1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows-RT-Tablet: Surface…
  6. Thema

Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: gaym0r 05.01.13 - 06:31

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > PatrickFoster schrieb:
    > -----------------------------
    > > Laut deiner aussage müssten ja die Samsung Tablets auch ein totaler
    > flopp
    > > sein... die kommen nämlich zwischen 07/2010 - 07/2012 auch nur auf 1,4
    > Mio
    > > AN HÄNDLER GELIEFERTE (nicht verkaufte geräte)
    >
    > Wir reden nicht von der Vergangenheit, sondern vom jetzt! Zwischen 07/2010
    > - 07/2012 hat Microsoft übrigens genau NUUUULLLL Tablets Verkauft.
    >
    > Also: Samsung: eins komma vier millionen - Microsoft: Nuuuuuuuul
    > Danke - Bitte

    Ist das dein ernst? Ich weiß grad nich ob ich lachen oder weinen soll...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: Pablo 05.01.13 - 11:42

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was wird Herr Ballmer eigentlich machen, wenn er merkt...

    Die Frage ist nicht, was er macht, sondern der Aufsichtsrat. Ich wette er fliegt dieses Jahr noch raus.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: Pablo 05.01.13 - 11:47

    PatrickFoster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > WP8 kommt insgesamt sehr gut an.

    Lass dich von der immensen Steigerung von WP-Verkäufen in China nicht täuschen. Die Basis ist so gering, dass ein paar Verkäufe mehr gleich 100% Steigerung entsprechen.

    Die meisten Testartikel zu Windows 8 und WP8 enden im Fazit immer mit Sätzen wie "..hat Potential, aber...".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: QDOS 05.01.13 - 16:00

    nmSteven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > viel zu langer Support Laufzeiten des Vorgängers.
    Hab ich was verpasst? Win7 hat den klassischen MS Support, nichts irgendwie umfangreicheres...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: QDOS 05.01.13 - 16:03

    The Architect schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > niemand zwingt dich zum Wechsel.
    Spätestens beim Neukauf wirst du gezwungen den Mist mitzukaufen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: redmord 05.01.13 - 17:05

    Na selbstverständlich! Ich bekomme auch kein Photoshop 7 bei Adobe! Wie wenig wäre ich denn eigentlich von meinem Produkt überzeugt, wenn ich die vorherige Generation noch nebenher verkaufen würde? Außerdem sollten wir alle allein aus Gründen der Fragmentierung darüber freuen. Aber du freust dich sicherlich auch, dass ahnungslose Verbraucher noch immer Smartphones mit Android 2.3 kaufen.

    Wer auf Win7 besteht, kann übrigens downgraden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: redmord 05.01.13 - 17:06

    Ich lese nur subjektive Meinung und keine Fakten, aber man kann es ja mal versuchen. ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: motzerator 05.01.13 - 18:40

    redmord schrieb:
    ------------------------
    > Ich lese nur subjektive Meinung und keine Fakten,
    > aber man kann es ja mal versuchen. ;-)

    Reichen dir denn die offensichtlichen Fakten?

    Microsoft wollte 2 Millionen Surface verkaufen und ist nur 700.000 los geworden. Das ist doch schon mal ein starkes Zeichen. Mal schauen wie viele OEM's sich jetzt noch auf das Abenteuer mit Windows RT Tablets einlassen. *grins*

    Das gleiche gilt für Windows 8, läuft wohl nciht so gut wie gewünscht, mal schauen wie lange die noch stur bleiben. Ich will mein Startmenü zurück :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Microsofts fieser Metro Plan .... !

    Autor: cicero 05.01.13 - 21:00

    Hmmm.

    Zwischenfrage:

    Was genau an Microsofts Plan empfindest Du als "fies" ?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: QDOS 05.01.13 - 22:11

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber du freust dich sicherlich auch, dass ahnungslose Verbraucher noch immer Smartphones mit Android 2.3 kaufen.

    Schlechtes Beispiel, bei Android hab ich wenigstens die Wahl...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Microsofts fieser Metro Plan .... !

    Autor: QDOS 05.01.13 - 22:13

    Das Desktop OS mit Metro zu infizieren um den Fuß in den mobilen Markt zu bekommen empfindest zu also nicht fies?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. irgend jemand muss anfangen mit ner Vereinheitlichung

    Autor: PatrickFoster 05.01.13 - 22:35

    QDOS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Desktop OS mit Metro zu infizieren um den Fuß in den mobilen Markt zu
    > bekommen empfindest zu also nicht fies?

