Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-8-Tablet: Surface Pro…

Linuxinstallation

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Linuxinstallation

    Autor: Lord Gamma 30.11.12 - 10:09

    Weiß schon jemand, ob man da problemlos Linux installieren kann bzw. ob "SecureBoot" deaktivierbar ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Linuxinstallation

    Autor: henryanki 30.11.12 - 10:26

    Oh nein, sie kriechen wieder aus ihren Nestern...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Linuxinstallation

    Autor: Shred 30.11.12 - 10:32

    henryanki schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh nein, sie kriechen wieder aus ihren Nestern...

    Microsoft wird am Ende um jeden "Linux-Freak" froh sein, der ihnen dieses Ding abkauft und ein Ubuntu aufspielt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Linuxinstallation

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:38

    Shred schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > henryanki schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Oh nein, sie kriechen wieder aus ihren Nestern...
    >
    > Microsoft wird am Ende um jeden "Linux-Freak" froh sein, der ihnen dieses
    > Ding abkauft und ein Ubuntu aufspielt.

    Das wird ihnen wohl in der tat egal sein, was drauf landet. Das Geld haben die ohnehin. Gab es denn bisher irgendwo Probleme durch Secureboot mit Linux?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Linuxinstallation

    Autor: a user 30.11.12 - 10:38

    ich würde wetten nein. z.m. nicht ohne hack. aber sicher werden wir es erst nach dem release wissen.

    aber nimm lieber etwas anderes, was ne längere laufzeit verspricht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Linuxinstallation

    Autor: a user 30.11.12 - 10:39

    jeeeeeeeeeeeedeee menge.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Linuxinstallation

    Autor: John2k 30.11.12 - 10:40

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > jeeeeeeeeeeeedeee menge.

    Ich hab da mal keine Ahnung von. Was denn für welche?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Linuxinstallation

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.11.12 - 10:41

    Warum? Ist doch ne berechtigte Frage. Aber warum sollte man sich den Krampf antun, wenn es viele Linux-Distributionen mittlerweile auch für ARM-Geräte gibt, die günstiger sind und die meisten Aufgaben genauso gut erledigen können?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Linuxinstallation

    Autor: Epistolarius 30.11.12 - 10:42

    *******

    @Lord Gamma: Da das Gerät erst im Januar rauskommt bezweifle ich, dass jemand das Gerät schon auf solche Funktionen testen konnte. Jede Linux-Ditribution mit entsprechend signiertem Bootloader sollte jedenfalls definitiv funktionieren, also Ubuntu auf jeden Fall.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 10:59 durch ap (Golem.de).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Linuxinstallation

    Autor: Lord Gamma 30.11.12 - 10:49

    Ok, hab gerade mal ein wenig nachgeforscht und herausgefunden, dass es gemäß MS Spezifikation für ein Windows 8 Zertifikat wohl Pflicht ist, dass "Secure Boot" bei Nicht-ARM Systemen deaktivierbar sein muss:

    [msdn.microsoft.com]

    System.Fundamentals.Firmware.UEFISecureBoot
    ...
    18. Mandatory. Enable/Disable Secure Boot. On non-ARM systems, it is required to implement the ability to disable Secure Boot via firmware setup. A physically present user must be allowed to disable Secure Boot via firmware setup without possession of PKpriv. A Windows Server may also disable Secure Boot remotely using a strongly authenticated (preferably public-key based) out-of-band management connection, such as to a baseboard management controller or service processor. Programmatic disabling of Secure Boot either during Boot Services or after exiting EFI Boot Services MUST NOT be possible. Disabling Secure Boot must not be possible on ARM systems.




