Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-8-Tablet: Surface Pro…

Ähnliche Notebooks...

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 09:36

    die doppelt so groß sind laufen teilweise auch nur 3 Stunden. Somit ist es ja in irgend einer Form schon eine gesteigerte Laufleistung bei gleicher oder höherer Leistung.

  2. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: CodeMagnus 30.11.12 - 09:42

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...] laufen teilweise auch nur 3 Stunden. Somit ist es
    > ja in irgend einer Form schon eine gesteigerte Laufleistung bei gleicher
    > oder höherer Leistung.

    Das mag sein, aber hier geht es um einen ganz neuen Formfaktor. Es ist eben KEIN Notebook, sondern ein Tablet. Da passen solche Phrasen wie "mal eben schnell was machen" und "ultra-portable" und "always on, egal wo ich gerade bin". Die Leute sind von Tablets eine ganz andere Arbeitsweise gewohnt. Zumindest wollen sie damit ähnlich unabhängig von einer Steckdose sein, wie sie es vom Smartphone her kennen, also lockere Richtschnur: 1 Tag.

  3. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.11.12 - 09:45

    Dann können die Leute aber auch nicht erwarten, dass sie mit ihrem Tablet das gleiche machen können, was mit einem Notebook geht. Das muss doch jedem klar sein.

  4. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 09:52

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann können die Leute aber auch nicht erwarten, dass sie mit ihrem Tablet
    > das gleiche machen können, was mit einem Notebook geht. Das muss doch jedem
    > klar sein.

    So sieht es aus.

    CodeMagnus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das mag sein, aber hier geht es um einen ganz neuen Formfaktor. Es ist eben
    > KEIN Notebook, sondern ein Tablet. Da passen solche Phrasen wie "mal eben
    > schnell was machen" und "ultra-portable" und "always on, egal wo ich gerade
    > bin". Die Leute sind von Tablets eine ganz andere Arbeitsweise gewohnt.
    > Zumindest wollen sie damit ähnlich unabhängig von einer Steckdose sein, wie
    > sie es vom Smartphone her kennen, also lockere Richtschnur: 1 Tag.

    Mit einem Windows Rt Modell würde man doch locker einen Tag auskommen. Der Hinweis mit der doppelten Größe war ja auch nur auf den Akku bezogen. Wären die Geräte doppelt so dick, würde auch mit normaler Hardware sicherlich eine ordendliche Laufzeit erzielt werden. Damit können man dann halt auch mal zur Not mit Photoshop oder Autocad arbeiten, was mit einem Smartphone nicht geht und nicht gehen soll.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 09:53 durch John2k.

  5. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: jejo 30.11.12 - 09:57

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die doppelt so groß sind laufen teilweise auch nur 3 Stunden. Somit ist es
    > ja in irgend einer Form schon eine gesteigerte Laufleistung bei gleicher
    > oder höherer Leistung.

    Das war einmal, vor Jahren. Ok, es gibt noch Schrott auf dem Markt, auch neuen, aber wer sich im Jahr 2012 ein Notebook mit diesen Leistungsdaten kauft, dass nur 4 Stunden läuft, schmeisst einfach nur uninformiert Geld weg, nötig ist es nicht mehr. Es gibt genügend Geräte mit guter Akkulaufzeit.

  6. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:00

    jejo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > John2k schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > die doppelt so groß sind laufen teilweise auch nur 3 Stunden. Somit ist
    > es
    > > ja in irgend einer Form schon eine gesteigerte Laufleistung bei gleicher
    > > oder höherer Leistung.
    >
    > Das war einmal, vor Jahren. Ok, es gibt noch Schrott auf dem Markt, auch
    > neuen, aber wer sich im Jahr 2012 ein Notebook mit diesen Leistungsdaten
    > kauft, dass nur 4 Stunden läuft, schmeisst einfach nur uninformiert Geld
    > weg, nötig ist es nicht mehr. Es gibt genügend Geräte mit guter
    > Akkulaufzeit.

    Welches Modell mit realistischen Erfahrungswerten unter 1000¤ denn?ich kenne bisher keines, lasse mir aber gerne welche zeigen. Die geräte die ich kenne ~~ so ab 1600¤ aufwärts und Lowenrgy Cpus.

  7. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Lord Gamma 30.11.12 - 10:01

    Macbook Air kennste?

  8. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Shred 30.11.12 - 10:02

    Eben: Das Ding ist ein Notebook ohne Tastatur. Mehr nicht. Es hat sogar einen Lüfter!

