Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Sony Xperia Z: Das…

Display

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Display

    Autor: Themenzersetzer 12.03.13 - 12:25

    soll doch nicht so gut sein, z. B. im Vergleich mit SLCD3 vom HTC One?

  2. Re: Display

    Autor: AndyMt 12.03.13 - 12:45

    Themenzersetzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > soll doch nicht so gut sein, z. B. im Vergleich mit SLCD3 vom HTC One?
    Wer natürliche Farben mag, dem wird das Xperia Display besser gefallen. Wer es übertrieben bunt und Kontrastreich mit eingeschränktem Farbraum mag, dem gefallen die anderen Displays.

    Geschmacksache...

  3. Re: Display

    Autor: Sebastianm 12.03.13 - 12:59

    Ne das ist Falsch, am Anfang beschwerten sich einige Nutzer wegen Farben und Blickwinkelabhängigkeit, aber es wurde schnell herausgefunden das man dafür nur 1 Haken bei der Displayhelligkeit wegnehmen muss ;)

    Ist das beste Display was es derzeit noch auf dem Markt gibt, mit weitem Abstand.

  4. Re: Display

    Autor: rashat 12.03.13 - 13:42

    AndyMt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Themenzersetzer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > soll doch nicht so gut sein, z. B. im Vergleich mit SLCD3 vom HTC One?
    > Wer natürliche Farben mag, dem wird das Xperia Display besser gefallen. Wer
    > es übertrieben bunt und Kontrastreich mit eingeschränktem Farbraum mag, dem
    > gefallen die anderen Displays.
    >
    > Geschmacksache...

    Das ist totaler Unsinn. Das Xperia Z hat das mit Abstand wohl bunteste Display. Farben wirken hier sehr unnatürlich und Schwarz ist nicht Schwarz sondern fast Grau. Der Blickwinkel ist zudem sehr schlecht und eingeschränkt. Es gibt praktisch kaum Vorteile bei dieser alten TFT Displaytechnologie welches Sony als einzigster immernoch verwendet.

    Wer ein sehr gutes Display bevorzugt greift auf IPS oder OLED Technologie. Die TFT Technik was Sony hier verwendet ist ein alter Hut.

    Zu guter letzt noch ein Link, das einen direkten Vergleich zeigt damit die unwissenden hier aufhören Sony's TFT zu loben:

    http://www.htcinside.de/display-vergleich-htc-butterfly-sony-xperia-z-oppo-find5/

  5. Re: Display

    Autor: Themenzersetzer 12.03.13 - 14:19

    Sebastianm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist das beste Display was es derzeit noch auf dem Markt gibt, mit weitem
    > Abstand.

    Halte ich für ein Gerücht.

  6. Re: Display

    Autor: LH 12.03.13 - 14:42

    Sebastianm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ne das ist Falsch, am Anfang beschwerten sich einige Nutzer wegen Farben
    > und Blickwinkelabhängigkeit, aber es wurde schnell herausgefunden das man
    > dafür nur 1 Haken bei der Displayhelligkeit wegnehmen muss ;)

    Und welcher Zauberhaken soll das sein, der die Blickwinkelabhängigkeit bereinigt?
    Wenn du diesen als Download anbietest, wirst du reich.

  7. Re: Display

    Autor: AndyMt 12.03.13 - 14:46

    rashat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AndyMt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Themenzersetzer schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > soll doch nicht so gut sein, z. B. im Vergleich mit SLCD3 vom HTC One?
    > > Wer natürliche Farben mag, dem wird das Xperia Display besser gefallen.
    > Wer
    > > es übertrieben bunt und Kontrastreich mit eingeschränktem Farbraum mag,
    > dem
    > > gefallen die anderen Displays.
    > >
    > > Geschmacksache...
    >
    > Das ist totaler Unsinn. Das Xperia Z hat das mit Abstand wohl bunteste
    > Display. Farben wirken hier sehr unnatürlich und Schwarz ist nicht Schwarz
    > sondern fast Grau. Der Blickwinkel ist zudem sehr schlecht und
    > eingeschränkt. Es gibt praktisch kaum Vorteile bei dieser alten TFT
    > Displaytechnologie welches Sony als einzigster immernoch verwendet.
    >
    > Wer ein sehr gutes Display bevorzugt greift auf IPS oder OLED Technologie.
    > Die TFT Technik was Sony hier verwendet ist ein alter Hut.
    >
    > Zu guter letzt noch ein Link, das einen direkten Vergleich zeigt damit die
    > unwissenden hier aufhören Sony's TFT zu loben:
    >
    > www.htcinside.de
    Beim Blickwinkel geb ich dir recht. Aber wenn ich den Vergleich anschaue, empfinde ich eben die Sony Farben als "die richtigen" und die anderen als falsch. Das ist genau das, was ich mit meiner Aussage meinte.

