1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firefox 18 Beta: Schneller…

JuppiDoho Jit Shit.....

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Anonymer Nutzer 27.11.12 - 10:13

    Java Jit JuppiDo Optimierungen....

    in welcher Welt leben die "Entwickler" von Firefox eigentlich?
    Oder anders.... für wen entwickeln die denn Firefox?
    Für die breite Masse wohl kaum....

    JIT-Compiler, .... Javascript-Engine.... bla bla interessiert mich alles nicht

    Die sollen den Start von Firefox beschleunigen und mal ein
    sinvolles Cachesystem erfinden. Und den ganzen Entwicklermist ....
    den können sie in eine "Firefox für Entwickler-Version" packen... den braucht auch kein
    normaler Anwender.... und die integration von was weiss ich ...kann auch raus....

    HTML5... pahahh .... haben sie es jetzt endlich geschafft das der Vollbildmodus im zwei Monitorbetrieb nicht aus geht wenn ich iwo in den Desktop klicke?

    Im echten Betrieb (nicht nach ner Neuinstallation) ist Chrome dem Firefox
    mittlerweile sooo weit vorraus (Meiner Meinung!) ...ich wüßte keinen sinvollen Grund mehr Firefox zu nutzen....außer auf Arbeit.... was sind eure Gründe für Firefox?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Lala Satalin Deviluke 27.11.12 - 10:19

    ramboni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Java Jit JuppiDo Optimierungen....
    >
    > in welcher Welt leben die "Entwickler" von Firefox eigentlich?
    > Oder anders.... für wen entwickeln die denn Firefox?
    > Für die breite Masse wohl kaum....
    >
    > JIT-Compiler, .... Javascript-Engine.... bla bla interessiert mich alles
    > nicht

    Dann schalt die doch aus und nutze Interpreter.

    > Die sollen den Start von Firefox beschleunigen und mal ein
    > sinvolles Cachesystem erfinden.

    Ich weiß garnich mehr,
    wann ich das letzte Mal den Chrome neu gestartet hab.
    Is schon Jahre her...


    Nee, also ich starte den nur bei einem Update oder nach einem Windows-Update-Day neu.

    > Und den ganzen Entwicklermist ....
    > den können sie in eine "Firefox für Entwickler-Version" packen... den
    > braucht auch kein
    > normaler Anwender....

    +1

    > und die integration von was weiss ich ...kann auch
    > raus....

    Hätte nie rein gemacht werden sollen...

    > HTML5... pahahh .... haben sie es jetzt endlich geschafft das der
    > Vollbildmodus im zwei Monitorbetrieb nicht aus geht wenn ich iwo in den
    > Desktop klicke?

    Wenn man sich ein Monitor mit einer gescheiten Auflösung holen würde, bräuchte man keine mehreren Screens...

    > Im echten Betrieb (nicht nach ner Neuinstallation) ist Chrome dem Firefox
    > mittlerweile sooo weit vorraus (Meiner Meinung!) ...ich wüßte keinen
    > sinvollen Grund mehr Firefox zu nutzen....außer auf Arbeit.... was sind
    > eure Gründe für Firefox?

    Stimmt.

    Beim Chrome funktioniert STRG+J bei PeopleSoft nicht, um Menü, Seite und Komponente anzeigen zu lassen.

    Und wegen Webentwicklung muss ich den Firefox auch nutzen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Planet 27.11.12 - 10:24

    ramboni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JIT-Compiler, .... bla bla
    > Die sollen den Start von Firefox beschleunigen

    Also wie schnell Webseiten mit vielen aktiven Elementen laufen interessiert dich nicht, weil du eh die ganze Zeit damit beschäftigt bist, den Browser zu schließen und wieder neu zu öffnen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Anonymer Nutzer 27.11.12 - 10:29

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ramboni schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Java Jit JuppiDo Optimierungen....
    > >
    > > in welcher Welt leben die "Entwickler" von Firefox eigentlich?
    > > Oder anders.... für wen entwickeln die denn Firefox?
    > > Für die breite Masse wohl kaum....
    > >
    > > JIT-Compiler, .... Javascript-Engine.... bla bla interessiert mich
    > alles
    > > nicht
    >
    > Dann schalt die doch aus und nutze Interpreter.

