Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe Flash: Chrome übernimmt…

Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: OttoNormalUser 30.06.12 - 00:11

    KWT

    ONU

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: redbullface 30.06.12 - 18:07

    Schade das da kein weiterer Text steht, welches Gründe für deine Meinung erklärt. Ich finde es echt unsinnig zu behaupten etwas wäre schrott und dann nicht mal einen einzigen Grund zu liefern. Schade eigentlich. Google Chrome ist nämlicht recht gut.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: OttoNormalUser 30.06.12 - 19:39

    Zu minimalistisch gehalten, und keine Möglichkeit das zu ändern, also zu eingeschränkt, und somit für mich persönlich "Schrott".

    Du kannst das gerne anders sehen, wenn dir reicht was dir Google vorsetzt.

    ONU

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: redbullface 30.06.12 - 19:44

    Ich nutze selbst Firefox seit Version 1 als Hauptversion. Aber ich finde nicht das Chrome schott ist. Wenn man es richtig Minimalistisch macht, dann finde ich es gut. Ich selber brauche Chrome jedoch nicht und bin mit Firefox zufrieden. Chrome ist sogar ein sehr guter Browser in meinen Augen, genauso wie Opera.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: Anonymer Nutzer 01.07.12 - 17:33

    klar chrome ist sehr gut. aber nach wie vor nicht so gut wie firefox. ja es startet ein bisschen schneller, sieht bisschen besser aus, aber beide punkte in unwesentlichem umfang. nur die plugins sint allesamt schlechter. flash habe ich auch ohne chrome und sobald es das nicht mehr separat gibt, habe ich keins und benutze nicht mehr entsprechende angebote, ganz einfach. youtube läuft bei mir eh mit xbmc, ganz flashfrei! :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: Anonymer Nutzer 02.07.12 - 13:01

    OttoNormalUser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst das gerne anders sehen, wenn dir reicht was dir Google vorsetzt.
    So banale Dinge wie Funktionaltität, Geschwindigkeit, Stabilität, Sicherheit?

    Und Chromium ist auch nicht so ganz ver-googlet. Immer diese alles oder nichts Masche ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: Anonymer Nutzer 02.07.12 - 13:02

    providus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nur die plugins sint allesamt schlechter.
    Bei IETab ist das gegenteil der Fall. Im Firefox tägliche Abstürze, in Chromium stabil ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: OttoNormalUser 17.07.12 - 18:13

    hiasB schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > OttoNormalUser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du kannst das gerne anders sehen, wenn dir reicht was dir Google
    > vorsetzt.
    > So banale Dinge wie Funktionaltität, Geschwindigkeit, Stabilität,
    > Sicherheit?
    Diese Banalitäten bieten andere Browser auch, und in Sachen Funktionalität sind mir Chrome und seine Ableger eben zu eingeschränkt und Google diktiert.

    > Und Chromium ist auch nicht so ganz ver-googlet. Immer diese alles oder
    > nichts Masche ...
    Man wollte Gründe hören warum Chrome für mich Schrott ist, die kann man nun akzeptieren, oder eben nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.07.12 18:15 durch OttoNormalUser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: Anonymer Nutzer 19.07.12 - 12:47

    OttoNormalUser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > So banale Dinge wie Funktionaltität, Geschwindigkeit, Stabilität,
    > > Sicherheit?
    > Diese Banalitäten bieten andere Browser auch,
    Dann schau Dir mal die Sicherheitsstatistiken an und Du wirst feststellen, sie machen das nicht so gut.
    Auch beim Fortschritt bezüglich HTML5 Integration ist der Chrome weit vorne mit dabei, wenn nicht sogar führend.
    Aber natürlich funktionieren die anderen Browser auch. Nur gibt es durchaus Gründe, Chromium zu nutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: OttoNormalUser 20.07.12 - 12:56

    hiasB schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > OttoNormalUser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > So banale Dinge wie Funktionaltität, Geschwindigkeit, Stabilität,
    > > > Sicherheit?
    > > Diese Banalitäten bieten andere Browser auch,
    > Dann schau Dir mal die Sicherheitsstatistiken an und Du wirst feststellen,
    > sie machen das nicht so gut.
    Welche Statistiken meinst du? Link?
    Hier ist meiner: http://secunia.com/resources/factsheets/2011_browsers
    Finde der Fx schneidet nicht schlechter ab als Chrome.

    > Auch beim Fortschritt bezüglich HTML5 Integration ist der Chrome weit vorne
    > mit dabei, wenn nicht sogar führend.
    Einer muss ja führend sein, und so lange ich mit Fx alles angezeigt bekomme, hab ich auch keinen Nachteil durch Techniken, die noch wenig bis gar nicht eingesetzt werden.

    > Aber natürlich funktionieren die anderen Browser auch. Nur gibt es durchaus
    > Gründe, Chromium zu nutzen.
    Es gibt aber auch Gründe ihn nicht zu benutzen, und deshalb bleib ich bei Fx.

    ONU



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.07.12 12:59 durch OttoNormalUser.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: kosovafan 14.01.13 - 19:01

    Ihnen ist aber schon klar das Firefox nicht's anderes als ein Google Ableger ist. Google ist der größte Geldgeber. Ohne Google kein Firefox, definitiv nicht in dieser Art. Browser ist wie ein OS, jeder nutzt den, denn er mag. Spricht auch nicht's dagegen, nur Argumente sollten griffig sein und nicht aus irgendwelchen Medien zittiert sein.


    MFG

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Bevor ich den Chrome Schrott nutze, verzichte ich auf Flash

    Autor: OttoNormalUser 14.01.13 - 21:15

    Weil Google ein Geldgeber ist, ist Firefox ein Google Ableger?
    Was ist das für ne Logik?
    Außerdem hab ich nix gegen Google, sondern gegen Chrome, weil er unflexibel wie ein Stein ist, da helfen auch die pille palle Erweiterungen nicht.
    Versteh erst mal was ich geschrieben hab, und unterstelle mir nicht ich würde irgendwelchen Medien nachplappern.

    ONU

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  2. IT Infrastruktur Support (m/w)
    RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  3. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster
  4. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR BIS MONTAG 9 UHR UND SOLANGE DER VORRAT REICHT: Fallout 4 Uncut USK 18 - PC
    19,99€ inkl. Versand
  2. Fallout 4 Uncut USK 18 - PS4
    24,99€ inkl. Versand
  3. Fallout 4 Uncut USK 18 - Xbox One
    24,99€ inkl. Versand

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  2. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Section Control: Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen
    Section Control
    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

    Schnelles Abbremsen vor der Radarfalle soll Autofahrer bald nicht mehr vor Bußgeldern schützen. Mit Section Control kann auf einer Strecke gemessen werden, ob der Fahrer im Durchschnitt zu schnell war. Dazu gibt es bald einen Pilotversuch in Deutschland.

  2. Beam: ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen
    Beam
    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

    Im zweiten Anlauf ist es gelungen, das neue Modul für die ISS aufzublasen. Der erste Versuch am Tag davor wurde abgebrochen, nachdem sich das Modul nicht so weit ausdehnt hatte wie erhofft.

  3. Arbeitsbedingungen: Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen
    Arbeitsbedingungen
    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

    Eine frühere Apple-Store-Mitarbeiterin berichtet von ihrer Arbeit und gibt neue Einblicke. Sie enthüllt die geringen Aufstiegschancen eines Verkäufers und zeigt den von Apple gewünschten Umgang mit Kunden. Dabei spielt auch die Lieblingseissorte des Kunden eine Rolle.


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30