Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-8-Tablet: Surface Pro…

Windows-8-Tablet: Surface Pro muss nach 4 Stunden an die Steckdose

Das Surface Pro von Microsoft wird eine Akkulaufzeit haben, die halb so lang ist wie bei den Surface-RT-Tablets. Das ergibt für das Windows-8-Tablet eine Laufzeit von 4 Stunden, dann ist der Akku leer und muss wieder geladen werden.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Vergleich mit anderen Ultrabooks 7

    Jakky | 03.12.12 09:02 03.12.12 20:41

  2. Mein AMD-Notebook hält 8 Stunden durch 5

    Surtalnar | 30.11.12 11:46 03.12.12 17:34

  3. Ich verstehe es einfach nicht, wer will Windows Programme auf nem Tablet? (Seiten: 1 2 3 ) 57

    chriz.koch | 30.11.12 10:15 03.12.12 08:32

  4. Was soll das sein? (Seiten: 1 2 ) 23

    Anonymer Nutzer | 30.11.12 09:42 02.12.12 18:36

  5. Re: Was soll das sein?

    CodeMagnus | 02.12.12 13:21 Das Thema wurde verschoben.

  6. Für Manche ist es immer falsch. (Seiten: 1 2 ) 26

    koflor | 30.11.12 12:38 02.12.12 08:56

  7. Gut für das Büro? 2

    ugroeschel | 30.11.12 13:43 01.12.12 20:52

  8. Generelle Akkulaufzeiten 9

    F.A.M.C. | 30.11.12 10:07 01.12.12 20:48

  9. Also 1128.- Euro für ein 4 Stunden Surface mit Tastatur? 6

    motzerator | 30.11.12 12:45 01.12.12 16:39

  10. Windows RT, Desktop-Modus 18

    odoggy | 30.11.12 10:01 01.12.12 14:44

  11. Surface Pro ist noch nicht komplett 1

    barni_e | 01.12.12 13:42 01.12.12 13:42

  12. Linuxinstallation 17

    Lord Gamma | 30.11.12 10:09 01.12.12 11:06

  13. weder Fisch noch Fleisch 5

    azeu | 30.11.12 18:14 01.12.12 09:48

  14. Unbrauchbar (Seiten: 1 2 ) 35

    Der ohne Name | 30.11.12 10:19 30.11.12 20:20

  15. Ähnliche Notebooks... (Seiten: 1 2 ) 27

    John2k | 30.11.12 09:36 30.11.12 14:51

  16. Winulator 7

    kn3rd | 30.11.12 12:35 30.11.12 13:51

  17. Wie hier mal wieder alle super verstanden haben was das Surface Pro ist...

    Freiheit statt Apple | 30.11.12 13:17 Das Thema wurde verschoben.

  18. Warum eigentlich kein Atom Surface für 500.- Euro? 1

    motzerator | 30.11.12 12:55 30.11.12 12:55

  19. ..und mit WLAN/Videowiedergabe/Spiele? 2

    elgooG | 30.11.12 11:33 30.11.12 12:20

  20. Digitizerstift 1

    MaX | 30.11.12 11:26 30.11.12 11:26

  21. @Golem Danke :-) 1

    CodeMagnus | 30.11.12 09:35 30.11.12 09:35

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. iXus GmbH, Berlin
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden) bei Lörrach
  3. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 5,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Ransomware: Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor
    Ransomware
    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

    Ein Windows-Update wiegt die Nutzer in Sicherheit, haben sich die Hersteller des Erpressungstrojaners Fantom wohl gedacht. In diesem Fall ist jedoch besondere Vorsicht geboten.

  2. Megaupload: Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA
    Megaupload
    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

    Kim Dotcom geht vor Gericht gegen die drohende Auslieferung an die USA vor. Derweil hat das FBI wieder einmal die Kontrolle über eine der beschlagnahmten Megaupload-Domains verloren.

  3. Observatory: Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites
    Observatory
    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

    Wie sicher ist die eigene Internetseite? Der Test mit einem neuen Tool von Browserhersteller Mozilla könnte für viele Betreiber ernüchternd sein.


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33