Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux Mint 14: Nadia verbessert…
  6. Thema

Einfach die beste Distro für Desktop und Notebook

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor: C00kie 24.11.12 - 18:55

    Och Leute.. wie kann man das nicht verstehen ._.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor: Thaodan 24.11.12 - 19:02

    Ja was soll der unterschied bei den beiden sein außer das die beiden Befehle anders heißen.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Einfach die beste Distro für Desktop und Notebook

    Autor: Jossele 24.11.12 - 19:18

    LinuxMint - die Mütterdistribution?? *bg* Nachdem bei meiner noch die version isadora läuft hab ich ja entlich eine alternative fürs upgrade :-)
    Hat wer erfahrung mit dem sprung von LM9 auf LM13?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Einfach die beste Distro für Desktop und Notebook

    Autor: C00kie 24.11.12 - 19:25

    Jossele schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LinuxMint - die Mütterdistribution?? *bg* Nachdem bei meiner noch die
    > version isadora läuft hab ich ja entlich eine alternative fürs upgrade :-)
    > Hat wer erfahrung mit dem sprung von LM9 auf LM13?

    Wenn es nur um die reine Benutzererfahrung geht, LM13 ist deutlich moderner und angenehmer, ich war selbst ein großer Fan von LM8 und 9 - aber 13 ist schon geil. Ich würde zu MATE als Desktop raten. :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.11.12 19:25 durch C00kie.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor: azeu 24.11.12 - 20:10

    Das heißt: Du versteht nicht worauf ich hinaus wollte.

    42

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor: Thaodan 24.11.12 - 20:14

    Ja die frage ist was daran unterschiedlich sein soll außer der Befehlsname.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor: Astorek 24.11.12 - 23:26

    Ich vermute, es ist weniger zum Schreiben. Pseudocode-mäßig:

    if $parameter[2] = "search" call "apt-cache search"
    if $parameter[2] = "install" call "apt-get install"

    ^^

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor: Thaodan 24.11.12 - 23:28

    Ok, das halte ich nicht wirklich für ein Vorteil.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: nicht nur guter Desktop

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 25.11.12 - 00:07

    Thaodan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja was soll der unterschied bei den beiden sein außer das die beiden
    > Befehle anders heißen.

    Dass unterschiedliche Befehle für willkürlich zugeordnete Features genutzt werden, ist total dämlich und deswegen nutzt ja auch fast jeder CLI-affine Nutzer eines Debian-Derivats auch Aptitude, statt apt-get. Mint geht wohl in die gleiche Richtung, wenn auch anders implementiert.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Einfach die beste Distro für Desktop und Notebook

    Autor: Seitan-Sushi-Fan 25.11.12 - 00:08

    Thaodan schrieb:
    -----------------------------
    > Lustigerweise haben Rolling Release Distrubtion wie Arch davon weniger.
    Weniger wovon? Und was hat Arch auf einmal damit zu tun?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Einfach die beste Distro für Desktop und Notebook

    Autor: Thaodan 25.11.12 - 00:11

    Seitan-Sushi-Fan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thaodan schrieb:
    > -----------------------------
    > > Lustigerweise haben Rolling Release Distrubtion wie Arch davon weniger.
    > Weniger wovon? Und was hat Arch auf einmal damit zu tun?
    Von cutting Edge Sachen und Arch hat damit zu tun das Arch Tolling Release und damit eher Blending Edge sein soll als Release Basierte Distrubtions wie Ubuntu.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Solution Inhouse Consultant PLM (m/w)
    Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  2. Head of Software Development / Leiter Softwareentwicklung (m/w)
    Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  3. Erfahrener Berater "IT Strategy & IT Efficiency" (m/w)
    Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main
  4. ERP-Betreuer (m/w)
    Schafferer & Co. KG, Freiburg im Breisgau

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Overwatch - Collector's Edition [PC/PS4/Xbox 360]
    129,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: Final Fantasy XV Deluxe Edition (PS4/Xbox One)
    89,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. Fallout 4 - Season Pass
    nur 26,98€ (Bestpreis!)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. DNS:NET "Nicht jeder Kabelverzweiger bekommt Glasfaser von Telekom"
  2. Glasfaser Swisscom erreicht 1,1 Millionen Haushalte mit FTTH
  3. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen

Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

  1. USA: Furcht vor Popcorn Time auf Set-Top-Boxen
    USA
    Furcht vor Popcorn Time auf Set-Top-Boxen

    Die US-Filmindustrie will verhindern, dass der Zwang zur Nutzung bestimmter Set-Top-Boxen im TV-Kabelnetz aufgehoben wird. Denn das führe zum Einsatz von Popcorn Time auf künftigen Geräten, glaubt Bob Goodlatte, Chairman eines Ausschusses des US-Repräsentantenhauses.

  2. Unplugged: Youtube will Fernsehprogramm anbieten
    Unplugged
    Youtube will Fernsehprogramm anbieten

    Youtube verhandelt mit großen US-Fernsehsendern über ein eigenes Fernsehangebot als Streamingdienst. Unplugged könnte über VPN auch aus Deutschland abrufbar sein.

  3. Festnetz: Telekom-Chef verspricht 500 MBit/s im Kupfernetz
    Festnetz
    Telekom-Chef verspricht 500 MBit/s im Kupfernetz

    Telekom-Chef Timotheus Höttges kündigt für 2018 mit Super-Vectoring Bandbreiten bis zu 250 MBit/s im Kupfernetz an. Mit der nächsten Technologie, G.fast, seien bis zu 500 MBit/s möglich.


  1. 13:08

  2. 11:31

  3. 09:32

  4. 09:01

  5. 19:01

  6. 16:52

  7. 16:07

  8. 15:26