Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux-Spielehandheld Pandora vor…

Linux-Spielehandheld Pandora vor Markteinführung

Schon mehrfach stand der Start von Pandora mehr oder weniger bevor, jetzt soll es wirklich losgehen: Angeblich noch vor Jahresende 2009 sollen Linux-Fans das konzernunabhängig produzierte Handheld in Händen halten können.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Gibts das auch in "schön" 9

    accesss | 30.11.09 12:36 30.01.10 20:44

  2. Und wo ist der Unterschied zu einem iPod Touch 3th. Gen. 8

    Fragen-Mann | 30.11.09 16:48 04.12.09 20:53

  3. Die haben eine Tastatur darauf gemacht ... 16

    Kaugummi | 30.11.09 15:22 02.12.09 11:41

  4. Ernstgemeinte Fragen 16

    Fragezeichen | 30.11.09 15:49 01.12.09 23:33

  5. Warum so hässlich? 10

    Trollhorn | 30.11.09 15:53 01.12.09 13:21

  6. Machen wir uns nix vor... 4

    FischFleischSüssSauer | 30.11.09 22:18 01.12.09 01:13

  7. Open? 10

    xsosos | 30.11.09 14:33 01.12.09 01:06

  8. Was alles drauf läuft. 4

    fyzi | 30.11.09 19:34 30.11.09 22:28

  9. Klar mit Tastatur! ... 4

    Linuxfrickler | 30.11.09 15:43 30.11.09 20:56

  10. nette hardware 4

    handheld fan | 30.11.09 13:13 30.11.09 20:54

  11. Für Freaks 5

    franzel1111 | 30.11.09 16:27 30.11.09 18:50

  12. Stadt und Land 2

    Pingponguin | 30.11.09 13:55 30.11.09 17:47

  13. Weg mit den Zoll, her mit Metern 1

    Hui | 30.11.09 17:17 30.11.09 17:17

  14. Reminds me 9

    322332a | 30.11.09 13:32 30.11.09 17:01

  15. Spielehandheld? 12

    Jakelandiar | 30.11.09 13:55 30.11.09 16:55

  16. Oh bitte bitte! 10

    32--- | 30.11.09 13:09 30.11.09 15:30

  17. Der bessere Sharp Netwalker 5

    oldmcdonald | 30.11.09 12:37 30.11.09 14:13

  18. Erinnert mich an einen Sinclair Spectrum Mobile 5

    Ch | 30.11.09 13:23 30.11.09 14:12

  19. Android wäre hier ebenso angebracht 4

    Android | 30.11.09 12:44 30.11.09 14:06

  20. Na das haben wir aber schon wirklich oft gehört. 1

    olaf | 30.11.09 13:02 30.11.09 13:02

  21. unterwegs frickel´n

    jamai | 30.11.09 12:58 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 379,90€
  2. 15€ sparen mit Gutscheincode GTX15


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

  1. DNS NET: Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s
    DNS NET
    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

    Das neue Netz ist fertig und wird geschaltet. Auch die Preise von DNS:NET und Zweckverband Breitband Altmark sind jetzt bekannt. Die Telekom warnt vor solchen Modellen und will Angst verbreiten.

  2. Netzwerk: EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload
    Netzwerk
    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

    Wie das geht, einen Glasfaseranschluss zu drosseln, wollten wir von Ewe Tel wissen, und bekamen es heraus: " Glas kann natürlich mehr", hieß es.

  3. Rahmenvertrag: VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden
    Rahmenvertrag
    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

    Die Proteste und Weigerung der Hochschulen, dem Unirahmenvertrag der VG Wort zuzustimmen, zeigen Wirkung. Die VG Wort will noch in diesem Jahr eine Übergangslösung für 2017 erarbeiten. An der heftig kritisierten Einzelmeldung von Seminartexten will die VG Wort offenbar festhalten.


  1. 18:40

  2. 17:30

  3. 17:13

  4. 16:03

  5. 15:54

  6. 15:42

  7. 14:19

  8. 13:48