    Worauf ich hinaus wollte: Die verbessern immer Sachen die im großen
    und ganzen so unwichtig sind... was interessieren mich hier -2ms und
    da -5ms? n furz interessier tmich das.... aber wenn der müll 5 oder 10 sekunden
    zum starten braucht.... das merke ich sofort und es geht mir aufn sack

    > > Die sollen den Start von Firefox beschleunigen und mal ein
    > > sinvolles Cachesystem erfinden.
    >
    > Ich weiß garnich mehr,
    > wann ich das letzte Mal den Chrome neu gestartet hab.
    > Is schon Jahre her...
    >
    > Nee, also ich starte den nur bei einem Update oder nach einem
    > Windows-Update-Day neu.

    BTW: Normale Menschen schalten den PC und/oder Browser nach der Benutzung aus... d.h. das ich desöfteren den PC und Browser starte.... und nicht alles offen lasse.
    Strom wird teurer Jungs! :)

    Irgendwie scheinen es die IT Jungs noch immer nicht zu verstehen...
    "IT-Jungs" sind gefühlte 0% der Anwender....die interessieren einfach nicht.

    > > Und den ganzen Entwicklermist ....
    > > den können sie in eine "Firefox für Entwickler-Version" packen... den
    > > braucht auch kein normaler Anwender....
    >
    > +1
    >
    > > und die integration von was weiss ich ...kann auch
    > > raus....
    >
    > Hätte nie rein gemacht werden sollen...
    >
    > > HTML5... pahahh .... haben sie es jetzt endlich geschafft das der
    > > Vollbildmodus im zwei Monitorbetrieb nicht aus geht wenn ich iwo in den
    > > Desktop klicke?
    >
    > Wenn man sich ein Monitor mit einer gescheiten Auflösung holen würde,
    > bräuchte man keine mehreren Screens...

    Ju... und wenn ich eine 10000THz CPU hab brauch ich auch keine GraKa mehr :)
    Für alle anderen die gerne Videos auf der einen und Surfen auf der anderen bzw.
    arbeiten wollen ists extrem nervig das FullScreen bei Firefox nicht funktioniert
    +1 für Chrom denn der kann so 0815 Sachen schon....

    > > Im echten Betrieb (nicht nach ner Neuinstallation) ist Chrome dem Firefox
    >
    > > mittlerweile sooo weit vorraus (Meiner Meinung!) ...ich wüßte keinen
    > > sinvollen Grund mehr Firefox zu nutzen....außer auf Arbeit.... was sind
    > > eure Gründe für Firefox?
    >
    > Stimmt.
    >
    > Beim Chrome funktioniert STRG+J bei PeopleSoft nicht, um Menü, Seite und
    > Komponente anzeigen zu lassen.
    >
    > Und wegen Webentwicklung muss ich den Firefox auch nutzen.


    Woa ich könnte mich so aufregen ... (Mach ich glaube ich gerade :)
    Ein damals so toller Browser wird verhunst.... und die kellernerds die sich entwickler nennen merken es nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Anonymer Nutzer 27.11.12 - 10:30

    Planet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ramboni schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > JIT-Compiler, .... bla bla
    > > Die sollen den Start von Firefox beschleunigen
    >
    > Also wie schnell Webseiten mit vielen aktiven Elementen laufen interessiert
    > dich nicht, weil du eh die ganze Zeit damit beschäftigt bist, den Browser
    > zu schließen und wieder neu zu öffnen?


    Zeig mir mal so eine Seite.... die ich dann auch öfter als nur jetzt zum testen öffne...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Levishadow 27.11.12 - 10:33

    kleiner Tipp:

    Dieser ganze "Entwickler-Mist" trägt dazu bei, dass du schneller surfen kannst.

    Nur weil du etwas nicht verstehst, heißt das nicht, dass du nicht davon profitierst.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Lala Satalin Deviluke 27.11.12 - 10:35

    ramboni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ramboni schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Java Jit JuppiDo Optimierungen....
    > > >
    > > > in welcher Welt leben die "Entwickler" von Firefox eigentlich?
    > > > Oder anders.... für wen entwickeln die denn Firefox?
    > > > Für die breite Masse wohl kaum....
    > > >
    > > > JIT-Compiler, .... Javascript-Engine.... bla bla interessiert mich
    > > alles
    > > > nicht
    > >
    > > Dann schalt die doch aus und nutze Interpreter.
    >
    > Worauf ich hinaus wollte: Die verbessern immer Sachen die im großen
    > und ganzen so unwichtig sind... was interessieren mich hier -2ms und
    > da -5ms? n furz interessier tmich das.... aber wenn der müll 5 oder 10
    > sekunden
    > zum starten braucht.... das merke ich sofort und es geht mir aufn sack

    Wie gesagt, ich starte Browser nur 2 Mal im Monat neu.

