Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

Anzeige
  1. 1
  2. 110
  3. 111
  4. 112
  5. 113
  6. 114
  7. 115
  8. 116
  9. 117
  10. 118
  1. Gentoo: Live-DVD mit aktuellem Code-Snapshot

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das Gentoo-Team hat seine Linux-Distribution in einer Live-Variante veröffentlicht. Die Gentoo-LiveDVD 11.0 enthält unter anderem den Linux-Kernel 2.6.37 sowie die Desktops KDE SC 4.6 und Gnome 2.32.
    http://www.golem.de/1103/81992.html

  2. Jolicloud: Betriebssystem wird in Joli OS umbenannt

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    08.03.11 - 19:30

    Die Linux-Distribution Jolicloud wird in Joli OS umbenannt. Der Desktop, der als Webanwendung auf Basis von HTML5 konzipiert wurde, soll weiter den Namen Jolicloud tragen, um Verwechslungen zu vermeiden.
    http://www.golem.de/1103/81974.html

  3. Linux-Distribution: Fedora 15 Alpha mit GCC 4.6 und Gnome 3

    Beiträge: 21
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    09.03.11 - 20:31

    Fedora 15 Alpha ist komplett mit GCC in Version 4.6 veröffentlicht worden. Als Startumgebung haben die Entwickler Systemd integriert, als Desktop kommt Gnome 3 zum Einsatz. Zudem setzen die Entwickler auf das Büropaket Libreoffice.
    http://www.golem.de/1103/81973.html

  4. Linux-Kernel: Fehlerhafter USB-Treiber schleust Code ein

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    15.03.11 - 18:57

    Ein Fehler in einem USB-Treiber kann genutzt werden, um Code mit Root-Rechten über den Linux-Kernel einzuschleusen. Dazu sind allerdings der physische Zugriff und ein speziell präpariertes USB-Gerät notwendig.
    http://www.golem.de/1103/81956.html

  5. Red Hat: Versteckte Kernel-Änderungen sollen Konkurrenz schwächen

    Beiträge: 58
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    10.03.11 - 16:51

    Red Hat liefert seit RHEL 6 die eigenen Änderungen am Linux-Kernel nicht mehr als getrennte Patches aus. Damit will es die Supportangebote von Konkurrenten schwächen.
    http://www.golem.de/1103/81940.html

  6. Firefox 3.6.15: Browser verarbeitet Java-Applets wieder korrekt

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    20.03.11 - 09:28

    Mozilla hat Firefox 3.6.15 veröffentlicht. Damit wird ein Fehler im Browser beseitigt, der die Ausführung von Java-Applets verhindert hat.
    http://www.golem.de/1103/81937.html

  7. Ubuntu: Oneiric Ocelot erscheint im Oktober 2011

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    07.03.11 - 18:50

    Der Name von Ubuntu 11.10 steht fest: Oneiric Ocelot - Träumerischer Ozelot. In der für Oktober 2011 geplanten Ubuntu-Variante soll vor allem der Unity-Desktop den letzten Schliff bekommen und das Qt-Framework integriert werden.
    http://www.golem.de/1103/81934.html

  8. Thunderbird 3.1.9: Update beseitigt Absturzfehler

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Der E-Mail-Client Thunderbird steht in der Version 3.1.9 bereit. Mit dem Update wird ein Fehler beseitigt, der zu Abstürzen führen kann.
    http://www.golem.de/1103/81933.html

  9. Nokia: N900 für Meego-Entwickler

    Beiträge: 39
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    08.03.11 - 00:22

    Nokia will das N900 weiter zu einer Entwicklungsplattform für Meego-Entwickler ausbauen. Geplant ist, die Benutzeroberfläche und die Basisfunktionen wie Telefonie und SMS benutzbar zu machen.
    http://www.golem.de/1103/81922.html

  10. Linux-Desktops: Helga verbessert KDE SC 4.6

    Beiträge: 16
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.03.11 - 10:59

    Das erste Update der 4.6er Reihe der KDE SC haben die Entwickler unter dem Codenamen Helga veröffentlicht. Fehler wurden im Dateimanager Dolphin und in der Chat-Anwendung Kopete korrigiert.
    http://www.golem.de/1103/81921.html

  11. Ubuntu 11.04: Unity versteckt Scrollleisten

    Beiträge: 121
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    07.03.11 - 16:42

    Das Canonical-Design-Team versteckt in der kommenden Ubuntu-Version die Scrollleisten am Fensterrand. Zudem wird Mozillas E-Mail-Client Thunderbird in das Message-Menü integriert.
    http://www.golem.de/1103/81910.html

  12. KDE: Entwickler bleiben Qt treu

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    04.03.11 - 12:04

    Die Entwickler des freien Desktops KDE wollen an Nokias Framework Qt festhalten, auch wenn Nokia die Entwicklung komplett einstellen sollte. Nokia hatte im Februar angekündigt, auf Windows Phone 7 als primäres Smartphone-Betriebssystem zu wechseln.
    http://www.golem.de/1103/81895.html

