Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

Anzeige
  1. 1
  2. 10
  3. 11
  4. 12
  5. 13
  6. 14
  7. 15
  8. 16
  9. 17
  10. 18
  11. 140
  1. Edge Gateway 5000: Dell bringt IoT-Analyse-Router mit Ubuntu Snappy

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Die Produktserie Edge Gateway 5000 von Dell soll die Daten von Sensoren und IoT-Geräten von der Lampe bis zur Haustechnik in Gebäuden oder Fabriken sammeln, analysieren und Wichtiges schließlich weiterreichen. Auf den Geräten soll unter anderem Ubuntus Snappy Core laufen.
    http://www.golem.de/news/edge-gateway-5000-dell-bringt-iot-analyse-router-mit-ubuntu-snappy-1510-117034.html

  2. Open-Pandora-Nachfolger: Linux-Handheld Pyra kann vorbestellt werden

    Beiträge: 70
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    27.10.15 - 08:12

    Noch im November sollen die Prototypen des Open-Pandora-Nachfolgers Pyra gefertigt werden. Zur Projektfinanzierung können nun Vorbestellungen für die erste Kleinserie des Linux-Handhelds abgegeben werden.
    http://www.golem.de/news/open-pandora-nachfolger-linux-handheld-pyra-kann-vorbestellt-werden-1510-116976.html

  3. Alles andere als schrottreif: Neue Linux-Distributionen für alte Computer

    Beiträge: 260
    Themen: 31
    Letzter Beitrag:
    25.02.16 - 21:20

    Alte Rechner können mit den Hardwareanforderungen moderner Betriebssysteme meist nicht mithalten. Also wandern sie auf den Schrott. Dabei können Linux-Distributionen die alten Computer wieder zum Laufen bringen.
    http://www.golem.de/news/alles-andere-als-schrottreif-neue-linux-distributionen-fuer-alte-computer-1510-116627.html

  4. Vicar: Nasa gibt eigene Bildsoftware frei

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das hauseigenen Bildformat Vicar und die dazugehörige Software nutzt die Nasa unter anderem zum Übertragen und Verarbeiten der Bilder einiger ihrer Weltraummissionen. Ein Großteil der Software steht nun als Open Source auf Github bereit.
    http://www.golem.de/news/vicar-nasa-gibt-eigene-bildsoftware-frei-1510-116918.html

  5. Code of Conduct: LLVM stellt sich gegen Rassismus und Sexismus

    Beiträge: 31
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    14.10.15 - 22:50

    Der LLVM-Vorstand schlägt einen Verhaltenskodex für die Community vor. Damit will sich das Projekt auch nach außen explizit gegen Rassismus, Sexismus und Übergriffe jeder Art positionieren und für Offenheit und Toleranz einstehen. Schwere Probleme damit gab es bisher aber keine.
    http://www.golem.de/news/code-of-conduct-llvm-stellt-sich-gegen-rassismus-und-sexismus-1510-116890.html

  6. Visible Light Communication: Disney zaubert mit Licht und Linux

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    23.10.15 - 15:40

    Modernes Spielzeug hat LEDs und Prozessoren, es kann nach Ansicht von Disney also für die Kommunikation mit sichtbarem Licht genutzt werden. Auf der Linuxcon hat die Forschungsabteilung des Konzerns ihre Ergebnisse dazu vorgestellt und ein magisches Prinzessinnenkleid präsentiert.
    http://www.golem.de/news/visible-light-communication-disney-zaubert-mit-licht-und-linux-1510-116875.html

  7. Material Design: Schöner erpresst werden von neuer Android-Ransomware

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.10.15 - 08:36

    Eine neue Ransomware für Android tut sich nicht durch innovative Verbreitungswege hervor, sondern durch ein besonderes Design. Bei der Entwicklung der Malware wurde auf Open-Source-Komponenten zurückgegriffen.
    http://www.golem.de/news/material-design-schoener-erpresst-werden-von-neuer-android-ransomware-1510-116873.html

  8. Linuxcon: Freie Grafikteiber ermöglichen über zehn Jahre Support

    Beiträge: 24
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    14.10.15 - 21:08