    Ich würde nicht sagen fies... es wird einfach langsam zeit zu versuchen eine immer stärke vereinheitlichung der verschiedenen formfaktoren zu erreichen. Das es Windows 8 noch nicht perfekt macht ist ja unbestritten, aber das Microsoft diesen Schritt versucht und kompromisslos durch zieht finde ich gerade gut. Man muss ja auch mal sagen, dass der Mensch im Grunde ein faules bequemes wesen ist und nur dann neues lernt wenn man ihn zum teil dazu gängelt sich mit etwas auseinander zu setzen. Ihr habt in der Schule früher auch nicht alles aus freien stücken und weil es euch interessiert gelernt und gelesen :D.... aber hats geschadet?

    Hätte man es so parallel gemacht wie sich das manche wünsche hätten viele nicht ganz so computer versierte menschen nicht mal was davon erfahren und ich hab schon in nem anderen thread geschrieben, dass ich beobachten konnte, dass gerade diese gruppe nach ner kurzen eingewöhnung deutlich besser mit windows 8 zurecht gekommen ist, weil sich viele funktionen einfach deutlich in den hintergrund verlagern, welche selten/oder nur von ziemlich versierten personen gebraucht wird.

    Meine Mom (mitte 50) z.b. zum Mailclient.... schaut sich das an.... und sagt.... das ist ja einfach... mit dem knopf lösche ich, mit dem knopf antworte ich und mit dem knopf schreibe ich ne neue mail..... bei outlook hatte ich immer angst ausversehen auf was falsches zu klicken und was kaputt zu machen.

    Ich bin gespannt wie Apple das lösen wird wenn sie mal versuchen die funktionalität vom iPad/iPhone mehr in richtung OSX zu bewegen, bzw. versucht OSX mehr richtung iPad/iPhone zu entwickeln....

    Bei MS hast ja heute schon auf deiner xBox, Windows RT, Windows 8 und Windows Phone 7.8 - 8, n ziemlich einheitliches konzept.

    diskutiert auf Zahlen und Fakten.... alles andere endet im Streit und lässt zu viel Platz für Interpretationen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: redmord 05.01.13 - 22:52

    Ich glaube, du hast das Beispiel nicht ganz verstanden. Es geht doch gerade darum, dass man bei Android angeblich die Wahl hat. Dann stellt man aber zuhause nach Wochen oder Monaten fest, dass man ganz schön verschaukelt wurde. Ganz zu schweigen von den fluchenden Entwicklern, die sich die Kretze ärgern, dass sie noch Ewigkeiten auf alten Scheiß Rücksicht nehmen müssen. IE6 lässt grüßen. ;-)

    Da ist mir doch deutlich lieber, wenn ein Hersteller für seine Kunden die Systempflege "übernimmt".

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: Thaodan 05.01.13 - 22:55

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kretze ärgern, dass sie noch Ewigkeiten auf alten Scheiß Rücksicht nehmen
    > müssen. IE6 lässt grüßen. ;-)
    Das ist aber nicht der Fall, selbst für Android 2.3 gibt es Backports der neuen Funktionen.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Microsofts fieser Metro Plan .... !

    Autor: cicero 05.01.13 - 22:56

    QDOS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Desktop OS mit Metro zu infizieren um den Fuß in den mobilen Markt zu
    > bekommen empfindest zu also nicht fies?


    Um ganz ehrlich zu sein .... eigentlich nicht.
    Ich nutze seit dem offiziellen Erscheinen W8 und bin zufrieden damit.
    Wenn ich jetzt wieder W7 nutzen müsste wäre ich ziemlich unzufrieden.

    Seit einiger Zeit habe ich ein Omnia 7
    (Windows Phone 7.5, eine umgewurschtelte Version von Win CE)
    und das ist auch ganz ok.

    Wie schon mal an anderer Stelle erwähnt hatte ich nun auch ausführlich die Gelegenheit Windows RT auf einem Surface zu testen. Ich habe so meine Kritikpunkte (keine Unterstützung für 3G Stick, kein Office Outlook für RT, unverschämt teure Adapter für HDMI/VGA) , aber: RT flutscht gut.

    Ich persönlich würde mir keinen RT Tablet kaufen sondern nur und ausschliesslich einen Tablet mit Intel x86, aber davon abgesehen ist RT ganz gut, muss ich so zugeben. Bin sogar recht erstaunt wir gut es läuft.