  13. Cent OS 4.9: RHEL-Nachbau aktualisiert

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Cent OS ist in Version 4.9 veröffentlicht worden. Die Linux-Distribution basiert hauptsächlich auf den von Red Hat offengelegten Quellen des vor zwei Wochen veröffentlichten Red Hat Enterprise Linux 4.9. Damit endet der Zyklus des 4er Entwicklungszweiges.
    http://www.golem.de/1103/81878.html

  14. Suse Manager: Spacewalk-Version für Suse Enterprise Linux

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    07.03.11 - 11:56

    Der Suse Manager soll künftig Novells Zenworks in reinen Linux-Umgebungen ersetzen. Dafür wurde das von Red Hat 2008 unter der GPL freigegebene Spacewalk um den Paketmanager Zypper erweitert.
    http://www.golem.de/1103/81876.html

  15. Linux-Distributionen: Kanotix Hellfire unterstützt noch mehr aktuelle Hardware

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    04.03.11 - 09:07

    Die Live-Linux-Distribution Kanotix 2011-03 mit Codenamen Hellfire auf Basis von Debian 6.0 bietet eine verbesserte Hardwareunterstützung. Dafür sorgt der in Hellfire verwendete, noch nicht stabile Linux-Kernel 2.6.38rc6.
    http://www.golem.de/1103/81870.html

  16. Schneller Booten: Upstart 1.0 veröffentlicht

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    03.03.11 - 23:59

    Upstart, der ereignisbasierte Ersatz des traditionellen Init-Daemons für Linux, ist nach fast fünf Jahren Entwicklung in der finalen Version 1.0 veröffentlicht worden.
    http://www.golem.de/1103/81863.html

  17. Firefox: Mozilla nimmt Skype-Toolbar von der schwarzen Liste

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.03.11 - 10:11

    Die Skype-Toolbar kehrt zu Firefox zurück. Mitte Januar 2011 hatte Mozilla Skypes Browsererweiterung auf die schwarze Liste gesetzt, da sie zu viele Abstürze verursachte.
    http://www.golem.de/1103/81858.html

  18. Openoffice: Personalverlust wird langsam aufgefangen

    Beiträge: 34
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    03.03.11 - 09:12

    Nach dem Weggang zahlreicher Entwickler zum Openoffice.org-Fork Libreoffice schließt sich die Personallücke bei Openoffice.org langsam wieder. Oracle will den eingeschlagenen Kurs beibehalten und die Community-Edition erst nach der kostenpflichtigen Version veröffentlichen.
    http://www.golem.de/1103/81816.html

  19. Linux Mint: Julia nun auch mit KDE SC 4.6

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.03.11 - 22:42

    Linux Mint steht nun auch in der aktuellen Version 10 mit KDE als Oberfläche zum Download bereit. Bei der Überarbeitung des Systems haben die Entwickler die Optik ein wenig verändert.
    http://www.golem.de/1103/81814.html

  20. Smartphones: China Unicom veröffentlicht eigenes Wophone-Betriebssystem

    Beiträge: 4
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    01.03.11 - 22:41

    Das Telekommunikationsunternehmen China Unicom hat ein eigenes Betriebssystem für Smartphones veröffentlicht. Das Wophone OS basiert auf dem Linux-Kernel 2.6.
    http://www.golem.de/1103/81809.html

  1. 1
  2. 110
  3. 111
  4. 112
  5. 113
  6. 114
  7. 115
  8. 116
  9. 117
  10. 118

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  2. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, München
  3. Fachhochschule Südwestfalen, Meschede
  4. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  2. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...
  3. 109,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

  1. USA: Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln
    USA
    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

    Wer sein Galaxy Note 7 immer noch nicht zurückgegeben hat, soll in den USA mit einer drastischen Maßnahme dazu gewungen werden: Samsung will das Laden des Akkus komplett unterbinden. Ein Netzbetreiber will dabei aber nicht mitmachen.

  2. Hackerangriffe: Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen
    Hackerangriffe
    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

    Hat Russland die US-Präsidentschaftswahl gehackt? Präsident Obama will untersuchen, ob fremde Nachrichtendienste zur Wahl von Donald Trump beigetragen haben. Der kommuniziert derweil weiter unverschlüsselt.

  3. Free 2 Play: US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War
    Free 2 Play
    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

    Ein US-Amerikaner war von dem Free-2-Play-Spiel Game of War offenbar derart begeistert, dass er rund eine Million US-Dollar in das Spiel investierte. Das Problem: Er spielte nicht mit seinem Geld, sondern mit dem seines Arbeitgebers, den er um fast 5 Millionen US-Dollar betrog.


  1. 12:53

  2. 12:14

  3. 11:07

  4. 09:01

  5. 18:40

  6. 17:30

  7. 17:13

  8. 16:03