1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › John Carmack: "Native Spiele-Ports…

John Carmack: "Native Spiele-Ports für Linux lohnen sich nicht"

Spiele nativ auf Linux zu portieren, sei wirtschaftlich sinnlos, sagt John Carmack, Mitbegründer des Spieleherstellers id Software. Stattdessen sei es sinnvoller, auf Wine zu setzen.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hier stänkert ein Engine-Anbieter gegen den Anderen 15

    k@rsten | 09.02.13 19:56 14.02.13 12:09

  2. linux lohnt sich halt wirklich nicht 18

    kendobaronQ | 10.02.13 05:49 12.02.13 16:06

  3. Vorschlag an alle Meckertanten hier: 1

    Sharra | 12.02.13 05:50 12.02.13 05:50

  4. Was ist denn ein nicht-nativer Port? 16

    HerrMannelig | 09.02.13 21:11 11.02.13 23:17

  5. Portierung von QL? WTF???? 6

    Daemonicon | 11.02.13 09:56 11.02.13 23:14

  6. Nicht Linux ist das Problem...   (Seiten: 1 2 3 ) 42

    Rookie86 | 09.02.13 18:57 11.02.13 19:43

  7. Wenn Linux 99% Desktop-Marktanteil hätte... 13

    DTF | 10.02.13 13:54 11.02.13 18:52

  8. Klar ist das machbar 13

    morecomp | 11.02.13 08:28 11.02.13 15:03

  9. Erst seit der Übername durch Zenimax (Bethesda) redet der so komisch 11

    MDMA | 10.02.13 00:38 11.02.13 14:30

  10. Re: Portierung von QL? WTF????

    MrBrown | 11.02.13 14:32 Das Thema wurde verschoben.

  11. "Id Software habe selbst zweimal versucht..." 3

    fratze123 | 11.02.13 07:40 11.02.13 13:48

  12. Durch Wiederholung wirds auch nich wahrer.. 14

    Tapirleader | 09.02.13 23:03 11.02.13 11:24

  13. Hat jemand seinen Beitrag gelesen? 4

    Lord Gamma | 10.02.13 17:50 11.02.13 07:48

  14. Wozu Support? 7

    xcvb | 10.02.13 12:29 11.02.13 00:44

  15. Ein typisches Henne-Ei-Problem, was jetzt gelöst werden soll 4

    Spaghetticode | 10.02.13 20:34 10.02.13 23:26

  16. Er hat recht. 8

    Turner | 10.02.13 10:34 10.02.13 21:08

  17. Meine persönliche Meinung 1

    Anonymer Nutzer | 10.02.13 17:44 10.02.13 17:44

  18. Ich kann Ihm da nur zustimmen 15

    null | 10.02.13 12:39 10.02.13 16:00

  19. Absolut logisch   (Seiten: 1 2 ) 33

    dabbes | 09.02.13 18:04 10.02.13 15:41

  20. Was'n mit dem los?   (Seiten: 1 2 ) 40

    PyCoder | 09.02.13 18:04 10.02.13 15:40

  21. Lohnt sich nicht... 1

    KeysUnlockTheWorld | 10.02.13 14:09 10.02.13 14:09

  22. Re: Wann hatte der das letzte Mal einen Hit?

    non_sense | 10.02.13 22:00 Das Thema wurde verschoben.

  23. Quake 3 17

    HerrMannelig | 09.02.13 21:00 10.02.13 13:36

  24. derweil sich die pc-spieler hier kabbeln 2

    tunnelblick | 10.02.13 12:52 10.02.13 12:55

  25. Re: Carmack ärgert sich weil Steam nicht von ihm ist

    DTF | 10.02.13 14:01 Das Thema wurde verschoben.

  26. Man schwächt aber nicht Windows, indem man deren Format nutzt 11

    theuserbl | 10.02.13 02:59 10.02.13 12:51

  27. Carmack ärgert sich weil Steam nicht von ihm ist 5

    Crass Spektakel | 10.02.13 11:58 10.02.13 12:26

  28. Wann hatte der das letzte Mal einen Hit? 6

    Charles Marlow | 10.02.13 01:09 10.02.13 11:42

  29. Re: Bezahlte Jubelperser

    Turner | 10.02.13 11:15 Das Thema wurde verschoben.

  30. 20:1 7

    Crass Spektakel | 10.02.13 09:04 10.02.13 10:41

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Elektronikdiscounter: Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
Elektronikdiscounter
Wie Preisvergleichsdienste ausgehebelt werden
  1. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr
  2. Akoya P5395D Effizienter und günstiger Spiele-PC von Medion
  3. Piixl G-Pack Der 2-Zoll-Huckepack-Spiele-PC fürs Wohnzimmer

  1. Kaspersky Lab: Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an
    Kaspersky Lab
    Cyberwaffe Regin griff Mobilfunk-Basisstationen an

    Regin kann Admin-Passwörter für Mobilfunk-Netzwerke auslesen und so Basisstationen angreifen. Zudem kann es wohl Geheimdienstschnittstellen nutzen. Die Cyberwaffe kam auch in Deutschland zum Einsatz.

  2. Halbleiterforschung: Neuer Memristor kann zehn Zustände speichern
    Halbleiterforschung
    Neuer Memristor kann zehn Zustände speichern

    Irische Wissenschaftler haben einen neuartigen Memristor entwickelt, dessen Widerstandswerte gezielt verändert werden können. Damit können in nur einem Bauteil zehn Werte gespeichert werden, was sich für völlig neuartige Computer nutzen lassen könnte.

  3. Transpiler: Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code
    Transpiler
    Googles Inbox zu zwei Dritteln plattformübergreifender Code

    Um native iOS- und Android-Apps sowie die Web-App für Inbox möglichst gemeinsam weiter zu entwickeln, setzt Google auf Transpiler, die Java in Javascript und Objective-C übersetzen.


  1. 19:05

  2. 18:23

  3. 18:07

  4. 17:44

  5. 17:00

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:35