Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

Anzeige
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 324
  1. Maru: Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

    Beiträge: 32
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.08.16 - 21:27

    Der Macher des Android-ROMs Maru mit eingebautem Linux-Desktop-Modus hat sein Versprechen wahrgemacht: Der Quelltext ist als Open Source für alle verfügbar. Ziel soll eine größere Auswahl an kompatiblen Geräten sein - entsprechende Dev-Gruppen und einen Guide gibt es schon.
    http://www.golem.de/news/maru-quellcode-von-desktop-android-als-open-source-verfuegbar-1608-122919.html

  2. Kollaborationsserver: Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    26.08.16 - 13:43

    Die aktuelle Version 10 von Nextcloud verbessert die Überwachung des Servers und ermöglicht eine detailliertere Kontrolle über Dateizugriffe. Offizielle Desktop-Clients für Windows, Mac OS X und Linux sollen folgen.
    http://www.golem.de/news/kollaborationsserver-nextcloud-10-verbessert-server-administration-1608-122898.html

  3. 25 Jahre Linux: Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

    Beiträge: 143
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    30.08.16 - 13:48

    Seit den frühen 90ern entstehen Linux-Distributionen in einer mittlerweile schier unüberschaubaren Fülle. Eine zugegeben unvollständige Typologie einiger Highlights der vergangenen 25 Jahre Linux. Hinweis: Um sich diesen Artikel vorlesen zu lassen, klicken Sie auf den Player im Artikel.
    http://www.golem.de/news/25-jahre-linux-besichtigungstour-zu-den-skurrilsten-linux-distributionen-1608-122850.html

  4. Princeton Piton: Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    24.08.16 - 16:48

    Dank Forschern der Uni Princeton könnte die Sparc-Architektur neuen Aufwind bekommen. Das Team arbeitet an einem offenen Design mit 25 Kernen pro Chip, das auf bis zu 200.000 Kerne in einem System skaliert werden soll.
    http://www.golem.de/news/princeton-piton-open-source-chip-soll-system-mit-200-000-kernen-ermoeglichen-1608-122876.html

  5. Linux-Userspace: Systemd bekommt eigenes Mount-Werkzeug

    Beiträge: 116
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    29.08.16 - 16:48

    Die Sammlung des Userspace-Projekts Systemd hat ein weiteres Werkzeug erhalten: Systemd-Mount. Das klassische Unix-Tool zum Einhängen von Festplatten, Mount, könnte damit langfristig wohl in der Verwendung abgelöst werden.
    http://www.golem.de/news/linux-userspace-systemd-bekommt-eigenes-mount-werkzeug-1608-122836.html

  6. Displayserver: Fedora 25 soll Wayland als Standard nutzen

    Beiträge: 25
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    23.08.16 - 09:03

    Das Desktop-Team von Fedora versucht sich erneut an der Umsetzung von Wayland als Standard statt dem veralteten X11. Ob den Entwicklern der Schritt diesmal gelingt, ist aber noch völlig offen.
    http://www.golem.de/news/displayserver-fedora-25-soll-wayland-als-standard-nutzen-1608-122832.html

  7. Microsoft: Powershell ist Open Source und für Linux verfügbar

    Beiträge: 67
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    29.08.16 - 08:22

    Microsofts Liebe für Linux geht weiter: Das wohl wichtigste Admin-Tool für Windows, die Powershell, läuft auf dem freien Betriebssystem. Die Powershell ist zudem Open Source und nutzt künftig OpenSSH für den Transport.
    http://www.golem.de/news/microsoft-powershell-ist-open-source-und-fuer-linux-verfuegbar-1608-122802.html

  8. Bus1 statt Kdbus: Systemd-Entwickler versuchen sich erneut an IPC

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.08.16 - 19:48

    Die hauptsächlich vom Systemd-Team forcierte Interprozesskommunikation (IPC) Kdbus schaffte es nicht in den Linux-Kernel. Mit der neu erstellten IPC Bus1 versuchen es die Beteiligten aber erneut.
    http://www.golem.de/news/bus1-statt-kdbus-systemd-entwickler-versuchen-sich-erneut-an-ipc-1608-122777.html

