Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xoro Pad 716: 7-Zoll-Tablet…

Wenn man noch 11 Euro drauflegt...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenn man noch 11 Euro drauflegt...

    Autor: Icahc 13.02.13 - 12:02

    ...bekommt man das Odys Xelio 7pro bei Conrad.
    Das Tablet ist fast identisch, außer das man gleich einen Dual Core bekommt und 8 GB Flash Speicher. GPS ist auch keins dabei, dafür aber Bluetooth. Und zwei Kameras hat es auch noch.

    Natürlich gibt es bessere, aber wir reden hier von Tablets um die 100 Euro. Für Einsteiger und Leute, die nicht die Grafikintensiven Spiele zocken gut geeignet.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 13.02.13 12:10 durch Icahc.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Wenn man noch 11 Euro drauflegt...

    Autor: achkeule 13.02.13 - 12:22

    Interessant. Hat jemand das Odys Xelio 7pro? Welcher Prozessor und Grafikkarte ist drin?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Wenn man noch 11 Euro drauflegt...

    Autor: volkskamera 13.02.13 - 12:51

    achkeule schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Interessant. Hat jemand das Odys Xelio 7pro? Welcher Prozessor und
    > Grafikkarte ist drin?


    Ich hab mal gehört, das Lesen bildet:

    http://www.conrad.de/ce/de/product/879720/Odys-Xelio-7pro-Internet-Tablet-1778-cm-7-Weiss-Exklusiv-bei-Conrad-Tablet-PC

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Wenn man noch 11 Euro drauflegt...

    Autor: achkeule 13.02.13 - 13:02

    Mensch, danke für den Hinweis. Ich hingegen lass mich nur ungern von Mediamarkt-Versprechen blenden und schau genauer hin. Ultraschneller Dual-Core (Cortex A9) ist schon sehr informativ und die Grafikkarte wird nicht erwähnt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Wenn man noch 11 Euro drauflegt...

    Autor: volkskamera 13.02.13 - 20:56

    achkeule schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mensch, danke für den Hinweis. Ich hingegen lass mich nur ungern von
    > Mediamarkt-Versprechen blenden und schau genauer hin. Ultraschneller
    > Dual-Core (Cortex A9) ist schon sehr informativ und die Grafikkarte wird
    > nicht erwähnt.

    Der Link geht auch zu Conrad und nicht Mediamarkt.
    Du wolltest die technischen Daten wissen, und genau das findest Du dort. Was hat das mit "Versprechen" zu tun?

    Außerdem wirst Du über Google sicher genügend Tests finden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.02.13 20:57 durch volkskamera.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Wenn man noch 11 Euro drauflegt...

    Autor: Flying Circus 14.02.13 - 16:12

    volkskamera schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du wolltest die technischen Daten wissen, und genau das findest Du dort.

    Nein, da ist der Grafik-Chip(satz) nicht erwähnt.

    > Was hat das mit "Versprechen" zu tun?

    "rasend schnell" würde ich für eines halten.

    > Außerdem wirst Du über Google sicher genügend Tests finden.

    Er fragte nach den Specs. Anpreisungen eines Lieferanten erfüllen seine Anforderungen nicht vollständig. Verweise auf Google gehen am Thema vorbei, da er nach Erfahrungen von Leuten fragte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Wenn man noch 11 Euro drauflegt...

    Autor: Komischer_Phreak 14.02.13 - 19:04

    Geht bei Conrad sogar noch etwas günstiger. Mit dem passenden Rabattcode spart man sich die Versandkosten und kriegt noch 5 Euro Rabatt obendrein ^^. Ich gucke mittlerweile beim bestellen immer direkt in Google nach "Firmenname Rabatt" und werde praktisch immer fündig. Die zwei Conrad-Rabatte habe ich übrigens von hier:

    http://www.sparwelt.de/gutscheine/conrad

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Rückversicherung AG Verband öffentlicher Versicherer, Düsseldorf
  2. Apracor GmbH, Stuttgart
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 699,00€
  2. 24,96€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 460: AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
Radeon RX 460
AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  1. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  2. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor
  3. Radeon Pro SSG AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  2. Kluge Uhren Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. Gigabit-Breitband: Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein
    Gigabit-Breitband
    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

    Offenbar ist dem Google-Mutterkonzern Alphabet das eigene FTTH-Angebot Google Fiber viel zu teuer, weshalb der Anbieter Kosten einsparen soll. Dazu könnten massive Entlassungen zählen und das erklärt den Wechsel hin zu Drahtlos-Technik.

  2. Google-Steuer: EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht
    Google-Steuer
    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

    Die EU-Kommission stellt sich bei der Reform des Urheberrechts auf die Seite von Verlagen. Ohne eine Art Leistungsschutzrecht sieht sie die Zukunft der Presse gefährdet.

  3. Code-Gründer Thomas Bachem: "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"
    Code-Gründer Thomas Bachem
    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

    Viel Praxis statt graue Theorie: Mit "Code" will Seriengründer Thomas Bachem eine Hochschule aufbauen, die Softwareentwickler ausbildet. Im Interview erklärt er, warum Informatik als Fach nicht ausreicht, wie er das Projekt finanziert und was er anders machen will als klassische Universitäten.


  1. 12:57

  2. 12:30

  3. 12:01

  4. 11:57

  5. 10:40

  6. 10:20

  7. 09:55

  8. 09:38