Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource

OpenSource

Anzeige
  1. 1
  2. 304
  3. 305
  4. 306
  5. 307
  6. 308
  7. 309
  8. 310
  9. 311
  10. 312
  1. Jhai PC - Rechner für arme Regionen als Open Source

    Beiträge: 39
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    12.07.05 - 15:21

    Die Jhai Foundation arbeitet weiter an einem besonders kompakten, robusten und stromsparenden 200-Dollar-PC, der in ärmeren Regionen der Welt als Dorf-Computer zum Einsatz kommen und dort etwa für E-Mail und Voice-over-IP-Telefonie sorgen soll. Nun hat das engagierte Team seine bisherige Arbeit im Quellcode veröffentlicht und hofft darauf, dass Entwickler noch bessere Jhai PCs ermöglichen.
    http://www.golem.de/0507/39153.html

  2. Neue Alpha-Version von Firefox 1.1 verzögert sich

    Beiträge: 14
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    11.07.05 - 20:15

    Bis zum 15. Juli 2005 soll eine zweite Alpha-Version von Firefox 1.1 erscheinen, damit Tester diese auf Herz und Nieren prüfen können. Damit hat sich der Erscheinungstermin der eigentlich für Juni 2005 geplanten zweiten Alpha-Version verzögert. Inwiefern sich damit auch der Erscheinungstermin von Firefox 1.1 nach hinten verschiebt, ist derzeit unklar.
    http://www.golem.de/0507/39146.html

  3. EclipseME - J2ME für Eclipse

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    12.07.05 - 09:06

    Das Eclipse-Plug-in EclipseME ist jetzt in der Version 1.0 erschienen. Es hilft, J2ME-MIDlets zu entwickeln und übernimmt dabei die Anbindung von Wireless-Toolkits an die freie Entwicklungsumgebung Eclipse.
    http://www.golem.de/0507/39144.html

  4. Drupal hat Server-Probleme

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    11.07.05 - 14:32

    Das weit verbreitete freie Content-Management-System Drupal kämpft mit Server-Problemen. Nach einem Problem beim Hoster der Drupal-Website war diese zunächst offline und ist derzeit nur in Form einer reduzierten Notfallversion über einen Ausweich-Server erreichbar.
    http://www.golem.de/0507/39141.html

  5. Debian-Distribution von Mandriva, Progeny und Turbolinux?

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    11.07.05 - 17:42

    Mandriva, Progeny und Turbolinux planen eine gemeinsame Linux-Distribution für den Unternehmenseinsatz auf Basis von Debian GNU/Linux 3.1 alias Sarge, will eWeek aus unternehmensnahen Quellen erfahren haben. Mit der neuen Distribution wollen die Unternehmen besser gegen Red Hat und Novell bestehen können.
    http://www.golem.de/0507/39140.html

  6. Münchens Umstellung auf Linux verzögert sich

    Beiträge: 37
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    12.07.05 - 11:06

    Die Pläne Münchens, die Rechner der Stadtverwaltung bis 2008 von Windows auf Linux umzustellen, verzögern sich voraussichtlich. "Im Moment liegen wir vier bis fünf Monate hinter dem ursprünglichen Zeitplan", sagte die zuständige Stadträtin Christine Strobl (SPD) dem Focus.
    http://www.golem.de/0507/39137.html

  7. Stiftung übernimmt Ubuntu

    Beiträge: 30
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    21.09.06 - 15:33

    Canonical und der Unternehmensgründer Mark Shuttleworth, die hinter der Debian-basierten Linux-Distribution Ubuntu stehen, haben jetzt eine Stiftung gegründet, die sich künftig um die Distribution kümmert und deren Entwickler anstellen soll. Dazu wurde die "Ubuntu Foundation" mit einem Startkapital von 10 Millionen US-Dollar ausgestattet.
    http://www.golem.de/0507/39131.html

  8. Firefox mit optimierter Unterstützung für Umlaut-Domains

    Beiträge: 15
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    09.07.05 - 16:23

    Wie die Mozilla-Stiftung mitteilt, wird man die Unterstützung für "International Domain Names" (IDN) in den von der Stiftung angebotenen Browsern abermals überarbeiten. Damit wird etwa Firefox in Kürze zumindest eine Auswahl an IDN wieder korrekt anzeigen und diese nicht mehr nur im so genannten Punycode darstellen.
    http://www.golem.de/0507/39122.html