    Als fies empfindet man etwas was den eigenen Interessen widerspricht.

    Das ist im Falle Windows 8 bei mir nicht der Fall,
    mit kommt das sehr entgegen.

    Ursprünglich wollte ich komplett auf Apple umstellen,
    diese Pläne sind jedoch erst mal ad acta gelegt.

    Sieht so aus, als hätte Microsoft nach Windows 7
    doch noch mal was richtig gemacht.
    (Don't get me started on Vista .... !)



    Mühsam getippt auf meinem iPad 2 :-) ohne Touchcover oder Bluetooth Keyboard .....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: redmord 05.01.13 - 23:00

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Reichen dir denn die offensichtlichen Fakten?

    Um deine Meinung zu untermauern, dass du Metro nicht magst? Nö. ;-)

    > Microsoft wollte 2 Millionen Surface verkaufen und ist nur 700.000 los
    > geworden. Das ist doch schon mal ein starkes Zeichen. Mal schauen wie viele
    > OEM's sich jetzt noch auf das Abenteuer mit Windows RT Tablets einlassen.
    > *grins*

    Mich würde auch mal die Verkaufszahlen anderer WindowsRT-Tablets interessieren. Schleppender Verkauf muss übrigens nicht immer am System liegen. Sieht man bei Android doch auch. Das OS kann vieles und dennoch verkaufen sich die Android-Tablets meines wissens schlechter als der Surface RT.

    > Das gleiche gilt für Windows 8, läuft wohl nciht so gut wie gewünscht, mal
    > schauen wie lange die noch stur bleiben.

    Stimmt. 40 Mio. Lizenzen finde ich auch ganz schön mager. Die ziehen das Ding knallhart durch. Windows 8 ist ja auch nur ein Baustein einer ganzheitlichen Strategie. Ob Erfolg oder Fehlschlag lässt sich erst nach Jahren beurteilen.

    > Ich will mein Startmenü zurück :)

    Versuchen kannst' es ja, ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: Microsofts fieser Metro Plan .... !

    Autor: PatrickFoster 05.01.13 - 23:01

    respekt, das hat sicher etwas gedauert das auf dem iPad runter zu hacken :)

    danke für deinen guten Post cicero ;)

    diskutiert auf Zahlen und Fakten.... alles andere endet im Streit und lässt zu viel Platz für Interpretationen

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: redmord 05.01.13 - 23:07

    Jaja... es gibt auch modernizr.js, um altbackende Browser ein wenig HTML5/CSS3 beizubringen. Die Frage ist doch immer wie viel wirklich dabei rauskommt, welcher Aufwand damit verknüpft ist und wie performant das dann auf so 'nem HTC Legend läuft.

    Ich will jetzt nicht behaupten der große Crack in Sachen Android-App zu sein, aber ein einfaches "es gibt doch Backports" ist mir da irgendwie zu kurz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. +1

    Autor: redmord 05.01.13 - 23:10

    :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: Thaodan 05.01.13 - 23:13

    Ich hab es nur gelesen das es welche gibt, wie genau weiß ich es nicht aber wenn es dich stört kannst du es ja ergänzen.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

  1. Smartphone: LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand
    Smartphone
    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

    Dünner als eine Kreditkarte: Die seitliche Einfassung von LGs neuem 1.080p-Panel misst nur 0,7 mm. Das 5,3-Zoll-Display wird verklebt und soll mit verbesserter In-Cell-Touch-Technik arbeiten.

  2. Staatsanwaltschaft Dresden: Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber
    Staatsanwaltschaft Dresden
    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

    Die Staatsanwaltschaft Dresden soll die beiden mutmaßlichen Betreiber von Kinox.to und Movie4k jetzt mit einer öffentlichen Fahndung aufspüren. Dies ist nur in schwerwiegenden Fällen üblich.

  3. Sicherheit: Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen
    Sicherheit
    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

    Nach einem Zeitungsbericht werden auf deutschen Flughäfen nun doch Körperscanner eingesetzt. Sie zeigen allerdings nur stilisierte Umrisse der Personen an. Die Benutzung ist freiwillig. Doch wer nicht damit kontrolliert werden will, wird körperlich untersucht.


  1. 17:07

  2. 16:58

  3. 15:35

  4. 15:03

  5. 14:56

  6. 14:31

  7. 13:25

  8. 13:15