Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linus Torvalds: Desktop-Odyssee mit…

Linus, alter Finne ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Linus, alter Finne ...

    Autor: Rost 05.11.12 - 17:11

    "Auch irritiere ihn das Verhalten der Plasmoid genannten Widgets, die beim Überfahren mit der Maus eine Einstellungsleiste zeigen."

    Also Linus, alter Finne, das geht gaaaaanz einfach: kleines Rechtsklicki auf des Desktopi und dann "Miniprogramme sperren" anklicki. Schon ist die Einstellungsleiste beim Überfahren (aber hallo, wer überfährt denn hier kleine Plasmoiden?!) weg :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Linus, alter Finne ...

    Autor: Nikazilla 05.11.12 - 17:36

    Hab ich mir auch gedacht! Linus muss wirklich mal ein wenig nachdenken oder in die Hilfe zu sehen ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Linus, alter Finne ...

    Autor: BasAn 05.11.12 - 17:57

    Sowas sollte aber Voreinstellung sein, und "Einstellungsleiste" als Option per Klick.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Linus, alter Finne ...

    Autor: soulreaver 05.11.12 - 18:13

    Evtl. sollte er jemanden fragen, der sich mit Linux auskennt :-P

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Linus, alter Finne ...

    Autor: ViNic 06.11.12 - 07:32

    soulreaver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Evtl. sollte er jemanden fragen, der sich mit Linux auskennt :-P


    KDE != Linux

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Linus, alter Finne ...

    Autor: Trockenobst 08.11.12 - 13:34

    Rost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also Linus, alter Finne, das geht gaaaaanz einfach: kleines Rechtsklicki
    > auf des Desktopi und dann "Miniprogramme sperren" anklicki.

    Klingt super-intuitiv, dass man wahnsinnig machendes Verhalten über irgendwelche globalen Switches an anderer Stelle abschalten kann :^)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Linus, alter Finne ...

    Autor: dabee 10.01.13 - 15:40

    *Haha*

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München; Basel, Zürich (Schweiz)
  2. BKK·VBU, Berlin
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. Klinikum Esslingen GmbH, Esslingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,99€
  2. (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)
  3. (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars Lego im Test: Das Erwachen der Lustigkeit
Star Wars Lego im Test
Das Erwachen der Lustigkeit
  1. Mixed Reality Lucasfilm und Magic Leap bringen Star Wars ins Wohnzimmer
  2. Playstation Kriegsgott statt neuer Konsolenhardware
  3. Trials on Tatooine Wie Lucasfilm Star Wars in die Virtual Reality gebracht hat

Axon 7 im Hands on: Oneplus bekommt starke Konkurrenz
Axon 7 im Hands on
Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  1. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. BND-Gesetzreform Voller Zugriff auf die Kabel der Telekom
  2. Faster Googles Seekabel ist fertig
  3. Onlinehandel Amazon droht nach vier Rücksendungen mit Kontensperrung

  1. Total War: Direct3D-12-Patch macht Warhammer teils langsamer
    Total War
    Direct3D-12-Patch macht Warhammer teils langsamer

    Weniger Bilder pro Sekunde statt mehr: Zumindest auf aktuellen Nvidia-Grafikkarten läuft Total War Warhammer mit der Direct3D-12-Beta deutlich langsamer als mit der D3D11-Schnittstelle.

  2. Die Woche im Video: Der Preis ist heiß und der Trick nicht mehr billig
    Die Woche im Video
    Der Preis ist heiß und der Trick nicht mehr billig

    Golem.de-Wochenrückblick AMDs neue Radeon-Karte punktet im Test ebenso wie ZTEs neues Top-Smartphone mit einem tollen Preis-Leistungs-Verhältnis. Und Preisbewusste haben noch einen Monat Zeit, kostenlos auf Windows 10 umzusteigen. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  3. Netzausbau: Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen
    Netzausbau
    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

    Um 5 Milliarden Euro für den Netzausbau zu erhalten, will die Telekom offenbar ihre Mobilfunkmasten verkaufen. Goldman Sachs und Morgan Stanley arbeiten an dem Prospekt.


  1. 10:08

  2. 09:02

  3. 20:04

  4. 17:04

  5. 16:53

  6. 16:22

  7. 14:58

  8. 14:33