  9. Direct Rendering Manager: FreeBSD-Grafiktreiber erreichen erstmals Stand von Linux

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.08.16 - 02:53

    Für Intel- und AMD-Grafikchips übernimmt das FreeBSD-Team die DRM-Treiber aus dem Linux-Kernel. Den damit einhergehenden Rückstand hat das Team inzwischen aufgeholt und plant künftig eine regelmäßige Synchronisation seines Codes.
    http://www.golem.de/news/direct-rendering-manager-freebsd-grafiktreiber-erreichen-erstmals-stand-von-linux-1608-122746.html

  10. Eric Anholt: Freier Raspberry-Pi-Treiber unterstützt offizielles Panel

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.08.16 - 14:03

    Das offizielle Panel des Raspberry Pi nutzt den DSI-Standard und kann künftig mit dem freien Treiber genutzt werden. Entwickler Eric Anholt beschreibt aber auch Probleme mit der Firmware, was den Treiber noch fehlerhaft macht.
    http://www.golem.de/news/eric-anholt-freier-raspberry-pi-treiber-unterstuetzt-offizielles-panel-1608-122727.html

  11. Fuchsia: Google arbeitet an neuem Mini-Betriebssystem

    Beiträge: 18
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.08.16 - 12:28

    Mit Fuchsia erstellt Google ein neues Betriebssystem, das nicht auf Linux basiert. Der Code enthält Hinweise auf eine Art App-Plattform sowie auf einen Port für den Raspberry Pi und Intel-Chips. Eine Erklärung zu dem Zweck von Fuchsia steht aber noch aus.
    http://www.golem.de/news/fuchsia-google-arbeitet-an-neuem-mini-betriebssystem-1608-122700.html

  12. Linux unter Windows 10: Neues Einfallstor für Schadsoftware

    Beiträge: 79
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    16.08.16 - 13:08

    Das Linux-Subsystem in Windows 10 ist ein mögliches Angriffsziel für Schadsoftware. Dabei kommt die Gefahr weniger von schadhaften Linux-Programmen, sondern von Windows-Malware, die installierte Linux-Anwendungen manipulieren.
    http://www.golem.de/news/linux-unter-windows-10-neues-einfallstor-fuer-schadsoftware-1608-122590.html

  13. Raspberry Pi 3: Booten über USB oder per Ethernet

    Beiträge: 18
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    08.08.16 - 10:34

    Der Raspberry Pi 3 kann zukünftig auch ein Betriebssystem von einem angesteckten USB-Massenspeicher und über das Netzwerk starten. Allerdings wird nicht jedes USB-Speichergerät unterstützt.
    http://www.golem.de/news/raspberry-pi-3-booten-ueber-usb-oder-per-ethernet-1608-122546.html

  14. Open Source Support: Mozilla finanziert schnellen Python-Interpreter PyPy

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    06.08.16 - 22:39

    Als Teil seines Open-Source-Unterstützungsprogramms finanziert Mozilla den schnellen Python-Interpreter PyPy mit 200.000 US-Dollar. Mozilla nutzt Pypy für seine eigene Infrastruktur.
    http://www.golem.de/news/open-source-support-mozilla-finanziert-schnellen-python-interpreter-pypy-1608-122542.html

  15. Document Foundation: Libreoffice 5.2 unterstützt geheime Dokumente

    Beiträge: 33
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    06.08.16 - 09:27

    Die aktuelle Version 5.2 der freien Officesuite Libreoffice unterstützt den TSCP-Standard für Geheimhaltungsstufen. Verbessert hat das Team zudem die Interoperabilität und die Arbeit mit Dokumenten soll dank einer kleineren Werkzeugleiste leichter sein.
    http://www.golem.de/news/document-foundation-libreoffice-5-2-unterstuetzt-geheime-dokumente-1608-122499.html

  16. Innovation Train: Deutsche Bahn kooperiert mit Hyperloop

    Beiträge: 77
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    30.07.16 - 15:33

