für eine Maus verwendest du denn? 30 Euro für Windows 8 ist mehr als ok.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.12 13:34 durch noquarter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor noquarter 12.11.12 - 13:34

    Welche langen Wege meinst du? Die Wege sind doch exakt das gleichen.. Windows Taste drücken und Programm auswählen. Da gibt es kein Unterschied.. Du kannst auch Windows Taste drücken und Programmname direkt eingeben. Genau wie in Win7. Ich sehe kein Unterschied.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.12 13:36 durch noquarter.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor noquarter 12.11.12 - 13:36

    noquarter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welche langen Wege meinst du? Die Wege sind doch exakt die Gleichen..
    > Windows Taste drücken und Programm auswählen. Da gibt es kein Unterschied..
    > Du kannst auch Windows Taste drücken und Programmname direkt eingeben.
    > Genau wie in Win7. Ich sehe kein Unterschied.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Ich hab's mir gekauft und kann keine Apps nutzen.

    Autor koflor 12.11.12 - 13:37

    fratze123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wirklich sämtliche Apps (d.h. auch der Store - ich konnte also keine Apps
    > von Drittanbietern probieren) stürzen direkt ab auf meinem Notebook.
    > Natürlich ohne Fehlermeldung.
    > Ist mir aber egal, ich nutze eh bloß den Desktop. :)

    Kann es sein, dass Du einfach noch die Release-Version nutzt? Mit der Vollversion passiert das nämlich nicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor koflor 12.11.12 - 13:38

    Als ob man im Windows Store keine Suchfunktion hätte *facepalm*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor motzerator 12.11.12 - 13:40

    TheTribalK schrieb:
    --------------------------
    > Glaubst du nicht, du interpretierst da etwas zurecht?
    > Ich Benutze Windows 8, Modern UI finde ich toll UND...

    Naja da sind die Ansichten sehr unterschiedlich, ich ärgere mich
    schon, wenn ich Windows 8 starte und es sehen muss weil die
    Kiste nicht freiwillig in den Desktop bootet. Aber egal...

    > warte gleich kommts... ich habe vielleicht 2-3 Apps aus
    > dem Store installiert. Nur weil die ganze Welt in einen
    > Sammelwahn nutzloser Anwendungen mit eingeschränktem
    > Funktionsumfang verfällt...

    Da muss ich dir Recht geben, meiner Meinung nach werden
    Apps überbewertet, viele könnte man genauso gut in HTML5
    als Webseiten realisieren und sie auf allen Mobilen Teilen ans
    Laufen bringen.

    Aber es gibt auch Apps, die durchaus eine Berechtigung haben,
    beispielsweise Whatsapp, das funktioniert nämlich auch ohne
    das gerade eine Internetverbindung besteht, was man textet
    wird dann eben später gesendet :)

    > Ich habe überhaupt nichts gegen Apps wo sie Sinn machen
    > aber was da in letzter Zeit abläuft ist der absolute Overkill.
    > Je mehr Apps im Store sind umso schlimmer kann man
    > mittlerweile sagen.

    Wichtig ist halt, das die guten Apps umgesetzt werden, und da
    ist der microsoft Store logischerweise noch am Anfang.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor Ftee 12.11.12 - 15:04

    TheTribalK schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Glaubst du nicht, du interpretierst da etwas zurecht?
    Wo denn?

    > Ich Benutze Windows 8, Modern UI finde ich toll UND...
    > warte gleich kommts... ich habe vielleicht 2-3 Apps aus dem Store
    > installiert.
    z.b eine Uhr? Und dann z.b. Chrome? Dann weiss ich aber echt nichts mehr....
    - Das Mailprogramm ist ein Oberwitz.
    - Mein Bankingprogramm funktioniert nicht mit MUI
    - Steam geht nicht.
    - Nur VS 2012 geht als Entwicklungs-IDE, aber solange ich noch für XP hier und da was machen, testen und da debuggen muss, kann ich das leider nicht benutzen.
    - Openoffice geht auch nicht.
    - ... solange ich sowieso regelmässig auf den Desktop geschmissen werde, kann ich Crome auch da starten.

    > Nur weil die ganze Welt in einen Sammelwahn nutzloser Anwendungen
    > mit eingeschränktem Funktionsumfang verfällt...
    Du meinst du, die dabei sind, oder? Weil die sind noch schlimmer als die Essentials...

    > Ich habe überhaupt nichts gegen Apps wo sie Sinn machen
    Ich auch nicht, es gibt aber keine!

    > aber was da in letzter Zeit abläuft ist der absolute Overkill.
    Mann kann es auch Auswahl nennen.

    > Je mehr Apps im Store sind umso schlimmer kann man mittlerweile sagen.
    Was ist denn für dich persönlich jetzt schlimm? Oder brauchst du nur den Browser?

