Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xperia Tablet Z ausprobiert…

"nicht wasserdicht"?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "nicht wasserdicht"?

    Autor: ichbinsmalwieder 25.02.13 - 12:30

    IP57 = "Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen".

    Dass man das Tablet nicht mit zum Tauchen nehmen sollte, dürfte auch klar sein, aber "wasserdicht" würde ich das schon nennen.

  2. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor: Spyral 25.02.13 - 12:35

    Wasserdicht ist es eben nur wenn es wirklich dicht ist, auch wenn man es länger unterwasser hält. Dies ist zum Schutz des Herstellers, damit die leute nciht ankommen und sagen sie hätten gesagt es sei wasserdicht.

  3. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor: elgooG 25.02.13 - 12:37

    Spyral schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wasserdicht ist es eben nur wenn es wirklich dicht ist, auch wenn man es
    > länger unterwasser hält. Dies ist zum Schutz des Herstellers, damit die
    > leute nciht ankommen und sagen sie hätten gesagt es sei wasserdicht.

    Die Phone-Version hat die selbe Zertifizierung und hält schon mal 30 Minuten im Wasser aus. Es würde mich wundern, wenn es hier anders wäre.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  4. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor: non_sense 25.02.13 - 12:56

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Phone-Version hat die selbe Zertifizierung und hält schon mal 30
    > Minuten im Wasser aus. Es würde mich wundern, wenn es hier anders wäre.

    Sonst wäre es nicht IP57 zertifiziert ;)
    Eine IP57-Zertifizierung bekommt man nur bei einer Wasserdichtkeit für 30 Minuten in 1m tiefen Wasser.

  5. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor: red creep 25.02.13 - 15:26

    Zu oft sollte das einem aber besser nicht passieren, oder?

  6. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor: JensM 25.02.13 - 16:02

    red creep schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zu oft sollte das einem aber besser nicht passieren, oder?

    Und wenn doch, wieviele Minuten Trockenpause sollten zwischen jeder 30Minütigen Badewannen-Session liegen?

  7. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor: Xstream 25.02.13 - 19:34

    sony verwendet da wohl so eine nano beschichtung um das gerät unempfindlich gegen wasser zu machen ohne das eindringen von wasser zu verhindern

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ifb KG, Seehausen am Staffelsee
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. über Ratbacher GmbH, Köln
  4. medavis GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€ statt 19,99€
  2. (-25%) 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert: Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
Seoul-Incheon Ecobee ausprobiert
Eine sanfte Magnetbahnfahrt im Nirgendwo
  1. Transport Hyperloop One plant Trasse in Dubai

  1. Red Star OS: Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
    Red Star OS
    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

    Ein Firefox-Klon in Nordkoreas staatlichem Linux-Betriebssystem Red Star OS akzeptiert manipulierte Befehle - Angreifer können damit aus der Ferne Befehle ausführen. Es ist nicht der erste Fehler.

  2. Elektroauto: Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen
    Elektroauto
    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

    Der erste E-Porsche wird ein Verkaufsschlager: Daran glaubt Porsche-Chef Oliver Blume. Der Zuffenhausener Autohersteller plant nach dem Mission E weitere Elektroautos.

  3. TV-Kabelnetz: Tele Columbus will Marken abschaffen
    TV-Kabelnetz
    Tele Columbus will Marken abschaffen

    Künftig soll es statt Tele Columbus, Primacom und Pepcom nur noch eine Marke geben. Auch weitere Übernahmen seien möglich, erklärte Firmenchef Ronny Verhelst.


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14