    > > > Die sollen den Start von Firefox beschleunigen und mal ein
    > > > sinvolles Cachesystem erfinden.
    > >
    > > Ich weiß garnich mehr,
    > > wann ich das letzte Mal den Chrome neu gestartet hab.
    > > Is schon Jahre her...
    > >
    > > Nee, also ich starte den nur bei einem Update oder nach einem
    > > Windows-Update-Day neu.
    >
    > BTW: Normale Menschen schalten den PC und/oder Browser nach der Benutzung
    > aus... d.h. das ich desöfteren den PC und Browser starte.... und nicht
    > alles offen lasse.
    > Strom wird teurer Jungs! :)

    Was hast du für uralte PC-Systeme? Ever heared of hibernation??? Ruhezustand? Da werden die offenen Programme und der OS-Status auf SSD/HDD gespeichert (mit hoher Kompression) und beim Starten wieder in den RAM geladen. Man kann den Stromstecker danach ziehen.

    > Irgendwie scheinen es die IT Jungs noch immer nicht zu verstehen...
    > "IT-Jungs" sind gefühlte 0% der Anwender....die interessieren einfach
    > nicht.
    >
    > > > Und den ganzen Entwicklermist ....
    > > > den können sie in eine "Firefox für Entwickler-Version" packen... den
    > > > braucht auch kein normaler Anwender....
    > >
    > > +1
    > >
    > > > und die integration von was weiss ich ...kann auch
    > > > raus....
    > >
    > > Hätte nie rein gemacht werden sollen...
    > >
    > > > HTML5... pahahh .... haben sie es jetzt endlich geschafft das der
    > > > Vollbildmodus im zwei Monitorbetrieb nicht aus geht wenn ich iwo in
    > den
    > > > Desktop klicke?
    > >
    > > Wenn man sich ein Monitor mit einer gescheiten Auflösung holen würde,
    > > bräuchte man keine mehreren Screens...
    >
    > Ju... und wenn ich eine 10000THz CPU hab brauch ich auch keine GraKa mehr
    > :)
    > Für alle anderen die gerne Videos auf der einen und Surfen auf der anderen
    > bzw.
    > arbeiten wollen ists extrem nervig das FullScreen bei Firefox nicht
    > funktioniert
    > +1 für Chrom denn der kann so 0815 Sachen schon....

    Fürs Surfen läuft mein Zenbook Prime, der gerade mal 10 Watt verbraucht, wenn ich nebenbei Videos gucken will.

    > > > Im echten Betrieb (nicht nach ner Neuinstallation) ist Chrome dem
    > Firefox
    > >
    > > > mittlerweile sooo weit vorraus (Meiner Meinung!) ...ich wüßte keinen
    > > > sinvollen Grund mehr Firefox zu nutzen....außer auf Arbeit.... was
    > sind
    > > > eure Gründe für Firefox?
    > >
    > > Stimmt.
    > >
    > > Beim Chrome funktioniert STRG+J bei PeopleSoft nicht, um Menü, Seite und
    > > Komponente anzeigen zu lassen.
    > >
    > > Und wegen Webentwicklung muss ich den Firefox auch nutzen.
    >
    > Woa ich könnte mich so aufregen ... (Mach ich glaube ich gerade :)
    > Ein damals so toller Browser wird verhunst.... und die kellernerds die sich
    > entwickler nennen merken es nicht...

    Ich bin aber auch Entwickler...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Anonymer Nutzer 27.11.12 - 10:37

    Levishadow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kleiner Tipp:
    >
    > Dieser ganze "Entwickler-Mist" trägt dazu bei, dass du schneller surfen
    > kannst.
    >
    > Nur weil du etwas nicht verstehst, heißt das nicht, dass du nicht davon
    > profitierst.

