1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Libreoffice APIs: "Wir achten auf…

Wäre nett wenn dafür auch QA Zeit verfügbar wäre

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wäre nett wenn dafür auch QA Zeit verfügbar wäre

    Autor: jstaerk 07.02.13 - 10:35

    Ich benutze NOA-Libre (http://code.google.com/p/noa-libre/), eine Bibliothek zum Einbetten von OpenOffice, die auf der LibreOffice-API/Middleware UNO aufbaut.

    Ausgerechnet NOA-Libre funktioniert mit LibreOffice 4 nicht mehr (https://bugs.freedesktop.org/show_bug.cgi?id=58465). Leider bin ich etwas in der Schusslinie zwischen LibreOffice und NOA-Libre Entwicklern, LO hat den Bug erneut auf NEEDINFO gesetzt obwohl sich die NOA-Entwickler bislang viel Mühe gaben das Problem zu reduzieren.

    Ein bisschen Zeit von der LibreOffice QA wäre hier sehr hilfreich weil sie wahrscheinlich für ihren aktuellen NEEDINFO Request genausoviel Zeit brauchen wie die NOA-Entwickler, dabei gehts nämlich um das Nutzen einer Drittbibliothek (ooo.connector.BootstrapSocketConnector).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  2. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden
  3. Streckenerkennung Audi-Rennwagen fährt fahrerlos auf dem Hockenheimring

Rock n' Roll Racing (1993): Nachbrenner vom Schneesturm
Rock n' Roll Racing (1993)
Nachbrenner vom Schneesturm
  1. Ultima Underworld (1992) Der revolutionäre Dungeon Simulator
  2. Sid Meier's Colonization (1994) Auf Augenhöhe mit George Washington
  3. Star Wars X-Wing (1993) Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

  1. Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
    Stacked Memory
    Lecker, Stapelchips!

    Größere SSDs, schnellere Grafikkarten und längere Akkulaufzeiten bei Smartphones: Speicherzellen oder DRAM-Chips, die wie die Etagen eines Hochhauses gestapelt werden, bieten viele Vorteile.

  2. USBdriveby: Hackerwerkzeuge für die Halskette
    USBdriveby
    Hackerwerkzeuge für die Halskette

    Schick, aber perfide: Wer schnell einmal einen Rechner hacken will, der kann sich das passende Werkzeug um den Hals hängen, wie das Projekt USBdriveby vorschlägt. Es offenbart auch Schwachstellen in Mac OS X, die damit ausgenutzt werden können.

  3. Betabrand: Bei dieser Jeans geht Datendiebstahl in die Hose
    Betabrand
    Bei dieser Jeans geht Datendiebstahl in die Hose

    Jacke wie Hose: Das US-Modeunternehmen Betabrand hat eine Jeans und einen Blazer mit speziellen Taschen entworfen. Darin sollen Dokumente mit RFID-Chip sicher sein.


  1. 12:09

  2. 12:06

  3. 12:03

  4. 11:58

  5. 10:49

  6. 10:40

  7. 10:24

  8. 08:39