1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Xperia Tablet Z ausprobiert…

"nicht wasserdicht"?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "nicht wasserdicht"?

    Autor ichbinsmalwieder 25.02.13 - 12:30

    IP57 = "Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen".

    Dass man das Tablet nicht mit zum Tauchen nehmen sollte, dürfte auch klar sein, aber "wasserdicht" würde ich das schon nennen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor Spyral 25.02.13 - 12:35

    Wasserdicht ist es eben nur wenn es wirklich dicht ist, auch wenn man es länger unterwasser hält. Dies ist zum Schutz des Herstellers, damit die leute nciht ankommen und sagen sie hätten gesagt es sei wasserdicht.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor elgooG 25.02.13 - 12:37

    Spyral schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wasserdicht ist es eben nur wenn es wirklich dicht ist, auch wenn man es
    > länger unterwasser hält. Dies ist zum Schutz des Herstellers, damit die
    > leute nciht ankommen und sagen sie hätten gesagt es sei wasserdicht.

    Die Phone-Version hat die selbe Zertifizierung und hält schon mal 30 Minuten im Wasser aus. Es würde mich wundern, wenn es hier anders wäre.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor non_sense 25.02.13 - 12:56

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Phone-Version hat die selbe Zertifizierung und hält schon mal 30
    > Minuten im Wasser aus. Es würde mich wundern, wenn es hier anders wäre.

    Sonst wäre es nicht IP57 zertifiziert ;)
    Eine IP57-Zertifizierung bekommt man nur bei einer Wasserdichtkeit für 30 Minuten in 1m tiefen Wasser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor red creep 25.02.13 - 15:26

    Zu oft sollte das einem aber besser nicht passieren, oder?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor JensM 25.02.13 - 16:02

    red creep schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zu oft sollte das einem aber besser nicht passieren, oder?

    Und wenn doch, wieviele Minuten Trockenpause sollten zwischen jeder 30Minütigen Badewannen-Session liegen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: "nicht wasserdicht"?

    Autor Xstream 25.02.13 - 19:34

    sony verwendet da wohl so eine nano beschichtung um das gerät unempfindlich gegen wasser zu machen ohne das eindringen von wasser zu verhindern

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test Shovel Knight: Hochklassige Schaufelschlacht in 58 Farben
Test Shovel Knight
Hochklassige Schaufelschlacht in 58 Farben
  1. Cabin Magnetisches Ladekabel fürs iPhone
  2. Tango Super PC Der Computer im Smartphone-Format
  3. Areal Betrugsverdacht beim Actionspiel Areal

Quantencomputer: Die Fast-alles-Rechner
Quantencomputer
Die Fast-alles-Rechner
  1. Quantencomputer Der Wundercomputer, der wohl keiner ist
  2. Das A-Z der NSA-Affäre Fantastigabyte, Kühlschrank und Trennschleifer
  3. Quantencomputer Schlüssel knacken mit Quanten-Diamanten

Nokia Lumia 930 im Test: Das Beste zum Schluss
Nokia Lumia 930 im Test
Das Beste zum Schluss
  1. Lumia 930 Nokias Windows-Phone-Referenz ab kommender Woche erhältlich
  2. Nokia Lumia 930 Windows-Phone-Referenzklasse kommt im Juli
  3. Smartphone Das schnellere 64-Bit-Déjà-vu

  1. Bluetooth Low Energy und Websockets: Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus
    Bluetooth Low Energy und Websockets
    Raspberry Pi als Schaltzentrale fürs Haus

    Die Vision des Internets der Dinge ist die Steuerung technischer Geräte von überall und unabhängig von bestimmten Werkzeugen. Golem.de zeigt einen flexiblen Weg, fernbedienbare Geräte von überall zu steuern.

  2. Flir One: Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
    Flir One
    Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar

    Als Flir Systems auf der CES 2014 im Januar mit dem Flir One eine Wärmebildkamera als Ansteckhülle für das iPhone vorstellte, glaubten einige, dass das Gerät so nie auf den Markt komme. Jetzt kann es bestellt werden.

  3. K.-o.-Tropfen: Digitaler Schutz vor Roofies
    K.-o.-Tropfen
    Digitaler Schutz vor Roofies

    Er ist nicht größer als ein Kaugummi und könnte Frauen vor sexuellen Übergriffen schützen: Ein neuer Stick zeigt an, ob einem Drink Knockout-Tropfen oder andere Drogen beigemischt sind.


  1. 09:20

  2. 07:59

  3. 07:48

  4. 07:31

  5. 07:15

  6. 22:53

  7. 22:35

  8. 19:36