  9. Plasma: KDE will den Desktop neu erfinden

    Beiträge: 114
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    03.09.07 - 11:39

    Für KDE 4 haben sich die Entwickler der freien Desktop-Umgebung KDE viel vorgenommen. Im Rahmen des Projekts "Plasma" wollen sie den eigentlichen Desktop von Grund auf überarbeiten und mit alten Konzepten brechen, die seit der Einführung des Macintosh 1984 noch immer Bestand haben. Auch wenn die Ideen teilweise radikal klingen, für die Benutzer will man das Leben vor allem einfacher machen, ohne dass diese ihre Arbeitsweise grundlegend verändern müssen.
    http://www.golem.de/0507/39114.html

  10. SMS-Versand über Google aus Firefox heraus

    Beiträge: 16
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    29.10.06 - 16:47

    Parallel mit dem Erscheinen der Google Toolbar für Firefox hat der Suchmaschinenbetreiber zwei weitere Firefox-Erweiterungen veröffentlicht. Über die eine davon können Kurzmitteilungen aus dem Browser heraus versendet werden, während die andere die Eingabe von Suchbegriffen in Firefox vereinfacht.
    http://www.golem.de/0507/39116.html

  11. Debian: Probleme mit Sicherheits-Updates gelöst

    Beiträge: 15
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    08.07.05 - 10:10

    Das Debian-Team hat seine Probleme im Hinblick auf Sicherheits-Updates in den Griff bekommen. Künftig sollen entsprechende Updates wieder regelmäßig zur Verfügung gestellt werden, aber bereits in den letzten Tagen erschienen einige Sicherheits-Updates.
    http://www.golem.de/0507/39086.html

  12. Softwarepatente: Ablehnung stößt auf geteiltes Echo

    Beiträge: 16
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    30.10.06 - 12:00

    Die Reaktionen auf die Ablehnung der Richtlinie zu "computerimplementierten Erfindungen" fallen geteilt aus. Während sich Softwarepatent-Kritiker und Open-Source-Entwickler erfreut zeigen und ihr Augenmerk mitunter nun auf die vom Europäischen Patentamt bereits erteilten Patente richten, geben sich die Industrieverbände ZVEI und BDI enttäuscht. Mit der Entscheidung des EU-Parlaments sei eine "Chance für einheitlichen Rechteschutz bei der Patentierung verpasst" worden.
    http://www.golem.de/0507/39073.html

  13. Softwarepatente? Abgelehnt!

    Beiträge: 105
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    25.08.05 - 09:40

    Wie sich gestern bereits abzeichnete, hat das Europäische Parlament am heutigen Mittwoch die Softwarepatent-Richtlinie mit einer Mehrheit von 648 von 680 abgegebenen Stimmen abgelehnt und damit das Gesetzgebungsverfahren beendet. Zwar wurde nach außen hin fast einhellig gefordert, Softwarepatente nach dem US-Vorbild in Europa zu verhindern, in der Frage, wie weit diese Ablehnung gehen sollte, gab es jedoch große Differenzen, die zu einer regelrechten Lobbyschlacht führten. Letztendlich einigte man sich nun darauf, besser keine Richtlinie zu verabschieden, statt einer, die dem jeweiligen Lager missfällt.
    http://www.golem.de/0507/39055.html

  14. Debian stellt auf GCC 4.0 um

    Beiträge: 18
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    06.07.05 - 21:38

    Wieder einmal macht sich das Debian-Projekt daran, die Distribution auf eine neue, nicht binär-kompatible Version der GNU Compiler Collection (GCC) umzustellen. Da sich das C++-ABI (Application Binary Interface) ändert, müssen alle C++-Pakete neu übersetzt werden, Updates im Unstable-Zweig von C++-Pakete sind derweil nur eingeschränkt möglich.
    http://www.golem.de/0507/39054.html

  15. Open Source - eine Bedrohung für Software-Entwickler?

    Beiträge: 93
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    11.07.05 - 09:30