    Auf der Linuxcon erklärte ein Mitarbeiter der Beratungsfirma Pengutronix, warum sich freie Linux-Treiber für ARM-SoC lohnten. Am Beispiel des Etnaviv-Treibers zeigte er, dass leichte Codepflege, Sicherheit sowie lange Support-Zeiträume vor allem im Sinne der Industrie seien.
    http://www.golem.de/news/linuxcon-freie-grafikteiber-ermoeglichen-ueber-zehn-jahre-support-1510-116870.html

  9. Raspberry Pi Display: Die Bedienkonsole

    Beiträge: 74
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    28.10.15 - 14:16

    Vor einigen Wochen ist das lang erwartete, offizielle Raspberry-Pi-Display vorgestellt worden. Trotz runder Ecken haben sich im Test einige Kanten gezeigt.
    http://www.golem.de/news/raspberry-pi-display-die-bedienkonsole-1510-116780.html

  10. Mozilla: NPAPI-Support wird aus Firefox entfernt

    Beiträge: 73
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    13.10.15 - 22:40

    Mozilla plant umfangreiche Änderungen am Firefox-Browser. Bis Ende nächsten Jahres sollen NPAPI-Plugins nicht mehr unterstützt werden. Die Gründe sind die gleichen wie die von Google.
    http://www.golem.de/news/mozilla-npapi-support-wird-komplett-aus-firefox-entfernt-1510-116820.html

  11. Linuxcon: Dem Linux-Kernel fehlen Maintainer

    Beiträge: 109
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    19.10.15 - 15:25

    Auf der Linuxcon wird deutlich, dass dem Kernel viele Maintainer fehlen, um bestimmte Teile des Codes dauerhaft zu pflegen. Die große Verantwortung und Arbeitsbelastung hält wohl viele von dem Posten ab. Die Kernel-Hacker arbeiten aber vorsichtig an einer Lösung.
    http://www.golem.de/news/linuxcon-dem-linux-kernel-fehlen-maintainer-1510-116749.html

  12. Matthew Garrett: Entwickler startet Kernel-Fork wegen harschen Umgangstons

    Beiträge: 71
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    08.10.15 - 14:45

    Der Entwickler Matthew Garrett hat einen Linux-Fork gestartet, der ihm Gestaltungsspielräume für eigene Ideen geben soll, da Diskussionen mit Maintainern wie Linus Torvalds so entfallen. Dieses Entwicklungsmodell außerhalb des Hauptzweiges ist nicht ungewöhnlich.
    http://www.golem.de/news/matthew-garrett-entwickler-startet-kernel-fork-wegen-harschen-umgangstons-1510-116733.html

  13. Sarah Sharp: Respektlosigkeit der Kernel-Community führt zu Rücktritt

    Beiträge: 237
    Themen: 29
    Letzter Beitrag:
    10.10.15 - 13:02

    Sarah Sharp hat ihre Arbeiten am Linux-Kernel niedergelegt. Sie vermisse den nötigen persönlichen Respekt im Umgang miteinander und sie habe nicht mehr die Kraft, an einer Verbesserung mitzuwirken. Sie ist nicht die erste Person, die öffentlich die Zusammenarbeit mit der Kernel-Community kritisiert.
    http://www.golem.de/news/sarah-sharp-respektlosigkeit-der-kernel-community-fuehrt-zu-ruecktritt-1510-116696.html

  14. Security: Qubes 3.0 hat einen neuen Hypervisor Abstraction Layer

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.03.16 - 21:07

    Das Qubes-Projekt will die Sicherheit des Betriebssystems durch konsequente Virtualisierung verbessern. Jetzt hat das Team Version 3.0 veröffentlicht - und dem Erbe von Caspar Bowden gewidmet.
    http://www.golem.de/news/security-qubes-3-0-hat-einen-neuen-hypervisor-abstraction-layer-1510-116687.html

  15. Matthew Garrett: "Mit Containern ist besser als ohne"

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.10.15 - 23:11

    Schon jetzt sei es aus der Sicherheitsperspektive immer besser, Container einzusetzen, als auf diese zu verzichten, sagt Linux-Entwickler Matthew Garrett. Für eine höhere Sicherheit müsse trotzdem noch viel Arbeit in vorhandene und neue Werkzeuge gesteckt werden.
    http://www.golem.de/news/matthew-garrett-mit-containern-ist-besser-als-ohne-1510-116686.html

