1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: "Die Fäulnis setzt…

Seltsam

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seltsam

    Autor cry88 11.05.13 - 13:09

    Also bisher habe ich nur gehört wie sich die Leute über die GUI und das neue Bedienkonzept aufgeregt haben. Aber der Unterbau und damit auf auch der Kernel? Bisher das beste was sie abgeliefert haben. Schneller, stabiler und flexibler als die vorherige Version.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Seltsam

    Autor Dragos 11.05.13 - 13:20

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also bisher habe ich nur gehört wie sich die Leute über die GUI und das
    > neue Bedienkonzept aufgeregt haben. Aber der Unterbau und damit auf auch
    > der Kernel? Bisher das beste was sie abgeliefert haben. Schneller, stabiler
    > und flexibler als die vorherige Version.


    Ich wünsche mir dennoch einen Überarbeiteten Kernel und ein Windows was nur noch 64 Bit unterstützt

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Seltsam

    Autor Anonymer Nutzer 11.05.13 - 13:20

    100% Zustimmung. Nach meinem ersten Umstieg von Windows 7 auf Windows 8, versuchte ich es mit ClassicShell. Jedoch war mir die zu stümperhaft. Ich wechselte wieder zurück zu Windows 7 und arbeitete erst einmal damit weiter.

    Dann nach einem erfolgreichen Upgrade meines Notebooks auf Windows 8 versuchte ich Start8 von Stardock. Eine halbe Stunde damit hantiert und dann die 5 Euro gezahlt. Windows 8 mit Start8 bringt mir genau das, was ich von Windows erwarte.

    Unter der Haube, und da muss ich Dir vollkommen Recht geben, hat sich einiges getan, dass mehr als nur ein nettes Feature ist. Wie auch bei Windows 7 ist Windows 8 sehr stabil und zuverlässig. Durch das Fehlen von Aero-Glass, was mir eigentlich fehlt, da die Effekte immer ganz nett anszuschauen waren, gab es noch einmal einen Leistungsschub. Wenn man von der GUI absieht, die bei vielen auf Ablehnung stößt, ist Windows 8 ein sehr solides und flinkes OS geworden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Seltsam

    Autor DrWatson 11.05.13 - 13:23

    Und was bringt das?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Seltsam

    Autor dabbes 11.05.13 - 14:41

    Code Entschlackung, in einigen Bereichn Performance Schub, weniger Code zu pflegen, man kann sich mehr auf Optimierung konzentrieren. Vieles ist halt nich nur mit der Kompileroption 32 / 64 Bit erledigt, sondern muss per Hand angepasst werden.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smartphone-Hersteller Xiaomi: Wie Apple, nur anders
Smartphone-Hersteller Xiaomi
Wie Apple, nur anders
  1. Flir One Wärmebildkamera fürs iPhone lieferbar
  2. Per Smartphone Paypal ermöglicht Bezahlen in Restaurants landesweit
  3. Datenübertragung Smartphone-Kompass spielt Musik durch Magnetkraft

Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

  1. Bioelektronik: Pilze sind die besten Zellschnittstellen
    Bioelektronik
    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

    Um künftig einmal Organe durch Chips ersetzen zu können, ist es nötig, dass Elektronik und Gewebe einen engen Kontakt haben. Forscher am Forschungszentrum in Jülich haben untersucht, wie Elektroden geformt sein müssen, damit die Zellen sie sich am besten einverleiben können.

  2. Deanonymisierung: Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern
    Deanonymisierung
    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

    Die russische Regierung hat eine Prämie für die Deanonymisierung von Tor ausgeschrieben. Durch eine starke Zunahme der Internetzensur ist die Anzahl der Tor-Nutzer in Russland stark angestiegen.

  3. MyGlass: Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar
    MyGlass
    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar

    Die zum Betrieb der Google Glass benötigte Android-App MyGlass ist ab sofort auch im deutschen Play Store herunterladbar. Dies könnte ein Zeichen für eine baldige Markteinführung in Deutschland sein.


  1. 16:19

  2. 16:08

  3. 16:04

  4. 15:48

  5. 15:21

  6. 14:35

  7. 14:00

  8. 13:52