    Warum also nicht gleich ein Netbook kaufen?

  9. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Anonymer Nutzer 30.11.12 - 10:02

    >Dann können die Leute aber auch nicht erwarten, dass sie mit ihrem Tablet das gleiche >machen können, was mit einem Notebook geht. Das muss doch jedem klar sein.

    Ich würde sagen 90% was ich früher mit dem PC/Notebook gemacht habe mache ich jetzt mit meinem Nexus7... Nur für Office-Dokumente setzte ich mich momentan noch an meinen Rechner obwohl ich mich manchmal bei dem Versuch erwische komplette Dokumente mit der Spracherkennung zu erstellen... Natürlich gibt es "Profi" Anwendungen die es bisher nur für den Desktop gibt - aber ich bin kein Profi - und der Großteil der Weltbevölkerung auch nicht.

  10. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:02

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Macbook Air kennste?

    Ja, aber ist mehr ein Spielzeug in meinen Augen. So 'ne Art Tannenbaum. Produktiv könnte ich damit nichts anfangen.

  11. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: MontyDe 30.11.12 - 10:11

    Ich hab ein 13" Sony SA13 mit Core i7 2,8GHz und Radeon 6630m. Akku hält so 4 Std. (normales Arbeiten, passable Helligkeit) Wenn ich den "Ultrabook Modus" (Radeon aus, nur Intel 3000 und CPU auf 1,6 runtergetaktet) an mache komme ich auch 5-6 Std. hin. Das Ding hat mich knapp 850¤ gekostet.
    Wem die 5-6 Std. nicht reichen: gibt für ca. 150¤ ein Unterschnallakku, der die Laufzeit verdoppelt.

    PS: hab die HDD in einen Caddy gepackt und anstelle des DVD LWs drin. Dafür eine 160GB IntelSSD als Hauptplatte nachgerüstet.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 10:12 durch MontyDe.

  12. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Nepooomuk 30.11.12 - 10:12

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lord Gamma schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Macbook Air kennste?
    >
    > Ja, aber ist mehr ein Spielzeug in meinen Augen. So 'ne Art Tannenbaum.
    > Produktiv könnte ich damit nichts anfangen.

    Wenn 13" Geräte für dich Spielzeug sind, dann hast du Recht, ansonsten völliger Quatsch.

    Egal ob OS X, Ubuntu oder Windows 8, das läuft alles produktiv sehr gut drauf ;)

  13. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:20

    Nepooomuk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn 13" Geräte für dich Spielzeug sind, dann hast du Recht, ansonsten
    > völliger Quatsch.
    >
    > Egal ob OS X, Ubuntu oder Windows 8, das läuft alles produktiv sehr gut
    > drauf ;)


    Nich das Gerät selbst, aber das Betriebssystem. Ist nichts für mich, nicht weil ich es nicht bedienen kann, sondern weil es mir nicht das bietet, was ich machen muss.

  14. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Lord Gamma 30.11.12 - 10:22

    Auf einem Macbook Air kann man auch ein anderes OS installieren.

  15. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:28

    MontyDe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab ein 13" Sony SA13 mit Core i7 2,8GHz und Radeon 6630m. Akku hält so
    > 4 Std. (normales Arbeiten, passable Helligkeit) Wenn ich den "Ultrabook
    > Modus" (Radeon aus, nur Intel 3000 und CPU auf 1,6 runtergetaktet) an mache
    > komme ich auch 5-6 Std. hin. Das Ding hat mich knapp 850¤ gekostet.
    > Wem die 5-6 Std. nicht reichen: gibt für ca. 150¤ ein Unterschnallakku, der
    > die Laufzeit verdoppelt.
    >
    > PS: hab die HDD in einen Caddy gepackt und anstelle des DVD LWs drin. Dafür
    > eine 160GB IntelSSD als Hauptplatte nachgerüstet.

    Das hört sichganz gut an, aber die SSD ist wahrscheinlich kein unwesentliches Bauteil vom Stromverbrauch und zieht die Kosten für das Gerät somit über 900¤. Hab gerade auch eines für 900¤ gefunden mit i5 und 4gb ram, ssd verbaut. angeblich bis zu 7 Stunden.

    Faszinierend finde ich, dass wenn mein Altes Notebook(ca3 Jahre alt) und keinen sonderlichen Stromsparmechanismen immer noch ca. 5 Stunden durchläuft, wenn man es zugeklappt lässt :-) Schade dass es keine modernen Displays zum Tauschen gibt. Normale laufzeit ca. 1,5-2 Stunden.

