1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux Mint 14: Nadia verbessert…
  6. Thema

Einfach die beste Distro für Desktop und Notebook

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor C00kie 24.11.12 - 18:55

    Och Leute.. wie kann man das nicht verstehen ._.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor Thaodan 24.11.12 - 19:02

    Ja was soll der unterschied bei den beiden sein außer das die beiden Befehle anders heißen.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Einfach die beste Distro für Desktop und Notebook

    Autor Jossele 24.11.12 - 19:18

    LinuxMint - die Mütterdistribution?? *bg* Nachdem bei meiner noch die version isadora läuft hab ich ja entlich eine alternative fürs upgrade :-)
    Hat wer erfahrung mit dem sprung von LM9 auf LM13?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Einfach die beste Distro für Desktop und Notebook

    Autor C00kie 24.11.12 - 19:25

    Jossele schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LinuxMint - die Mütterdistribution?? *bg* Nachdem bei meiner noch die
    > version isadora läuft hab ich ja entlich eine alternative fürs upgrade :-)
    > Hat wer erfahrung mit dem sprung von LM9 auf LM13?

    Wenn es nur um die reine Benutzererfahrung geht, LM13 ist deutlich moderner und angenehmer, ich war selbst ein großer Fan von LM8 und 9 - aber 13 ist schon geil. Ich würde zu MATE als Desktop raten. :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.11.12 19:25 durch C00kie.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor azeu 24.11.12 - 20:10

    Das heißt: Du versteht nicht worauf ich hinaus wollte.

    Gruss an die NS of America

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor Thaodan 24.11.12 - 20:14

    Ja die frage ist was daran unterschiedlich sein soll außer der Befehlsname.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor Astorek 24.11.12 - 23:26

    Ich vermute, es ist weniger zum Schreiben. Pseudocode-mäßig:

    if $parameter[2] = "search" call "apt-cache search"
    if $parameter[2] = "install" call "apt-get install"

    ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor Thaodan 24.11.12 - 23:28

    Ok, das halte ich nicht wirklich für ein Vorteil.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor Seitan-Sushi-Fan 25.11.12 - 00:07

    Thaodan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja was soll der unterschied bei den beiden sein außer das die beiden
    > Befehle anders heißen.

    Dass unterschiedliche Befehle für willkürlich zugeordnete Features genutzt werden, ist total dämlich und deswegen nutzt ja auch fast jeder CLI-affine Nutzer eines Debian-Derivats auch Aptitude, statt apt-get. Mint geht wohl in die gleiche Richtung, wenn auch anders implementiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Einfach die beste Distro für Desktop und Notebook

    Autor Seitan-Sushi-Fan 25.11.12 - 00:08

    Thaodan schrieb:
    -----------------------------
    > Lustigerweise haben Rolling Release Distrubtion wie Arch davon weniger.
    Weniger wovon? Und was hat Arch auf einmal damit zu tun?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Einfach die beste Distro für Desktop und Notebook

    Autor Thaodan 25.11.12 - 00:11

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thaodan schrieb:
    > -----------------------------
    > > Lustigerweise haben Rolling Release Distrubtion wie Arch davon weniger.
    > Weniger wovon? Und was hat Arch auf einmal damit zu tun?
    Von cutting Edge Sachen und Arch hat damit zu tun das Arch Tolling Release und damit eher Blending Edge sein soll als Release Basierte Distrubtions wie Ubuntu.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

  1. Mobiles Bezahlsystem: Amazon plant Kreditkartenleser für Smartphones
    Mobiles Bezahlsystem
    Amazon plant Kreditkartenleser für Smartphones

    Amazon will angeblich einen winzigen Kreditkartenleser vorstellen, der an Smartphones angeschlossen wird. Mit der App Wallet hat Amazon schon eine Anwendung entwickelt, die Gutscheine und Rabattmarken speichert.

  2. Tails: Zero-Day im Invisible Internet Project
    Tails
    Zero-Day im Invisible Internet Project

    In der Linux-Distribution Tails befindet sich eine Sicherheitslücke, über die Nutzeridentitäten aufgedeckt werden können. Die Schwachstelle ist nicht in Tor, sondern im Invisible-Internet-Project-Netzwerk zu finden.

  3. Geräuschunterdrückung: Bose verklagt Beats wegen Patentverletzungen
    Geräuschunterdrückung
    Bose verklagt Beats wegen Patentverletzungen

    Apple hat den Kopfhörerhersteller Beats noch nicht vollständig übernommen, da droht schon Ärger. Konkurrenz Bose verklagt Beats wegen einer angeblichen Patentverletzung. Es geht um fünf Schutzrechte zu geräuschunterdrückenden Kopfhörern.


  1. 10:17

  2. 08:37

  3. 07:39

  4. 07:29

  5. 07:20

  6. 07:10

  7. 13:58

  8. 12:58