1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › GCW-Zero: Ein Linux-Spielehandheld…

GCW-Zero: Ein Linux-Spielehandheld für Retro-Games

Das Linux-Spielehandheld GCW-Zero verfügt nur über 320 x 240 Bildpunkte und einen 4:3-Bildschirm. Für Spielekonsolen-Emulatoren und Retro-Games soll das genau das Richtige sein.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. braucht das irgendwer? 20

    HAES | 15.01.13 19:42 18.01.13 13:24

  2. wozu die GCW-Zero? Und nicht einfach PSP nutzen 15

    Polydesigner | 16.01.13 11:50 18.01.13 12:41

  3. noch 'ne schwarzkopierer-konsole? 20

    fratze123 | 16.01.13 08:37 18.01.13 11:44

  4. Sinnfreier Nachtrag 3

    Serenity | 16.01.13 08:15 18.01.13 10:59

  5. Ich hab schon ein Arm-Linux-Spiele-Handheld 10

    spambox | 16.01.13 09:53 17.01.13 02:58

  6. Die Auflösung ist das Problem 10

    Casandro | 15.01.13 20:05 16.01.13 21:09

  7. Wo zum Teufel ist der zweite Analogstick? 16

    smaggma | 15.01.13 20:08 16.01.13 16:43

  8. Linux und Vsync? 2

    Yeeeeeeeeha | 16.01.13 13:08 16.01.13 13:22

  9. cool, kein android? 6

    blubbsi_refoamed | 15.01.13 19:38 16.01.13 13:04

  10. Für Emulatoren also... 4

    HerrMannelig | 15.01.13 22:20 16.01.13 12:59

  11. Jetz ma' ein paar alternativen... 2

    racinghorst | 16.01.13 09:36 16.01.13 09:52

  12. Hoch, Hoch, Runter, Runter, Links, Rechts, Links, Rechts, B, A (kT) 7

    sithik | 15.01.13 20:07 16.01.13 07:38

  13. Was ist mit YDPG18a oder Droid X360? 1

    KlausKoe | 16.01.13 01:22 16.01.13 01:22

  14. 256 MByte DDR2-SDRAM? 4

    Golum | 15.01.13 19:13 15.01.13 22:48

  15. xp handheld 1

    blubbsi_refoamed | 15.01.13 21:21 15.01.13 21:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
Berliner Datenschutzbeauftragter
Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
  1. UNHRC Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz
  2. E-Gesundheitskarte Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten
  3. EU-Ministerrat Showdown für Europas Datenschutz

Anonymes Surfen: Die Tor-Zentrale für zu Hause
Anonymes Surfen
Die Tor-Zentrale für zu Hause
  1. Anonymisierung Zur Sicherheit den eigenen Tor-Knoten betreiben
  2. Tor Hidden Services leichter zu deanonymisieren
  3. Projekt Astoria Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  1. Communicator Bluetooth Headset: Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar
    Communicator Bluetooth Headset
    Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar

    Star-Trek-Fans können dank des Communicator Bluetooth Headsets bald stilgerecht telefonieren: Die Freisprecheinrichtung sieht aus wie die Sprechgeräte aus der ersten Star-Trek-Serie, als Vorlage wurde eine Originalrequisite genommen. Stilgerecht piepsen kann das Teil auch.

  2. Umfrage: Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen
    Umfrage
    Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen

    Onlineshops waren wie erwartet stark von dem Poststreik betroffen. Viele bekamen Beschwerden ihrer Kunden.

  3. Firefox: Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen
    Firefox
    Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen

    Nach ersten Experimenten mit einem HTML-UI wollen die Firefox-Macher nun offiziell die alte Eigenentwicklung XUL ersetzen. Noch ist aber nicht klar, wie genau das geschehen soll. Das Team stellt sich deshalb auf hitzige Diskussionen ein.


  1. 17:33

  2. 16:35

  3. 15:47

  4. 14:25

  5. 14:17

  6. 14:11

  7. 13:35

  8. 13:09