    Echt? OK.... na dann ... kann er ja in meinem Browser drinne bleiben....
    Nur ganz kurz.... was genau beschleunigt denn (kann nicht mehr vor lachen)
    das surfen wenn in meinem Browser Entwicklerwerkzeug eingebettet ist von
    dem ich keine Ahnung habe?
    Und was genau bedeutet eigentlich "schneller surfen"?? sagt Firefox .. soa DTAG..
    ich bin da... nu schick die Daten mal schneller ....?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Tapsi 27.11.12 - 10:42

    Da ich ein aufwendiges Game auf HTML5 Basis programmiere interessiert mich dass schon ob bessere JIT Engines zum Einsatz kommen. Sicherlich ist es nicht für jeden interessant, aber je mehr aufwendige Webapps es gibt, desto wichtiger ist diese ( natürlich hast du Recht Hintergrundoptimierung ) Verbesserung letztendlich auch für den Endanwender.

    PS: Man könnte den Endanwender natürlich auch mit Apple-Like Slogans like "Faster than ever before" einfach eintüten :P

    while not sleep
    sheep++



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.12 10:46 durch Tapsi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Anonymer Nutzer 27.11.12 - 10:43

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie gesagt, ich starte Browser nur 2 Mal im Monat neu.

    DU, bist aber nicht 99% aller anderen Menschen.

    >
    > Was hast du für uralte PC-Systeme? Ever heared of hibernation???
    > Ruhezustand? Da werden die offenen Programme und der OS-Status auf SSD/HDD
    > gespeichert (mit hoher Kompression) und beim Starten wieder in den RAM
    > geladen. Man kann den Stromstecker danach ziehen.

    i7@3.5 16GB RAM > 4GB RAMDRIVE(persistent) + SSD + Raptor HDD

    Aber.... wenn ihr mal kurz versucht aus eurer Welt zu entkommen.
    Ich kenne niemanden der seinen PC nicht nach der Benutzung ausschaltet.

    > Ich bin aber auch Entwickler...

    Genau .... kein normaler Anwender

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor muggi 27.11.12 - 10:51

    ramboni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber.... wenn ihr mal kurz versucht aus eurer Welt zu entkommen.
    > Ich kenne niemanden der seinen PC nicht nach der Benutzung ausschaltet.

    Will mich nicht in die sonstige Diskussion einmischen, sondern antworte Dir nur darauf: Ich für meinen Teil starte den Rechner vielleicht einmal im Monat (manchmal auch alle zwei Monate) neu...und zwar dann, wenn ein Win Update einen solchen Neustart verlangt.

    Ansonsten Ruhezustand. Kostet ebenfalls keinen Strom, aber mich zudem keine Zeit. All meine Programme und Files, mit denen ich tagtäglich arbeite (einschließlich offenem Chrome mit dreißigmillionen offenen Tabs^^) sind immer sofort griffbereit.

    Und meine Arbeitskollegen sowie auch alle sonstigen Kollegen (abgesehen von Omi und Opi) machen das ebenfalls so ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Lala Satalin Deviluke 27.11.12 - 10:55

    ramboni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie gesagt, ich starte Browser nur 2 Mal im Monat neu.
    >
    > DU, bist aber nicht 99% aller anderen Menschen.
    >
    > >
    > > Was hast du für uralte PC-Systeme? Ever heared of hibernation???
    > > Ruhezustand? Da werden die offenen Programme und der OS-Status auf
    > SSD/HDD
    > > gespeichert (mit hoher Kompression) und beim Starten wieder in den RAM
    > > geladen. Man kann den Stromstecker danach ziehen.
    >
    > i7@3.5 16GB RAM > 4GB RAMDRIVE(persistent) + SSD + Raptor HDD
    >
    > Aber.... wenn ihr mal kurz versucht aus eurer Welt zu entkommen.
    > Ich kenne niemanden der seinen PC nicht nach der Benutzung ausschaltet.

    Du verstehst immer noch nicht. Ich schalte ihn aus! Nur bleiben dabei alle Programme wie sie sind geöffnet! Welcome to the twenty-first century...

