1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internationale Raumstation…

Internationale Raumstation: Astronauten surfen mit Debian Squeeze

Die Laptops auf der Internationalen Raumstation sollen künftig mit Debian GNU/Linux 6 alias Squeeze statt mit Scientific Linux laufen. Außerdem werden Schlüsselfunktionen der LAN-Rechner auf der ISS von Windows auf Linux migriert.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wofür braucht jedes Besatzungsmitglied 11 Laptops? 2

    spambox | 13.05.13 11:44 13.05.13 11:48

  2. Warum nicht gleich Wheezy => EOL-Frist von Squeeze beginnt doch gerade ?!? 3

    AndréGregor-Herrmann | 10.05.13 12:40 13.05.13 10:30

  3. Zeit wurds! 16

    David64Bit | 10.05.13 12:47 13.05.13 10:13

  4. Die nicht näher genannte Windows Version... (Seiten: 1 2 ) 32

    doctorseus | 10.05.13 11:57 12.05.13 11:48

  5. Welche Laptops? 3

    samedi2k | 11.05.13 17:40 12.05.13 09:08

  6. Da wären... 3

    Anonymer Nutzer | 11.05.13 11:51 11.05.13 13:09

  7. 141 Laptops an Bord der ISS 6

    rick.c | 10.05.13 16:56 11.05.13 10:19

  8. OpenSource für galaktische Besucher schon zu haben. 2

    Kasabian | 10.05.13 14:26 11.05.13 07:39

  9. Die sollen arbeiten 1

    Kernschmelze | 11.05.13 06:20 11.05.13 06:20

  10. Suche Mitfahrgelegenheit 2

    lordguck | 10.05.13 12:23 10.05.13 17:21

  11. Telekom würde drosseln 17

    savejeff | 10.05.13 10:40 10.05.13 12:58

Neues Thema Ansicht wechseln



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb