Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Computerspiele 2012: Kickstarter…

Spiele des jahres: Dishonored und Black Mesa

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spiele des jahres: Dishonored und Black Mesa

    Autor: fotcorn 25.12.12 - 12:52

    Wer Black Mesa noch nicht gespielt hat: Es ist eine portierung von Half-Life 1 auf die Source Engine. Levels, Texte und Sound wurden komplett neu entwickelt. Ein wirklich geniales Spiel, vorallem weil es gratis ist.

    http://www.blackmesasource.com/

    Dishonored ist ein genialer Schleichshooter, der mir deutlich mehr Spass gemacht hat als Diablo 3 oder andere Spiele von 2012. Dishonored ist eindeutig das bessere Assassins Creed.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Spiele des jahres: Dishonored und Black Mesa

    Autor: dollar 25.12.12 - 12:53

    fotcorn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer Black Mesa noch nicht gespielt hat: Es ist eine portierung von
    > Half-Life 1 auf die Source Engine. Levels, Texte und Sound wurden komplett
    > neu entwickelt. Ein wirklich geniales Spiel, vorallem weil es gratis ist.
    >
    > www.blackmesasource.com
    >
    > Dishonored ist ein genialer Schleichshooter, der mir deutlich mehr Spass
    > gemacht hat als Diablo 3 oder andere Spiele von 2012. Dishonored ist
    > eindeutig das bessere Assassins Creed.

    black mesa macht sehr viel spass. aber dishonored ist vieeeel zu kurz.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Spiele des jahres: Dishonored und Black Mesa

    Autor: MrReset 25.12.12 - 14:06

    Dumm nur, dass es nur über STEAM erhältlich ist. Sonst hätte ich es mal ausporbiert ...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Spiele des jahres: Dishonored und Black Mesa

    Autor: Analysator 25.12.12 - 14:41

    Wie viele Monate muss man eigentlich noch warten, bis Black Mesa in Steam auftaucht? (als eines der ersten im tollen "Greenlight" gewonnen, noch immer nicht da?*)

    Davon ab würde ich in diesem Jahr wohl sagen, dass Walking Dead überraschend gut war.



    *[jaja, könnte es auch direkt runterladen, wollte mit Black Mesa aber warten bis es im Steam auftaucht. Also...wann endlich?!]

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Spiele des jahres: Dishonored und Black Mesa

    Autor: Cohaagen 26.12.12 - 00:16

    Sie werden deinen Verzicht verkraften können ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Spiele des jahres: Dishonored und Black Mesa

    Autor: IrgendeinNutzer 26.12.12 - 02:22

    Analysator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie viele Monate muss man eigentlich noch warten, bis Black Mesa in Steam
    > auftaucht? (als eines der ersten im tollen "Greenlight" gewonnen, noch
    > immer nicht da?*)


    Ich kann mir denken was passiert, dass es kostenpflichtig in Steam erscheint wenn die Entwickler hinter der Mod dann noch einen gescheiten Multiplayermodus hinzufügen :/ Counter-Strike und Garrys Mod sind ja auch keine Gratis-Mods mehr. (deswegen mein Gedanke)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Spiele des jahres: Dishonored und Black Mesa

    Autor: shazbot 27.12.12 - 08:56

    fotcorn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer Black Mesa noch nicht gespielt hat: Es ist eine portierung von
    > Half-Life 1 auf die Source Engine. Levels, Texte und Sound wurden komplett
    > neu entwickelt. Ein wirklich geniales Spiel, vorallem weil es gratis ist.

    Du wiedersprichst dir selbst.
    Black Mesa ist keine Portierung, sondern ein Source Mod. Ansonsten alles richtig.
    Man muss dazu sagen, das BM:S noch nicht komplett ist. Das Xen-Level wird nachgeliefert.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung. | Trollen zerstört Lesenswertes.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. IT-Controller/in für das IT-Performancemanagement
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Senior Experte AT (m/w) Developer Evangelist Connected Home
    Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  3. Solution Architect/Lösungsarchit- ekt (m/w)
    BCT Technology AG, Willstätt
  4. Linux-Systemadministrator (m/w)
    energy & meteo systems GmbH, Oldenburg

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: Star Wars Battlefront (PS4/XBO)
    je 24,99€
  2. JETZT VERFÜGBAR: Overwatch - Origins Edition - [PC]
    59,00€
  3. JETZT VERFÜGBAR: Total War: WARHAMMER
    54,99€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Smart Home Homekit soll in iOS 10 zentrale App bekommen
  2. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  3. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen

Zerotouch im Hands on: Logitechs Smartphone-Halterung fürs Auto fehlt etwas
Zerotouch im Hands on
Logitechs Smartphone-Halterung fürs Auto fehlt etwas
  1. Logi Base Logitechs iPad-Pro-Dock lädt über den Smart Connector
  2. Logitech G900 im Test Die erste Maus mit Wireless-Kabel

Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test: Ubuntu versaut noch jedes Tablet
Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test
Ubuntu versaut noch jedes Tablet
  1. Snap Ubuntus neues Paketformat ist unter X11 unsicher
  2. Xenial Xerus Ubuntu will weiter mit Alleingängen punkten
  3. Xenial Xerus Ubuntu 16.04 verzichtet auf proprietären AMD-Treiber

  1. Smartphones: Huawei verklagt Samsung wegen LTE-Patenten
    Smartphones
    Huawei verklagt Samsung wegen LTE-Patenten

    Huawei sieht seine LTE-Patente von Samsung verletzt und will dafür Geld sehen. Ericsson setzte in einem ähnlichen Fall 650 Millionen US-Dollar durch.

  2. Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
    Oracle vs. Google
    Wie man Geschworene am besten verwirrt

    Aberwitzige Argumente, uralte E-Mails und merkwürdige Wendungen: Der Copyright-Prozess Oracle gegen Google hat alles, was eine richtig gute Seifenoper braucht - aber wenig, mit dem die Jury etwas anfangen kann.

  3. Dell P4317Q: 43-Zoll-Display mit 4K für extreme Multitasker
    Dell P4317Q
    43-Zoll-Display mit 4K für extreme Multitasker

    Von diesem Display könnte der Nutzer fast erschlagen werden: Der P4317Q von Dell misst 43 Zoll (1,09 Meter) in der Diagonale und bildet 3.840 x 2.160 Pixel ab. Er ist für Multitasking-Anwendungen gedacht, bei denen der Nutzer viele Programmfenster auf einmal sehen muss.


  1. 10:58

  2. 09:00

  3. 07:52

  4. 07:39

  5. 07:33

  6. 07:21

  7. 07:14

  8. 19:01