Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-8-Tablet: Surface Pro…

Mein AMD-Notebook hält 8 Stunden durch

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein AMD-Notebook hält 8 Stunden durch

    Autor: Surtalnar 30.11.12 - 11:46

    Habe mir jetzt kürzlich ein neues Notebook gekauft, und es hält um die 7-8 Stunden. Ich nehme es jeden Tag mit in die Ausbildung mit komme da vom 8 Uhr bis 15:30 durch, und es ist immer noch etwas Restakku drauf.

    Verglichen damit bietet das Surface Pro ja recht wenig Akkulaufzeit.

    Habe ein Lenovo E535 mit AMD A8-4500M (4x1,9 GHz) und Radeon HD7620G...habe mir allerdings den Plus-Akku dazugekauft (mit 62Wh) dadurch habe ich die gute Laufzeit...und sollte ich mal 12h oder mehr Akkulaufzeit benötigen, kann ich den Akku einfach auswechseln ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.11.12 11:46 durch Surtalnar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mein AMD-Notebook hält 8 Stunden durch

    Autor: HerrMannelig 30.11.12 - 11:58

    es gibt mittlerweile zig Notebooks, die so lange halten. Selbst meim Macbook hält wenn ich will mit Word + Excel knapp 10 Stunden durch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mein AMD-Notebook hält 8 Stunden durch

    Autor: Lala Satalin Deviluke 30.11.12 - 12:02

    Da hält mein Ultrabook bis zu 16 Stunden durch. Windows 7 und sogar 8 zeigen aber maximal nur 10 Stunden an. diese blieben ca 5 Stunden stehen und sind dann erst ab und an runter gerutscht, dann wieder hoch auf 10 bis nach 6 stunden die 10 erst nicht mehr erreicht wurden.

    Die Restzeitberechung ist wohl noch recht alt wo man dachte, dass ein Notebook wohl nie mehr als 10 Stunden durchhalten würde...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mein AMD-Notebook hält 8 Stunden durch

    Autor: metalheim 03.12.12 - 10:59

    Ist ja alles schön und gut. Ich denke jedem wird klar sein, dass ein Notebook immer seine Vorteile haben wird.
    Allerdings wiegt das Lenovo E535 mit großem Akku knapp 3kg und ist 31mm dick.

    Natürlich hat es jede Menge Vorteile ggü. dem Surface, allerdings auch ein paar Nachteile, die einige nicht verschmerzen können.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Mein AMD-Notebook hält 8 Stunden durch

    Autor: Schnapsbrenner 03.12.12 - 17:34

    Ich verstehe nicht warum du den Kommentar geschrieben hast. Mein Desktop hat eine unbegrenzte Laufzeit, ist aber ca. 15Kilo schwer und 0.5x0.5x0.2 Meter gross.

    Man muss immer vorsichtig sein mit solchen Kommentaren, weil es Leute gibt die da rauslesen, die Akkulaufziet des Surface sei nicht gut. In einer der anderen Kommentare wird das Surface Pro mit einem entsprechenden Mac verglichen und schneidet sehr gut ab.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. SoftwareONE Deutschland GmbH, deutschlandweit
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. JOSEPH VÖGELE AG, Ludwigshafen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen
Jetzt Abo abschließen >

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 36,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 5,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  3. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
  1. Killerspiel-Debatte ProSieben Maxx stoppt Übertragungen von Counter-Strike

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Keysniffer Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext
  2. Tor Hidden Services Über 100 spionierende Tor-Nodes
  3. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen

  1. Spionage im Wahlkampf: Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken
    Spionage im Wahlkampf
    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

    Die US-Demokraten mit Präsidentschaftskandidatin Clinton sind offenbar ein weiteres Mal gehackt worden. Aber auch Russland will Opfer eines Cyberangriffs geworden sein.

  2. Comodo: Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst
    Comodo
    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

    Eine Sicherheitslücke der TLS-Zertifizierungsstelle Comodo hat es unter Umständen erlaubt, Zertifikate für fremde Domains auszustellen. Angriffspunkt waren dabei die Verifikationsmails, die an den Domaininhaber gesendet werden.

  3. Autonomes Fahren: Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
    Autonomes Fahren
    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

    Die neue E-Klasse von Mercedes-Benz ist noch lange kein autonomes Auto. Ein Werbespot in den USA ging Verbraucherschützern daher viel zu weit.


  1. 14:22

  2. 13:36

  3. 13:24

  4. 13:13

  5. 12:38

  6. 09:01

  7. 18:21

  8. 18:05