    > > Ich bin aber auch Entwickler...
    >
    > Genau .... kein normaler Anwender

    Ich bin aber auch ein normaler Anwender. ;)
    Ich bin ja nicht nur am Entwickeln...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Lala Satalin Deviluke 27.11.12 - 10:55

    muggi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ramboni schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber.... wenn ihr mal kurz versucht aus eurer Welt zu entkommen.
    > > Ich kenne niemanden der seinen PC nicht nach der Benutzung ausschaltet.
    >
    > Will mich nicht in die sonstige Diskussion einmischen, sondern antworte Dir
    > nur darauf: Ich für meinen Teil starte den Rechner vielleicht einmal im
    > Monat (manchmal auch alle zwei Monate) neu...und zwar dann, wenn ein Win
    > Update einen solchen Neustart verlangt.
    >
    > Ansonsten Ruhezustand. Kostet ebenfalls keinen Strom, aber mich zudem keine
    > Zeit. All meine Programme und Files, mit denen ich tagtäglich arbeite
    > (einschließlich offenem Chrome mit dreißigmillionen offenen Tabs^^) sind
    > immer sofort griffbereit.
    >
    > Und meine Arbeitskollegen sowie auch alle sonstigen Kollegen (abgesehen von
    > Omi und Opi) machen das ebenfalls so ;)

    So ist es. Aber er versteht es nicht...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Anonymer Nutzer 27.11.12 - 11:00

    muggi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ramboni schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Aber.... wenn ihr mal kurz versucht aus eurer Welt zu entkommen.
    > > Ich kenne niemanden der seinen PC nicht nach der Benutzung ausschaltet.
    >
    > Will mich nicht in die sonstige Diskussion einmischen, sondern antworte Dir
    > nur darauf: Ich für meinen Teil starte den Rechner vielleicht einmal im
    > Monat (manchmal auch alle zwei Monate) neu...und zwar dann, wenn ein Win
    > Update einen solchen Neustart verlangt.
    >
    > Ansonsten Ruhezustand. Kostet ebenfalls keinen Strom, aber mich zudem keine
    > Zeit. All meine Programme und Files, mit denen ich tagtäglich arbeite
    > (einschließlich offenem Chrome mit dreißigmillionen offenen Tabs^^) sind
    > immer sofort griffbereit.
    >
    > Und meine Arbeitskollegen sowie auch alle sonstigen Kollegen (abgesehen von
    > Omi und Opi) machen das ebenfalls so ;)

    Ich denke ich kenne aller verfügbaren Möglichkeiten :)

    Aber mir geht es eher um Menschen wie Omi und Opi.... bzw. um keine IT Menschen.

    Und genau diese Menschen arbeiten eben anders mit dem PC als IT-Menschen.
    Und mir kommt es so vor als wenn Firefox nur für IT-Menschen entwickelt wird.
    Was nicht schlimm ist... nur brauchen sie sich dann nicht wundern das 95% der anderen Menschen lieber auf Alternativen ausweichen ...
    Das Entwicklerwerkzeug z.B. selbst unter den IT-Menschen brauchen das nur die
    Webentwickler.... so what... die paar people sollten nicht interessieren...
    die sind sowas von unwichtig ....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Anonymer Nutzer 27.11.12 - 11:03

    Planet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also wie schnell Webseiten mit vielen aktiven Elementen laufen interessiert
    > dich nicht, weil du eh die ganze Zeit damit beschäftigt bist, den Browser
    > zu schließen und wieder neu zu öffnen?

    Hat gerade keiner ein Beispiel .... interessant ... dachte schon Seiten wie Golem
    und Spiegel laufen nur mit diesen unglaublich wichtigen Optimierungen rund.... pff

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Tapsi 27.11.12 - 11:05

    Ich finde die Argumentation irgw. sinnlos bzw. ich scheine sie nicht nachvollziehen zu können (eher letzteres) !

    Das hier ist ein IT-Forum also werden hier auch interne Verbesserungen angezeigt. Ansonsten denke ich nicht dass Omi und Opi jemals sich Firefox downloaden, sondern das Nutzen was bei Kauf auf dem System installiert ist.

    Ich verstehe die Aufregung nicht dass intern an der Geschwindigkeit des Browsers gearbeitet wird wo doch bekanntlich das Auftreten von großen JS Programmen auf Webseiten immer häufiger wird.

    while not sleep
    sheep++

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  17. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Anonymer Nutzer 27.11.12 - 11:17

    Tapsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde die Argumentation irgw. sinnlos bzw. ich scheine sie nicht
    > nachvollziehen zu können (eher letzteres) !

    Und gerade weil so viel "IT-Menschen" nicht verstehen (wollen) das es da draußen
    nocht eine andere Welt gibt wird Firefox zugrunde gehen.