    Open Source könnte sich negativ auf die Entwicklung von Software auswirken, erklärte Bob Hayward, Vize-Präsident und oberster Forscher bei Gartner Research Asia-Pacific. Software-Entwickler könnten durch das große Angebot an Open-Source-Software demotiviert werden, neue Software zu entwickeln, wird er von ZDNet Australia zitiert. Allerdings sieht Hayward auch große Vorteile im Prinzip "Open Source".
    http://www.golem.de/0507/39047.html

  16. Opera und Trolltech arbeiten zusammen

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.07.05 - 19:58

    Die beiden norwegischen Unternehmen Opera und Trolltech sitzen in unmittelbarer Nähe im gleichen Gebäudekomplex in Oslo. Nun wollen der Browser-Hersteller Opera und die für ihr C++-Framework Qt bekannte Firma Trolltech im Rahmen einer strategischen Partnerschaft eng zusammenarbeiten.
    http://www.golem.de/0507/39031.html

  17. Debian: Weiterhin Probleme mit Sicherheits-Updates

    Beiträge: 15
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    05.07.05 - 23:43

    Seit dem Release von Debian GNU/Linux 3.1 alias Sarge hat Debian Probleme mit dem Bereitstellen von Sicherheits-Updates. Schien es zunächst eher ein Frage der Organisation und mangelnder Ressourcen, mahnte der zum Debian-Security-Team gehörende Martin "Joey" Schulze nun wiederholt Probleme mit der Infrastruktur zur Bereitstellung von Sicherheits-Updates an.
    http://www.golem.de/0507/39030.html

  18. Aus der Mozilla-Suite wird SeaMonkey

    Beiträge: 17
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    05.07.05 - 17:08

    Bereits seit März 2005 ist bekannt, dass die Web-Suite unter dem bisherigen Codenamen SeaMonkey weitergeführt wird. Nun haben die betreffenden Entwickler entschieden, dass dies auch der neue Projektname sein soll, so dass die bisher als Mozilla bekannte Browser-Suite künftig als SeaMonkey angeboten wird. Eine erste Alpha-Version von SeaMonkey 1.0 wird in den nächsten Wochen erwartet.
    http://www.golem.de/0507/39003.html

  19. Steigende Abo-Zahlen bei Red Hat

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.07.05 - 17:15

    Red Hats Umsatz im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2004/2005 ist im Vorjahresvergleich um 46 Prozent auf 60,8 Millionen US-Dollar gestiegen. Gegenüber dem vorangegangenen Monat legte Red Hat um 6 Prozent zu.
    http://www.golem.de/0507/38978.html

  20. Proxmox - Antispam-Mail-Gateway auf Debian-Basis

    Beiträge: 24
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    27.02.09 - 12:08

    Das recht junge österreichische Unternehmen Proxmox bietet auf Basis von Debian eine spezielle Linux-Distribution für Mail-Gateways an. Das System verfügt dazu über umfangreiche Spam- und Virenfilter und wird in einer freien sowie einer kommerziellen Variante angeboten.
    http://www.golem.de/0506/38904.html

  1. 1
  2. 304
  3. 305
  4. 306
  5. 307
  6. 308
  7. 309
  8. 310
  9. 311
  10. 312

Anzeige
Stellenmarkt
  1. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  2. Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn, Darmstadt
  4. Hemmersbach GmbH & Co. KG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 65,99€ (Bestpreis laut Preisvergleich)
  2. 525,01€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

  1. Hololens: Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro
    Hololens
    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

    Einer sitzt im Auto, virtuell aber im Büro bei einem Kollegen, der eine Hololens trägt: Microsoft arbeitet an in Echtzeit übertragbaren Hologrammen, allerdings klappt die Holoportation noch nicht mit mobilem Internet, sondern nur mit WLAN.

  2. Star Wars: Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag
    Star Wars
    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

    Dass Raumfahrt teuer ist, ist bekannt: Ein britisches Unternehmen hat ausgerechnet, was der Todesstern im Unterhalt kostet. Man benötigt schon ein ganzes Imperium, um das zu finanzieren.

  3. NSA-Ausschuss: Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben
    NSA-Ausschuss
    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

    Bei der Veröffentlichung der Dokumente zum NSA-Ausschuss ist Wikileaks möglicherweise eine Panne passiert. Zudem darf die Staatsanwaltschaft im Bundestag nun wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses ermitteln.


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08