  16. Linuxcon: Echtzeit-Linux bekommt endlich stabile Finanzierung

    Beiträge: 10
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.10.15 - 17:14

    Nach jahrelangen Problemen und Finanzierungslücken wird der Echtzeit-Zweig des Linux-Kernel künftig als kollaboratives Projekt der Linux Foundation geführt. Hauptentwickler Gleixner bekommt einen Posten ähnlich zu Torvalds oder Kroah-Hartman.
    http://www.golem.de/news/linuxcon-echtzeit-linux-bekommt-endlich-stabile-finanzierung-1510-116683.html

  17. Kollaborationsprojekte: Linux Foundation sorgt für über 100 Millionen Codezeilen

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    02.10.15 - 11:58

    Etwa 115 Millionen Zeilen Quellcode umfassen die Kollaborationsprojekte, an denen die Linux Foundation beteiligt ist. Der Linux-Kernel ist von dieser Zählung ausgeschlossen. Untersucht wurden dafür aber etwa Dronecode, Xen, Tizen oder auch die Open-Container-Initiative und viele weitere.
    http://www.golem.de/news/kollaborationsprojekte-linux-foundation-sorgt-fuer-ueber-100-millionen-codezeilen-1510-116631.html

  18. Video: Genie lässt sich verteilen (Linux Foundation)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    (Quelle: Youtube.com, TheLinuxFoundation - CC-BY 3.0)
    http://video.golem.de/oss/16061/genie-laesst-sich-verteilen-linux-foundation.html

  19. Raspberry Pi: Neue Raspbian-Version basiert auf Jessie

    Beiträge: 20
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    06.10.15 - 22:31

    Die bekannte Linux-Distribution des Rasberry Pi, Raspbian, baut mehr auf der aktuellen Debian-Distribution Jessie auf. Für Anwender ändern sich nur Details.
    http://www.golem.de/news/raspberry-pi-neue-raspbian-version-jessie-1509-116590.html

  20. Linux-Desktop: Gnome 3.18 aktualisiert Firmware

    Beiträge: 67
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    25.09.15 - 08:24

    Die aktuelle Version 3.18 des Gnome-Desktops ermöglicht ein leichtes Update der Firmware, sofern die Hardware dies unterstützt. Der Wayland-Support ist stark ausgebaut worden. Viele kleine Neuerungen gibt es in Anwendungen und Shell - wie die Integration von Google Drive.
    http://www.golem.de/news/linux-desktop-gnome-3-18-aktualisiert-firmware-1509-116466.html

  1. 1
  2. 10
  3. 11
  4. 12
  5. 13
  6. 14
  7. 15
  8. 16
  9. 17
  10. 18
  11. 140

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Diehl Comfort Modules, Hamburg
  2. SUEZ Deutschland GmbH, Köln
  3. BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€ statt 19,99€
  2. 34,99€
  3. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

  1. Free 2 Play: US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War
    Free 2 Play
    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

    Ein US-Amerikaner war von dem Free-2-Play-Spiel Game of War offenbar derart begeistert, dass er rund eine Million US-Dollar in das Spiel investierte. Das Problem: Er spielte nicht mit seinem Geld, sondern mit dem seines Arbeitgebers, den er um fast 5 Millionen US-Dollar betrog.

  2. Die Woche im Video: Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken
    Die Woche im Video
    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

    Golem.de-Wochenrückblick Das LG Hamburg hat wieder zugeschlagen und eine Entscheidung zum Urheberrecht getroffen. Auch die Unis haben ihre Not damit, weil sie mit der VG Wort nicht einig werden. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. DNS NET: Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s
    DNS NET
    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

    Das neue Netz ist fertig und wird geschaltet. Auch die Preise von DNS:NET und Zweckverband Breitband Altmark sind jetzt bekannt. Die Telekom warnt vor solchen Modellen und will Angst verbreiten.


  1. 11:07

  2. 09:01

  3. 18:40

  4. 17:30

  5. 17:13

  6. 16:03

  7. 15:54

  8. 15:42