1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Distribution: Rosalab…

OT - Weboberfläche für Administration?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT - Weboberfläche für Administration?

    Autor: elgooG 14.11.12 - 10:05

    Früher gab es Webmin für die Administration über ein Webinterface. Leider war es nicht immer ganz brauchbar. Nun habe ich aber das Problem, dass ein Windows-Admin einen Server ab und zu konfigurieren muss und ich möchte ihn nur ungern auf einen SSH-Zugang loslassen.

    Kann mir jemand etwas brauchbares empfehlen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: OT - Weboberfläche für Administration?

    Autor: jonnexen 14.11.12 - 11:31

    Wie du schon sagtest: Webmin - ich finde es brauchbar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: OT - Weboberfläche für Administration?

    Autor: DooMRunneR 14.11.12 - 12:10

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann mir jemand etwas brauchbares empfehlen?


    Was soll er (der Admin) denn machen?
    Alles kannst du nicht abdecken, es gibt aber für bestimmte Bereiche einzelne, zum teil sehr brauchbare, Tools. Du musst nur deine Anforderungen etwas spezifizieren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

E-Sport im Fußballstadion: Größer, professioneller - und weiter weg
E-Sport im Fußballstadion
Größer, professioneller - und weiter weg
  1. E-Sport Nächste ESL One Counter-Strike in Köln
  2. Dreamhack Leipzig E-Sport auf den Spuren der Games Convention
  3. E-Sport The International legt los

Adblocker Humancredit: Faire Werbung für gute Menschen
Adblocker Humancredit
Faire Werbung für gute Menschen
  1. Sourcepoint Ex-Google-Manager bietet Blocker gegen Adblocker
  2. Adblocker EU-Mobilfunkbetreiber wollen Google-Werbung blockieren
  3. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
Linux Mint 17.2 im Test
Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
  1. Fedora 22 im Test Das Ende der Experimentierphase
  2. Linux Mint Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich
  3. Linux-Distributionen im Test Rosa Desktop Fresh kooperiert mit aktueller Hardware

  1. MX5: Meizu stellt neues Smartphone mit Fingerabdruck-Scanner vor
    MX5
    Meizu stellt neues Smartphone mit Fingerabdruck-Scanner vor

    Nach vielen Gerüchten hat Meizu sein neues Android-Smartphone präsentiert: Das MX5 hat ein 5,5-Zoll-Display, einen Mediatek-Prozessor und Fingerabdruck-Scanner. Die Preise liegen je nach Ausstattung umgerechnet zwischen 260 und 345 Euro.

  2. Finanzierungsrunde: Uber macht mehr Verlust als Umsatz
    Finanzierungsrunde
    Uber macht mehr Verlust als Umsatz

    Uber sucht neue Geldgeber und legt dafür Zahlen vor, nach denen der operative Verlust höher ist als der Umsatz von 415 Millionen US-Dollar. Doch das seien angeblich ganz alte Geschäftsberichte, erklärt das Unternehmen selbst dazu.

  3. Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
    Batman Arkham Knight im Test
    Es ist kompliziert ...

    Alte Feinde wie Scarecrow, gute Freunde wie Robin und die dazwischen wie Poison Ivy: In Arkham Knight muss sich Batman mit seinem Bekanntenkreis herumschlagen - und gleichzeitig mit dem Batmobil ein leistungsstarkes Multifunktions-Technikspielzeug steuern.


  1. 15:44

  2. 15:38

  3. 14:08

  4. 12:40

  5. 12:35

  6. 12:29

  7. 12:07

  8. 12:05