    2 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 10:53 durch Lord Gamma.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Linuxinstallation

    Autor: ruamzuzler 30.11.12 - 10:50

    Ich würde mal sagen, weil ein Core-Prozessor wesentlich mehr Leistung hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Linuxinstallation

    Autor: Himmerlarschundzwirn 30.11.12 - 10:53

    Hoppla, steht ja im Text. Bin dummerweise von einem Atom-Prozessor ausgegangen. Typische freitägliche Fehlzündung, mea culpa! :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Linuxinstallation

    Autor: a user 30.11.12 - 11:05

    es fängt damit z.B. an, dass weder uefi noch secureboot bei vielen MB-Herstellern korrekt implementiert ist (windwos aber genau weiß wie es damit umzugehen hat... ein schelm wer böses dabei denkt), dann braucht man derzeit zwingend einen internetexplorer um ein zertifikat zu erstellen, weil es nur mit windows silverlight geht und nicht mit der freien implementierung.
    dann kommt hinzu, dass manche roms secureboot einen expliziten string check ausführen nach "windows" (kam mal vor, wobei da auch nach "red hat" geschaut wurde aber alles andere wurde geblockt).

    aussschalten läßt sich das super secureboot auch nicht, in der regel.

    man kann natürlich seine eigene zertifizierungsstelle aufmachen, wenn man die kohle dafür hat...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Linuxinstallation

    Autor: a user 30.11.12 - 11:08

    ha wie geil. das wußt ich ja noch gar nicht. schön, dass sie sich daran offenbar nicht halten... lol

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Linuxinstallation

    Autor: cappuccino 30.11.12 - 12:01

    Hahahahaha :D

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Linuxinstallation

    Autor: fuzzy 01.12.12 - 00:29

    Wenn Windows der Test für die Implementierung ist, ist es kein Wunder, dass es mit Windows läuft. :P

    SecureBoot muss abschaltbar sein, um das Windows-8-Logo tragen zu können. Für Windows RT umgekehrt, aber das ist ja bereits bekannt.

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Linuxinstallation

    Autor: violator 01.12.12 - 11:06

    henryanki schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oh nein, sie kriechen wieder aus ihren Nestern...

    Ja, da ist er wieder, der Zwang auf jedem Gerät unbedingt Linux installieren zu müssen. ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. SCHUBERTH GRUPPE, Magdeburg
  3. Robert Bosch Battery Systems GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. T-Systems International GmbH, Darmstadt, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 219,00€
  2. (u. a. Core i7-6700K, i5-6600K, i7-5820K)
  3. (u. a. ROG Xonar Phoebus, Strix 2.0 Headset, Geforce GTX 960 Strix, Z170-P Mainboard, VG248QE...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

Trials of the Blood Dragon im Test: Motorräder im B-Movie-Rausch
Trials of the Blood Dragon im Test
Motorräder im B-Movie-Rausch
  1. Anki Cozmo Kleiner Roboter als eigensinniger Spielkamerad
  2. Crowdfunding Echtwelt-Survival-Spiel Reroll gescheitert
  3. Anki Overdrive Mit dem Truck auf der Rennbahn

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Layer-2-Bitstrom: Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro
    Layer-2-Bitstrom
    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

    Beim Layer-2-Bitstromzugang soll die Telekom ihren Konkurrenten einen 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro anbieten, schlägt die Bundesnetzagentur vor. Die Anbindung eines Kabelverzweigers mit unbeschalteter Glasfaser kostet künftig 46,76 Euro.

  2. Thomson Reuters: Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden
    Thomson Reuters
    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

    Eine umstrittene Datenbank mit Informationen über die Geldgeschäfte terrorverdächtiger Personen ist offenbar im Netz zugänglich. Der Betreiber, eine Nachrichtenagentur, hat das mittlerweile bestätigt. Auf der Liste sollen zahlreiche unschuldige Personen stehen.

  3. Linux-Distribution: Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
    Linux-Distribution
    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

    Dass die Linux-Distribution die Unterstützung des 32-Bit-Befehlssatzes für x86-Chips einstellt, ist aus Sicht der Ubuntu-Entwickler nur noch eine Frage der Zeit. Um den richtigen Zeitpunkt zu wählen, werden nun auch die Nutzer befragt.


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11