  16. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:29

    Lord Gamma schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf einem Macbook Air kann man auch ein anderes OS installieren.

    Hält es dann ähnlich lange durch und werden alle Funktionalitäten von einem anderen Betriebssystem unterstützt?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 10:30 durch John2k.

  17. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: wasabi 30.11.12 - 10:31

    > Warum also nicht gleich ein Netbook kaufen?

    Weil das meist einen Atom hat, also schwach ist, und auch keinen Touchscreen, und keine Stifteingabe...

    Die einzige klassische Konkurrenz zu dem Surface Pro wäre ein kleines Convertible Ultrabook. Weiß nicht, ob es da schon was gibt, kommt aber bestimmt.

  18. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.11.12 - 10:32

    Dann reicht ja aber auch ein RT-Tablet. Dann musst du dir über die Akkuleistung von nur 4 Stunden auch keine Gedanken machen. Genau das meine ich ja ;-)

  19. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Nepooomuk 30.11.12 - 10:35

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lord Gamma schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Auf einem Macbook Air kann man auch ein anderes OS installieren.
    >
    > Hält es dann ähnlich lange durch und werden alle Funktionalitäten von einem
    > anderen Betriebssystem unterstützt?

    Jawohl, sowohl mit Ubuntu, als auch mit Windows 7/8. Berichte aus eigener Erfahrung.

  20. Re: Ähnliche Notebooks...

    Autor: Shred 30.11.12 - 10:36

    wasabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weil das meist einen Atom hat, also schwach ist, und auch keinen
    > Touchscreen, und keine Stifteingabe...

    Mal abwarten... Über die Taktung des i5 hat Microsoft noch nichts gesagt, vielleicht aus gutem Grund. Und mit Windows 8 werden sicher auch Notebooks und Netbooks mit Touch-Display kommen.

    > Die einzige klassische Konkurrenz zu dem Surface Pro wäre ein kleines
    > Convertible Ultrabook. Weiß nicht, ob es da schon was gibt, kommt aber
    > bestimmt.

    1000 Euro sind jedenfalls schon mal eine gute Stange Geld, die man dafür ausgeben kann.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Robert Half Technology, München
  2. Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin
  3. BASF Services Europe GmbH, Berlin
  4. GHM Gesellschaft für Handwerksmessen mbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Jurassic World, Die Unfassbaren, Creed, Interstellar, Mad Max Fury Road)
  2. (u. a. Die Tribute von Panem Teil 1+2 für 16,97€, 3 Blu-rays für 20€, Box-Sets)
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starship Technologies: Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
Starship Technologies
Es wird immer nach Diebstahl und Vandalismus gefragt
  1. Recore Mein Buddy, der Roboter
  2. Weltraumforschung DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen
  3. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

PES 2017 im Test: Vom Feeling her ein gutes Gefühl
PES 2017 im Test
Vom Feeling her ein gutes Gefühl

Classic Computing 2016: Wie Nordhorn für ein Wochenende zu Nerdhome wurde
Classic Computing 2016
Wie Nordhorn für ein Wochenende zu Nerdhome wurde
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Feuerwerkwettbewerb Pyronale 2016 Erst IT macht prächtige Feuerwerke möglich
  3. Flüge gecancelt Delta Airlines weltweit durch Computerpanne lahmgelegt

  1. Up- und Download: Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung
    Up- und Download
    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

    Ein Bündnis, in dem das Wirtschaftsministerium sitzt, fordert hohe Datenraten überall im Land. Die Breitbandversorgung von Unternehmen im ländlichen Raum genüge nicht den Ansprüchen.

  2. Kurznachrichtendienst: Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar
    Kurznachrichtendienst
    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

    Die Eigner von Twitter fordern einen hohen Preis für den Kurznachrichtendienst - für eine Plattform, die nicht mehr wachsen kann.

  3. Microsoft: Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen
    Microsoft
    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

    Das von Nasas JPL mit Microsoft für die Hololens entwickelte Destination Mars ist für Besucher des Kennedy Space Center Visitor Complex in Florida nutzbar. Bis Ende des Jahres 2016 kann die recht beeindruckende Anwendung dort selbst erlebt werden.


  1. 15:10

  2. 13:15

  3. 12:51

  4. 11:50

  5. 11:30

  6. 11:13

  7. 11:03

  8. 09:00