    >
    > Das hier ist ein IT-Forum also werden hier auch interne Verbesserungen
    > angezeigt. Ansonsten denke ich nicht dass Omi und Opi jemals sich Firefox
    > downloaden, sondern das Nutzen was bei Kauf auf dem System installiert
    > ist.

    Ja dies hier ist ein IT-Forum ... und? Wie andere ITler ihren PC Alltag managen ist mir doch schnurz.... aber wenn ein 0815 Anwender mit der suuuuper IT passgenauen Software nicht klar kommt weinen alle rum und fragen sich was sie falsch gemacht haben...
    Und der normale Anwender sieht einfach nur:
    Chrom startet schneller... und hat weniger verwirrendes Zeug das ich
    bei Firefox eh nicht nutze....
    und der etwas erfahrende Nutzer fragt sich evtl noch warum 100extra dinge
    fest einbauen die alle offen für Sicherheitlücken sein können ... die ich eh nicht brauche.

    > Ich verstehe die Aufregung nicht dass intern an der Geschwindigkeit des
    > Browsers gearbeitet wird wo doch bekanntlich das Auftreten von großen JS
    > Programmen auf Webseiten immer häufiger wird.

    Ich finde nur sie sollten die Prio mal in Richtung usability schieben ...
    + - 10ms ... interessiert echt nur die IT Menschen ... kein anderer Mensch
    interessiert sich sonst dafür... habt ihr noch nie eine Unterhaltung mit einem
    normalen Anwender gehabt?
    Habt ihr ihm zugehört oder nur IT dünnschiss gelabert um schlau zu wirken?

    Warum postet denn hier niemand eine Seite wo es gaanz wichtig ist das das ding
    2ms kürzer kompliliert?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  18. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Tapsi 27.11.12 - 11:29

    ramboni schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und gerade weil so viel "IT-Menschen" nicht verstehen (wollen) das es da
    > draußen
    > nocht eine andere Welt gibt wird Firefox zugrunde gehen.

    ziemlich gewagte These!

    BTW:
    Hier ist ein naja okay einigen wir uns Forum für IT Interessierte... warum sollte ich mich hier also mit Außenwelt-Themen beschäftigen. Wie ich sagte gehe ich ersten nicht davon aus, dass deine angesprochene (DAU) Nutzerwelt jemals Firefox herunterläd und installiert... sowie dass Mozilla auf der Download-Seite für Firefox diese eher technischen Neuerungen anpreisen wird.

    Die normale Nutzerwelt die mittlerweile schon technikaffin ist, wird auf die Seite gehen, sehen "Firefox schneller" ... sich denken "Super!", downloaden und installieren.

    Ich glaube auch nicht dass die von dir angesprochenen Omis und Opis, die ja froh sind wenn der ausgepackte PC einfach funktioniert, die Zielgruppe von Firefox sind.


    > Ja dies hier ist ein IT-Forum ... und? Wie andere ITler ihren PC Alltag
    > managen ist mir doch schnurz.... aber wenn ein 0815 Anwender mit der
    > suuuuper IT passgenauen Software nicht klar kommt weinen alle rum und
    > fragen sich was sie falsch gemacht haben...

    Ja wie kommst du darauf? Ich hab noch nie jemanden gesehen der vor Firefox saß und sagte: "mensch die JIT Optimierung ist ja scheisse dass verstehe ich nicht...."


    > Und der normale Anwender sieht einfach nur:
    > Chrom startet schneller... und hat weniger verwirrendes Zeug das ich
    > bei Firefox eh nicht nutze....

    DAS kann allerdings sein setzt aber vorraus, dass der "normale" Nutzer die Browser ausprobiert und testet. Ich denke, der "normale" Nutzer wird eher mal in ne Computer Bild schaun und das machen was ihm dort geraten wird.


    > Ich finde nur sie sollten die Prio mal in Richtung usability schieben ...
    > + - 10ms ... interessiert echt nur die IT Menschen ... kein anderer Mensch
    > interessiert sich sonst dafür... habt ihr noch nie eine Unterhaltung mit
    > einem
    > normalen Anwender gehabt?

    Naja oben beschwerst du dich noch über JS Optimierung und langsamen Start. Der Start von FF wird meines Wissens ( dass kann falsch sein ) viel durch Erw. beeinflusst, welche oft in JS geschrieben sind. Sollte man dann nicht eher eine JS Optimierung begrüßen, weil dadurch potentiell auch der Start schneller werden könnte ?!


