1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux 3.8: Ende für die 386er

Und mein Amiga1000 mit Hardware-Emu?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und mein Amiga1000 mit Hardware-Emu?

    Autor: borg 19.02.13 - 08:49

    Was mach ich jetzt mit meinem Amiga1000? Den ich extra mit ner Hardware-Emu ausgestattet habe?
    Kommt also wieder DOS und Windows 3.0 drauf.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Und mein Amiga1000 mit Hardware-Emu?

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.02.13 - 09:41

    Kauf dir einen PC mit i7.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Und mein Amiga1000 mit Hardware-Emu?

    Autor: rommudoh 19.02.13 - 09:50

    Wie wärs mit nativem Linux, also ohne Emu?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Und mein Amiga1000 mit Hardware-Emu?

    Autor: Schiwi 19.02.13 - 10:36

    Oder du bleibst bei Kernel 3.7

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Amigasupport ist gesichert

    Autor: Crass Spektakel 19.02.13 - 10:47

    Der Support für m68k bleibt wie gehabt erhalten, er wird sogar dezeit auf Betreiben einiger Hobbyisten wieder aktualisiert.

    Wenn Du also einen alten Amiga 1000 mit c't 68020-Platine (keine FPU, 7Mhz, 16Bit RAM) besitzt dann wird auch zukünftig Linux mit der Geschwindigkeit einer Wanderdüne darauf laufen und zwar ohne Patches.

    Solltest Du hingegen Patches einspielen dann läuft Linux sogar auf einem Sinclair QL mit 68008 CPU.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.02.13 10:47 durch Crass Spektakel.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Amigasupport ist gesichert

    Autor: mark2020 19.02.13 - 11:06

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Support für m68k bleibt wie gehabt erhalten, er wird sogar dezeit auf
    > Betreiben einiger Hobbyisten wieder aktualisiert.
    >
    > Wenn Du also einen alten Amiga 1000 mit c't 68020-Platine (keine FPU, 7Mhz,
    > 16Bit RAM) besitzt dann wird auch zukünftig Linux mit der Geschwindigkeit
    > einer Wanderdüne darauf laufen und zwar ohne Patches.
    >
    > Solltest Du hingegen Patches einspielen dann läuft Linux sogar auf einem
    > Sinclair QL mit 68008 CPU.

    nicht 256 kB Arbeitsspeicher???

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Und mein Amiga1000 mit Hardware-Emu?

    Autor: pflo 19.02.13 - 16:36

    Vermutlich ist das 386er Board performanter als die Onboard 680x0 CPU.

    Aber Bridgekarte im Amiga 1000, gabts das wirklich? Im 2/3/4000er ja aber im 1000er? *grübel*

    Edit:
    http://de.wikipedia.org/wiki/A1060_Sidecar



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.02.13 16:42 durch pflo.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms
  2. Dual-Monitor-Betrieb VGA-Anschluss für Plus-Modelle des Raspberry Pi
  3. Bitscope Micro im Test Oszilloskop und Logic Analyzer für den Bastelrechner

Jolla Tablet im Hands on: Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
Jolla Tablet im Hands on
Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet
  1. Sailfish-OS-Tablet Jolla geht in die nächste Runde

Gamedesign: Fiese Typen in Spielen
Gamedesign
Fiese Typen in Spielen
  1. Indiegames "Auf Steam gibt es ein fast schon irrwitziges Überangebot"
  2. Spieldesign Spiele sollen sich nicht wie Filme anfühlen
  3. Games PS4 und Xbox One bei Spielentwicklern beliebter

  1. Pebble Time Steel: Die bessere Apple Watch?
    Pebble Time Steel
    Die bessere Apple Watch?

    MWC 2015 Pebble hat den Zeitpunkt gut gewählt: Kurz vor dem Marktstart der Apple Watch hat das Unternehmen eine metallene Pebble mit Farbdisplay vorgestellt, die in vielen Punkten wie Akkulaufzeit, Preis und Erweiterbarkeit mehr bietet als Apples Smartwatch.

  2. Honor 6 Plus: Android-Smartphone mit Top-Ausstattung und Dual-Kamera
    Honor 6 Plus
    Android-Smartphone mit Top-Ausstattung und Dual-Kamera

    MWC 2015 Das Honor 6 Plus ist mehr als eine technisch aufgewertete Version des Honor 6: Mit seinen zwei Kameras auf der Rückseite soll es im Dunkeln bessere Bilder aufnehmen. Wie viel Honor für das Gerät haben will, steht noch nicht fest.

  3. MWC-Tagesrückblick im Video: Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise
    MWC-Tagesrückblick im Video
    Chromatische Aberrationen und Dank an die Kollegen von Heise

    MWC 2015 Der zweite offizielle Messetag ist zu Ende, unsere Highlights zeigen wir im dritten Video-Tagesrückblick aus Barcelona. Die Messe war gut - auch zu uns.


  1. 22:12

  2. 21:41

  3. 20:41

  4. 18:59

  5. 18:37

  6. 18:24

  7. 18:05

  8. 17:55