    Ich mag die Amoled und HTC displays nicht. Das ist subjektiv.

  8. Re: Display

    Autor: JanZmus 12.03.13 - 14:49

    rashat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Blickwinkel ist zudem sehr schlecht und
    > eingeschränkt.

    Genau das, was ich brauche, damit mir in der Bahn die Leute nicht seitlich ständig aufs Display glotzen.

  9. Re: Display

    Autor: LH 12.03.13 - 14:54

    AndyMt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich mag die Amoled und HTC displays nicht. Das ist subjektiv.

    Das mag bei dir so sein, aber es gibt durchaus objektive Kriterien, wie z.B. den Schwarzwert. Der ist bei den Sony Displays extrem schlecht, es gibt im Grunde kein Schwarz, nur ein relativ helles grau. Das ist auch bei den (Super)LCD(3)/IPS besser, obwohl am Ende nur die Amoleds wirklich schwarz darstellen können.
    Rein messtechnisch haben die (Super)LCD(3)/IPS das ausgewogenste Bild. Daher werden auch die Premium-HTC Displays (One X, One usw.) sowie die iPhone Displays, jeweils die besten ihrer Art, als die besten Smartphone Displays bezeichnet.
    Dort finden sich die hellsten Displays mit den natürlichsten Farben und den besten Blickwinkeln in der Summe. Es gibt Displays die in einzelnen Kategorien besser sind, aber nicht in der Summe.

  10. Re: Display

    Autor: LH 12.03.13 - 14:55

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau das, was ich brauche, damit mir in der Bahn die Leute nicht seitlich
    > ständig aufs Display glotzen.

    Können sie ja trotzdem, die Farben sind nur falsch.

  11. Re: Display

    Autor: JanZmus 12.03.13 - 15:09

    LH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JanZmus schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Genau das, was ich brauche, damit mir in der Bahn die Leute nicht
    > seitlich
    > > ständig aufs Display glotzen.
    >
    > Können sie ja trotzdem, die Farben sind nur falsch.

    Ja schade. Gibt es nicht eigentlich eine Folie, die man aufs Display klebt, um eine extreme Blickwinkelabhängigkeit zu erreichen? Sowas würde ich sofort kaufen!

  12. Re: Display

    Autor: LH 12.03.13 - 15:13

    JanZmus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja schade. Gibt es nicht eigentlich eine Folie, die man aufs Display klebt,
    > um eine extreme Blickwinkelabhängigkeit zu erreichen? Sowas würde ich
    > sofort kaufen!

    Dürfte es geben, für Laptops jedenfalls existiert so etwas. Vor allem bei Firmen ist das beliebt.

  13. Re: Display

    Autor: expat 12.03.13 - 15:14

    Das ist auf so hohem Niveau, da spielt der Unterschied eigentlich keine Rolle mehr. Nach 2 Wochen Nutzung fällt dir das nicht mehr auf.

  14. Re: Display

    Autor: LH 12.03.13 - 15:17

    expat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist auf so hohem Niveau, da spielt der Unterschied eigentlich keine
    > Rolle mehr. Nach 2 Wochen Nutzung fällt dir das nicht mehr auf.

    Leider doch. Besonders die schlechte Blickwinkelabhängigkeit und das sehr helle "Schwarz" stören doch sehr. Das hier ist ja nicht das erste Sony Smartphone mit diesen Problemen :/

  15. Re: Display

    Autor: asic 12.03.13 - 15:46

    Also das mit dem Blickwinkel werde ich bei einem Smartphone nie verstehen.
    Ich schaue immer von vorne auf mein Smartphone und wenn ich jemandem was zeigen will, dann kann er/sie es sich auch vor das Gesicht halten.
    Die Displays sind ohnehin zu klein, als das man gleichzeitig zu fünft angenehm darauf was sehen kann.

  16. Re: Display

    Autor: expat 12.03.13 - 15:46

    Mir fällt das helle Schwarz nicht auf. Meinst du den Balken oben und unten?

