Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Enlightenment: Bodhi Linux 2.2.0…

hmmm

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. hmmm

    Autor: azeu 04.01.13 - 15:58

    sieht E17 so unschön aus, oder die Themes?

    Ich möchte ja nicht über Geschmack streiten, aber die Oberflächen sehen nicht gerade professionell designed aus, finde ich. Die Farben und Schriftgrößen passen teilweise nicht mal zusammen o_O

    42

  2. Re: hmmm

    Autor: DeeZiD 04.01.13 - 16:06

    Ganz ehrlich?
    Muss sagen, dass dies mit Abstand hässlichste Desktopenvironment ist, welches ich in den letzten Jahren zu Gesicht bekommen habe.

  3. Re: hmmm

    Autor: hänschenklein 04.01.13 - 16:21

    Das sind die Themes... unglaublich schlecht gemacht.
    Technisch ist e17 jedoch echt spitze und mit ein bisschen Grafik-Talent bekommt man mit Sicherheit auch schöne Themes hin...
    Die DE selbst sieht auch für mich mehr wie eine Techdemo aus und ich bezweifle irgendwie dass die entwickler das selbst im Produktiveinsatz haben. Die Batterieanzeige zeigt nur den Status in % wenn man mit der Maus drüber fährt. Völlig sinnlos, da dabei nur leerer Platz verbraucht wird. Die Schrift selbst ist wieder völlig mit Effekten überladen dass man es kaum lesen kann. Die Digitaluhr haben sie auch mit einer Analogen ersetzt da sie absolut nicht zu lesen war. (Status vor ~ 3 Wochen)
    All das lässt sich mit Themes jedoch verändern ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.01.13 16:23 durch hänschenklein.

  4. Re: hmmm

    Autor: BLi8819 04.01.13 - 17:58

    Ich hatte vor zwei Jahren (oder so) E17 unter Ubuntu mal ausprobiert. Da sah das bei weitem besser aus. Es wird also an den Themes liegen.

  5. Re: hmmm

    Autor: der_wahre_hannes 04.01.13 - 18:47

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich möchte ja nicht über Geschmack streiten, aber die Oberflächen sehen
    > nicht gerade professionell designed aus, finde ich. Die Farben und
    > Schriftgrößen passen teilweise nicht mal zusammen o_O

    Teilweise sind die Buttons noch nichtmal so groß wie die Beschriftung. Oder die Buttons verdecken Teile der Benachrichtigung im Fenster... vielleicht sollten sie mal jemanden ranlassen, der zumindest etwas davon versteht.

  6. Re: hmmm

    Autor: Erasus 04.01.13 - 19:50

    Es gibt doch eine Razor-qt Distribution wie zum Bleistift SalentOS:

    http://www.salentos.it/

    Schlanker qt-Desktop, mit Ubuntu 12.04 Basis...mmmmh lecker! :-D

  7. Re: hmmm

    Autor: azeu 05.01.13 - 00:38

    du hättest ruhig vom Augenkrebs-Design der verlinkten Seite warnen können :)

    42

  8. Re: hmmm

    Autor: berritorre 06.01.13 - 02:01

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > du hättest ruhig vom Augenkrebs-Design der verlinkten Seite warnen können
    > :)

    Da soll nochmal einer sagen die Italiener hätten einen Sinn für Design. Offensichtlich nicht alle... *grins*

  9. Re: hmmm

    Autor: BLi8819 06.01.13 - 12:48

    Aber aber... ist doch beautiful to see!

    :D

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. GDS mbH, Landshut
  2. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  3. HALLHUBER GmbH, München
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Essential Android-Erfinder Rubin will neues Smartphone entwickeln
  2. Google Maps Google integriert Uber in Karten-App
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Wonder Workshop Dash im Test: Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
Wonder Workshop Dash im Test
Ein Roboter riskiert eine kesse Lippe
  1. Supermarkt-Automatisierung Einkaufskorb rechnet ab und packt ein
  2. Robot Operating System Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  3. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim

  1. taz: Strafbefehl in der Keylogger-Affäre
    taz
    Strafbefehl in der Keylogger-Affäre

    Die Aufarbeitung der Keylogger-Affäre in der taz schreitet voran. Gegen einen ehemaligen Mitarbeiter wurde ein Strafbefehl zur Zahlung von 6.400 Euro verhängt. Der Verhandlung blieb der Mann allerdings fern.

  2. Respawn Entertainment: Live Fire soll in Titanfall 2 zünden
    Respawn Entertainment
    Live Fire soll in Titanfall 2 zünden

    Für Titanfall 2 sind keine zahlungspflichtigen Erweiterungen geplant. Jetzt stellt Entwickler Respawn Entertainment ein größeres kostenloses Addon vor. Es enthält neben neuen Karten unter anderem den Multiplayermodus Live Fire.

  3. Bootcode: Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
    Bootcode
    Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel

    Die freie Bootcode-Firmware für den Raspberry Pi kann erstmals dazu genutzt werden, den Linux-Kernel direkt zu starten. Von dieser Alternative zu der proprietären Firmware von Broadcom könnten künftig auch der freie Grafiktreiber und andere Kernel-Module profitieren.


  1. 18:02

  2. 17:38

  3. 17:13

  4. 14:17

  5. 13:21

  6. 12:30

  7. 12:08

  8. 12:01