    > Habt ihr ihm zugehört oder nur IT dünnschiss gelabert um schlau zu wirken?

    Ich finde eher, dass solche niveaulosen Aussagen den "Dummen" entlarven, aber dies kann jeder für sich beurteilen wie er möchte.


    > Warum postet denn hier niemand eine Seite wo es gaanz wichtig ist das das
    > ding
    > 2ms kürzer kompliliert?

    Ich schiebe mal unser OS Projekt vor:
    http://ctomni231.github.com/cwtactics/

    Wir profitieren extrem stark von schnelleren JS Engines.


    PS: Es ist schon schwierig überhaupt den normalen Nutzer zu definieren.

    while not sleep
    sheep++



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.11.12 11:36 durch Tapsi.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  19. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor Uschi12 27.11.12 - 11:35

    Und warum musst du _deinen_ Dünnschiss jetzt in ein IT-Forum blasen wo doch sowieso niemand deine Absichten als edlen Ritter der Omis und Opis versteht und dir erst recht niemand helfen kann, weil die Anzahl der Leute, die hier sind und gleichzeitig etwas an Firefox ändern könnten, wohl verschwindend gering ist?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  20. Re: JuppiDoho Jit Shit.....

    Autor fuzzy 27.11.12 - 11:39

    Wie fühlt sich das eigentlich so an, wenn man alles was man nicht versteht verteufelt?

    Baumansicht oder Zitieren oder nicht Posten - die Wahl ist eure!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smartphone-Diebstahl: Sicher ist nur, wer schnell reagiert
Smartphone-Diebstahl
Sicher ist nur, wer schnell reagiert
  1. Google Zukunft des Projekts Android Silver ungewiss
  2. Sicherheitslücke bei Android AOSP-Browser soll über Javascript angreifbar sein
  3. Android-Versionen Kitkat verbreitet sich langsamer als Jelly Bean

Mobile Encryption App angeschaut: Telekom verschlüsselt Telefonie
Mobile Encryption App angeschaut
Telekom verschlüsselt Telefonie
  1. Magenta Mobil Deutsche Telekom startet neues Tarif-Portfolio
  2. Telekom Störungen bei der IP-Telefonie
  3. Quartalsbericht Telekom macht weiter keine genauen Angaben zu FTTH

Galaxy Note Edge im Hands On: Das erste Smartphone mit sinnvoll gebogenem Display
Galaxy Note Edge im Hands On
Das erste Smartphone mit sinnvoll gebogenem Display
  1. Phicomm Passion im Hands On Anständiges Full-HD-Smartphone mit 64-Bit-Prozessor
  2. Interview mit John Carmack "Gear VR ist das Tollste, was ich in 20 Jahren gemacht habe"
  3. Nokia Lumia 735 Das OLED-Weitwinkel-Selfie-Phone

  1. Nvidia-Grafikkarten: Energieeffiziente GTX 980 und 970 mit Auto-Downsampling
    Nvidia-Grafikkarten
    Energieeffiziente GTX 980 und 970 mit Auto-Downsampling

    Die ersten großen Maxwell-GPUs für Desktop-PCs sind da. Nvidia erreicht mit nur zwei 6-poligen Stromanschlüssen mehr Leistung als bei der GTX 780 Ti oder der Radeon R9 290X. Zudem gibt es neue Filterfunktionen und Downsampling per Knopfdruck.

  2. Oracle: Larry Ellison tritt als CEO zurück
    Oracle
    Larry Ellison tritt als CEO zurück

    Der Chef und Gründer von Oracle, Larry Ellison, wird als CEO der Firma zurücktreten. Mark Hurd und Safra Catz werden künftig den Datenbankhersteller leiten.

  3. Mitbewohner geärgert: Böser Streich mit Facebook-Werbung
    Mitbewohner geärgert
    Böser Streich mit Facebook-Werbung

    Facebook ist bekannt für seine zielgenauen Werbeanzeigen. Um seinem neuen Mitbewohner eins auszuwischen, hat ein Computer-Nerd so spezifische Banner kreiert, dass er das Streichopfer damit fast in die Paranoia getrieben hat.


  1. 04:30

  2. 23:15

  3. 19:03

  4. 18:40

  5. 16:33

  6. 16:12

  7. 15:34

  8. 15:29