    Ich find das MUI ja nicht schlimm, aber es gibt nun mal nichts dafür, was man auch gebrauchen kann.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor Blogleser 12.11.12 - 18:11

    noquarter schrieb
    >Aha, du hast für 30 Euro Windows 8 gekauft, angeschaut und wieder gelöscht?
    >Ich glaube dir nicht. Windows 8 ist nicht so schlecht.
    >Die Metro UI lässt sich ohne Touchscreen wunderbar bedienen.
    >Windows 8 ist mehr als Windows 7 mit einem besseren Windows Explorer.
    >Bitte lade dir heute Abend die Testversion herunter, installiere es, teste es
    >und schreibe und überdenke nochmal dein Statement. Ich glaube nicht das
    >du Windows 8 getestet hast.

    Hast mich falsch verstanden.
    Hab nicht Windows 8 gelöscht, sondern die Apps deinstalliert.

    Windows 8 finde ich nicht besser und nicht schlechter als Windows 7.
    Besser gefällt mir lediglich der Windows Explorer in W8. Metro / Modern UI brauche ich auf dem Desktop nicht.

    Und klar hab ich mich damit intensiv beschäftigt.
    Muss ich als ITler eh von Berufswegen.
    Installiert ist es seit Veröffentlichung. Seit dem privat in Benutzung.

    Starte allerdings direkt auf Desktop... und Startseite nur als Startmenü genutzt.
    Die Apps kann ich nicht gebrauchen. Und JA... zu speicherhungrig und unflexibel,
    bzw. schlechte Übersicht/Suche von z. B. Musik und Videos in den Apps/Modern UI.

    Starte VLC, sieh dir den Speicherverbrauch an und starte dann mal nen Song oder nen Video in der Music-/Video-App. Vergleiche die Speichernutzung selbst.

    Starte Mediamonkey und vergleiche mit Music-App. Gleiches Bild.
    Zudem ist die Übersicht/Suche in z. B. Mediamonkey natürlich auch x mal besser und übersichtlicher.

    Alles wie gesagt auf Bezug zum Desktop ohne Touch.
    Aber selbst wenn ich nen Touchscreen am Notebook hätte, würde ich den Desktop jederzeit bevorzugen. Übersicht und Speicherbedarf definitiv besser.

    Solange ich nicht gezwungen bin die Kacheln zu nutzen, stören die mich auch nicht :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.11.12 18:13 durch Blogleser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: Wen wunderts.... wer Windows 8 gesehen hat, wirds nicht nehmen.

    Autor WolfgangS 13.11.12 - 12:21

    noquarter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welche langen Wege meinst du? Die Wege sind doch exakt das gleichen..
    > Windows Taste drücken und Programm auswählen. Da gibt es kein Unterschied..
    > Du kannst auch Windows Taste drücken und Programmname direkt eingeben.
    > Genau wie in Win7. Ich sehe kein Unterschied.


    der Unterschied ist, ob ich mit der Maus in einem relativ kleinen Bereich des Startmenüs bleibe , oder mit der Maus nochmal nach oben rechts oder gar auf einen zweiten Schirm muss, um das Gleiche zu tun. Bei Wechseln zwischen Programmen selbiges. Sehr viele unnütze Bewegungen, wo man in Vorgängern schon weiterarbeiten konnte...(das 7er hatte wie Vista auch schon Windows-Taste - Programmname)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Rochester Cloak: Tarnkappe aus vier Linsen
Rochester Cloak
Tarnkappe aus vier Linsen
  1. Roboter Transformer aus Papier

Test Fifa 15: Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
Test Fifa 15
Mehr Emotionen, mehr Gesang, mehr Dreck
  1. Fifa 15 angespielt Verbesserter Antritt bringt viele neue Tore
  2. EA-Pressekonferenz Shadow Realms und Merkels lange Nase
  3. EA Access Battlefield 4 und Fifa 14 im Abo

Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. OS X Apple liefert Patch für Shellshock
  2. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  3. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

  1. Wissenschaft: Wenn der Quantencomputer spazieren geht
    Wissenschaft
    Wenn der Quantencomputer spazieren geht

    Quantenrechner sind wie edle Rennpferde: enorm schnell, aber gleichzeitig sehr empfindlich. Forscher versuchen deshalb, ihnen ein Gerüst zu verpassen, das sie robuster macht.

  2. Cloud: Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP
    Cloud
    Erstmals betriebsbedingte Kündigungen bei SAP

    Der Betriebsrat wollte, dass SAP für jeden vom Stellenabbau Betroffenen eine gleichwertige Stelle anbietet. Darauf ließ sich der Konzern nicht ein und reagiert mit betriebsbedingten Kündigungen unter den Entwicklern und Support-Experten bei SAP SE. Aber "nur als Ultima Ratio".

  3. Microsoft: Windows 10 Technical Preview ist da
    Microsoft
    Windows 10 Technical Preview ist da

    Microsoft hat die Technical Preview von Windows 10 freigegeben. Die Vorschau ist zunächst vor allem für erfahrene Anwender mit Firmenumgebungen gedacht. Außerdem müssen Interessierte dem Windows Insider Program beitreten.


  1. 19:00

  2. 18:58

  3. 18:48

  4. 18:25

  5. 18:04

  6. 17:20

  7. 16:55

  8. 16:38