    Mehr sehen, als draußen zu sehen ist: Die Deutsche Bahn will in einem Zug transparente Bildschirme ins Fenster einbauen, auf denen sich der Fahrgast digitale Informationen anzeigen lassen kann. Partner in dem Projekt ist Hyperloop Transportation Technologies.
    http://www.golem.de/news/innovation-train-deutsche-bahn-kooperiert-mit-hyperloop-1607-122408.html

  17. Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll

    Beiträge: 60
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    04.08.16 - 00:19

    Mit dem Algorithmus Rack will Google das altehrwürdige TCP modernisieren und damit interaktive Anwendungen deutlich beschleunigen. Wir erklären, wie das funktionieren soll.
    http://www.golem.de/news/verbindungsturbo-wie-googles-rack-tcp-deutlich-schneller-machen-soll-1607-121736.html

  18. Modesetting: Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

    Beiträge: 49
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    03.08.16 - 15:10

    Wegen der Probleme mit Intels X11-Treiber werden Debian und Ubuntu diese nicht mehr verwenden. Stattdessen soll der generische Modesetting-Treiber genutzt werden, der leichter gepflegt werden kann.
    http://www.golem.de/news/modesetting-debian-und-ubuntu-verzichten-auf-intels-x11-treiber-1607-122322.html

  19. Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

    Beiträge: 118
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    12.08.16 - 13:47

    So übersichtlich wie Mac OS, aber freie Software: Das Betriebssystem Elementary OS ist in der Vorabversion der neuen Veröffentlichung Loki schon erstaunlich stabil und ausgereift. Für erfahrene Linux-Nutzer könnte die vereinfachte Anwendungsverwaltung aber zu umständlich sein.
    http://www.golem.de/news/elementary-os-loki-im-test-huebsch-und-einfach-kann-auch-kompliziert-sein-1607-122085.html

  20. Linux: Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    25.07.16 - 10:06

    Die Unterstützung für Wayland in Nvidias proprietärem Linux-Treiber nutzt eine Eigenlösung, die die anderen Treiber nicht verwenden. Nvidia ist aber offenbar an einer einheitlichen Lösung interessiert. Google soll ebenso überzeugt werden.
    http://www.golem.de/news/linux-nvidia-ist-bereit-fuer-einheitliche-wayland-unterstuetzung-1607-122294.html

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 324

Anzeige
Stellenmarkt
  1. AMETRAS rentconcept GmbH, Ravensburg (Home-Office möglich)
  2. GRENZEBACH Maschinenbau GmbH, Asbach-Bäumenheim / Hamlar
  3. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Pfronten oder Bielefeld
  4. congatec AG, Deggendorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 54,85€
  3. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 460: AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
Radeon RX 460
AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  1. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  2. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor
  3. Radeon Pro SSG AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Fenix Chronos Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. Electronic Arts: Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus
    Electronic Arts
    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

    Derzeit startet die offene Beta von Battlefield 1 - mit unterschiedlichen Bedingungen für Nutzer der Playstation 4 und Xbox Live: Nur auf einem der beiden Systeme ist keine kostenpflichtige Mitgliedschaft nötig.

  2. Kaby Lake: Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor
    Kaby Lake
    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

    Ifa 2016 Verbesserte Fertigung, schnellerer Turbo und volle Hardware-Beschleunigung für H.265- sowie VP9-Videos: Kaby Lake ist etwas mehr als ein Refresh von Skylake. Das macht die neuen Chips interessant für 4K-UHD-Streaming, egal ob in lokalen oder mobilen Geräten.

  3. Telefonnummern für Facebook: Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch
    Telefonnummern für Facebook
    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

    Die Ankündigung von Whatsapp, künftig die Telefonnummer der Nutzer mit Facebook zu teilen, hat bei vielen Nutzern für Empörung gesorgt. Andere Messenger scheinen davon zu profitieren.


  1. 15:32

  2. 15:01

  3. 14:57

  4. 14:24

  5. 14:00

  6. 12:59

  7. 12:31

  8. 12:07