1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Das ist neu bei Firefox 4

Browser: Das ist neu bei Firefox 4

Firefox 4 ist praktisch fertig. Im aktuellen Release Candidate wurden keine groben Fehler gefunden, so dass dieser wohl ohne Änderungen als Final-Version veröffentlicht wird. Zeit, sich die zahlreichen großen und kleineren Neuerungen von Mozillas neuem Browser anzusehen.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Menüleiste *out* 12

    Benutzername123 | 17.03.11 22:11 28.03.11 09:26

  2. Achtung: Addons funzen fast alle noch nicht.. 13

    Loolig | 17.03.11 14:24 25.03.11 12:13

  3. Leicht OT: Hat hier jemand schon Iron angetestet? 7

    Charles Marlow | 18.03.11 01:26 24.03.11 12:25

  4. SSL immer noch "kaputt"... 5

    jayrworthington | 17.03.11 13:34 22.03.11 17:10

  5. Es fehlen mir die Innovationen 9

    Neuschwabenland | 22.03.11 00:35 22.03.11 14:54

  6. Speicherproblem 3

    michelmichel | 22.03.11 09:20 22.03.11 11:31

  7. Addonverwaltung im Fenster? 1

    Johnny Cache | 22.03.11 10:58 22.03.11 10:58

  8. 2011 sollen noch Versionen 5 6 und 7 erscheinen??? 13

    Der ohne Name | 17.03.11 11:19 22.03.11 09:42

  9. useragent erweiterungen geändert 1

    p-d | 21.03.11 20:01 21.03.11 20:01

  10. WTF!? 500 MB Ram beim Start   (Seiten: 1 2 ) 38

    Angry | 17.03.11 12:32 21.03.11 19:03

  11. Wie lange noch Support für FF 3.6? 3

    hmuellers | 17.03.11 15:44 20.03.11 15:09

  12. Nvidia Performace Level P12 ??? 6

    McFly | 17.03.11 16:44 19.03.11 23:17

  13. Bugzilla 1

    likely | 19.03.11 15:44 19.03.11 15:44

  14. Installiert, schon Bug gefunden (auf golem Seite) 10

    petameter | 17.03.11 10:22 19.03.11 12:06

  15. @golem.de 3

    Der Kaiser! | 18.03.11 03:04 18.03.11 13:57

  16. Noch mehr caching? 1

    antares | 18.03.11 04:26 18.03.11 04:26

  17. Und was ist mit der NSA? 1

    Der Kaiser! | 18.03.11 02:54 18.03.11 02:54

  18. Die kleinen Dinge... 4

    Johnny Cache | 17.03.11 10:46 18.03.11 00:44

  19. Arbeitsspeicher 6

    Benutzername123 | 17.03.11 20:11 18.03.11 00:34

  20. "Alles ist relativ " 6

    Gizzmo | 17.03.11 10:53 17.03.11 23:05

  21. Hallo Opera   (Seiten: 1 2 3 ) 50

    homebrew | 17.03.11 08:56 17.03.11 23:05

  22. Kurzer Benchmark (Sunspider) 11

    engeltr | 17.03.11 11:36 17.03.11 21:59

  23. Ich bin begeistert 1

    Satan | 17.03.11 21:03 17.03.11 21:03

  24. Alle sind schneller als die Anderen 3

    Baron Münchhausen. | 17.03.11 12:23 17.03.11 19:04

  25. Für mich leider zu spät 3

    ruddy_robot | 17.03.11 16:51 17.03.11 18:26

  26. tabs oben? 9

    le_baptiste | 17.03.11 14:48 17.03.11 16:00

  27. FF hat viel verloren

    Neoz | 17.03.11 14:29 Das Thema wurde verschoben.

  28. unfair 2

    debattierer | 17.03.11 11:19 17.03.11 11:29

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

  1. Gesetz über geistiges Eigentum: Spanien erlässt eine Google-Gebühr
    Gesetz über geistiges Eigentum
    Spanien erlässt eine Google-Gebühr

    Ein umstrittenes Gesetz wird in Spanien Google-Gebühr genannt, es tritt am 1. Januar 2015 in Kraft. Die Abgabe muss an Verlage und Autoren gezahlt werden.

  2. Android-Smartphone: Huaweis Ascend Mate 7 für 500 Euro zu haben
    Android-Smartphone
    Huaweis Ascend Mate 7 für 500 Euro zu haben

    Huawei beginnt mit dem Verkauf des Ascend Mate 7. Das Top-Smartphone hat ein großes Full-HD-Display, einen schnellen Octa-Core-Prozessor, einen vielseitigen Fingerabdrucksensor und eine lange Akkulaufzeit.

  3. Crescent Bay: Oculus Rift und die Sache mit dem T-Rex
    Crescent Bay
    Oculus Rift und die Sache mit dem T-Rex

    Game Connection 2014 Crescent Bay, die neue Version von Oculus Rift, ist deutlich besser als Development Kit 2. Golem.de konnte die VR-Brille ausprobieren. Das Imposante dabei war die Qualität der Demos - und die Zahl der Menschen, die Oculus in zehn Jahren erreichen will.


  1. 09:07

  2. 08:30

  3. 08:06

  4. 07:34

  5. 07:21

  6. 00:15

  7. 19:39

  8. 19:19