1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Canonical: Ubuntu on Tablets…

als custom rom fuer andere tablets?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. als custom rom fuer andere tablets?

    Autor neocron 19.02.13 - 19:01

    hey, hat jemand eine ahnung, wie schwierig es sein wird diese auch fuer andere tablets zu adaptieren?
    waere es moeglich dafuer zB. auch uebliche clockwork mod images bereitzustellen, oder gibt es da andere hindernisse, die nicht kompatibel waeren, sodass fuer andere tablets dort ein grosses hindernis besteht ueberhaupt etwas anderes als android laufen zu lassen?

    um den bootlock weiss ich, allerdings wuerde ich meinen sollte es rein logisch zumindest doch moeglich sein auf jedem tablet, das einen custom rom erlaubt, auch ein derartiges linux zu bringen, oder? (unabhaengig davon, ob nun auch jemand sich hinsetzt, und das ubuntu fuer eine bestimmte hardware anpasst!, treiber, ... muessen naterlich dann auch auf die jeweiligen tablets angepasst werden).

    oder wird derartiges hauptsaechlich daran scheitern, dass zB. nvidia entsprechende kernel sourcen, ... haelt, fuer zB. ihre tegra chips, die gern genutzt werden?
    und somit zwar theoretisch das draufpappen von linux kein problem ist, jedoch aber die kompatibilitaet!?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deutsche Telekom: 300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
Deutsche Telekom
300.000 von Umstellung auf VoIP oder Kündigung betroffen
  1. Deutsche Telekom Umstellung auf VoIP oder Kündigung
  2. Entlassungen Telekom verkleinert Online-Innovationsabteilung stark
  3. Mobile Encryption App angeschaut Telekom verschlüsselt Telefonie

Nicholas Carr: Automatisierung macht uns das Leben schwer
Nicholas Carr
Automatisierung macht uns das Leben schwer
  1. Intel Broadwell-U Neue Prozessoren für neue Macbooks
  2. Schlechte Verkaufszahlen Bald keine Samsung-Notebooks mehr in Europa
  3. Computerchip IBM stellt künstliches Gehirn vor

Bash-Lücke: Die Hintergründe zu Shellshock
Bash-Lücke
Die Hintergründe zu Shellshock
  1. Shellshock Immer mehr Lücken in Bash
  2. Linux-Shell Bash-Sicherheitslücke ermöglicht Codeausführung auf Servern

  1. Wii U: Firmware-Update räumt den Homescreen auf
    Wii U
    Firmware-Update räumt den Homescreen auf

    Nintendo hat Firmware 5.2.0E für seine Wii U veröffentlicht. Das Update macht das System stabiler, ein neues Layout sorgt zusammen mit Ordnern für mehr Übersicht in den Menüs.

  2. Mobilfunk: Amazon verkauft neuerdings Smartphones mit Tarif
    Mobilfunk
    Amazon verkauft neuerdings Smartphones mit Tarif

    Bei Amazon können neuerdings Smartphones auch zusammen mit einem Mobilfunkvertrag gekauft werden. Vorerst stehen nur die Tarife eines Anbieters zur Wahl. Neukunden erhalten einen Amazon-Gutschein und eine sonst kostenpflichtige Tarifoption dazu.

  3. Ello: Das Anti-Facebook, nächster Versuch
    Ello
    Das Anti-Facebook, nächster Versuch

    Keine Anzeigen, keine Klarnamenpflicht, kein Pornoverbot: Ello will anders sein als die großen sozialen Netzwerke. Facebooks neue Werbepläne könnten den Machern nutzen.


  1. 11:44

  2. 11:31

  3. 11:11

  4. 11:04

  5. 10:50

  6. 09:46

  7. 09:15

  8. 08:53