    Gruss

  17. Re: Display

    Autor: expat 12.03.13 - 15:59

    Ich hab so was mal in Singapore zu kaufen gesehen. Fürs Iphone. Müsstest mal bei 3M schauen. Die stellen die Folien her.

  18. Re: Display

    Autor: hipunk 12.03.13 - 16:15

    Sowas siehst du nur im Dunkeln mit nem kompletten schwarzen Bildschirm. Da fehlen die Bilder in dem Artikel da um das zu zeigen.

    IMHO das wichtigste Kriterium für ein gutes Display. Ich bin kein Grafiker, Photograph etc. (Trotzdem nicht Blind, nur ehrlich ;) ) Wenn die Farben also nicht 100%ig stimmen, dann merke ich das nicht. Was ich persönlich aber deutlich erkenne, sind Schwarzwerte. Die fallen richtig heftig auf bei einem AMOLED Display.

    Deswegen kaufe ich mir nur noch AMOLED Handys. Hatte zuerst ein Razr und jetzt ein Note. Davor ein gutes IPS von LG (Optimus Speed/2X). Das hatte zwar gute Farben und war am Tag schön hell, aber der Blickwinkel war schlechter und der Schwarzwert sowieso (Nicht weil das LG Display schlecht war - im Gegenteil, sondern weil AMOLED einfach besser ist in der Hinsicht). Sobald es sich um SAMOLED oder besser handelt, kann ich das jedem nur wärmstens empfehlen.

    Blickwinkelstabilität gibt einem Handy (z.B. wenn man es weglegt mit dem Display an) außerdem ein wenig Eleganz IMHO. Das wirkt echt geil, wenn du Display - selbst wenn das Handy aufm Schreibtisch etwas entfernt von dir liegt - noch perfekt anschauen kannst. Allerdings bringt das im Bus oder der Bahn halt auch Nachteile. :P

  19. Re: Display

    Autor: Quantumsuicide 12.03.13 - 16:16

    AndyMt schrieb:
    > Beim Blickwinkel geb ich dir recht. Aber wenn ich den Vergleich anschaue,
    > empfinde ich eben die Sony Farben als "die richtigen" und die anderen als
    > falsch.

    Das Könnte ein Problem bei der ärztlichen Untersuchung für den Führerschein sein, drumm ein gratis Tip für dich: Wenn das dunkle Grau oben leuchtet musst du stehenbleiben, wenn das helle Grau unten leuchtet darfst du fahren.

  20. Re: Display

    Autor: expat 12.03.13 - 16:18

    Bei mir ist es genau andersrum - ich finde die Farben des OLED-Displays völlig überzogen. Beim Schwarz fallen mir keine grossen Unterschiede auf - und das obwohl ich stets einen reinschwarzen Hintergrund verwende.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Esri Deutschland GmbH, Hannover, Leipzig, Kranzberg
  2. Omniga GmbH & Co. KG, Regensburg
  3. Daimler AG, Sindelfingen
  4. Bertrandt Services GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229,99€
  2. bei Caseking


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Bezahlinhalte: Bild fordert Obergrenze für Focus Online
    Bezahlinhalte
    Bild fordert Obergrenze für Focus Online

    Die Bild-Zeitung rühmt sich gerne selbst, das am meisten zitierte Medium in Deutschland zu sein. Im Falle von Focus Online geht dem Axel-Springer-Verlag das "Abschreiben" von Inhalten aber zu weit. Mit einer ungewöhnlichen Argumentation.

  2. Free-to-Play: Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt
    Free-to-Play
    Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt

    Erneut ist ein vBulletin-Forum gehackt worden. Betroffen sind vermutlich 1,1 Millionen Nutzer von Supercell-Foren. Der Spielehersteller vertreibt populäre Titel wie Clash of Clans und Clash Royale.

  3. Project CSX: ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an
    Project CSX
    ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an

    Das mittlerweile "Hawkeye" genannte Smartphone hat ZTE im Rahmen des Project CSX von seinen Nutzern entwerfen lassen - zumindest in Grundzügen. Der Hersteller will das Gerät über Crowdfunding finanzieren, wirklich erfolgreich ist das Vorhaben bisher aber nicht.


  1. 16:07

  2. 15:52

  3. 14:36

  4. 14:30

  5. 13:10

  6. 12:30

  7. 12:01

  8. 11:53