1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Miniplatine: Raspberry Pi mit der…

Würde auch mit Arduino Uno und IR-Ferbedienung klappen...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Würde auch mit Arduino Uno und IR-Ferbedienung klappen...

    Autor: powerman5000 18.02.13 - 17:13

    Und meinetwegen auch mit Bluetooth und Wiimote wenn es sein muss.


    Ich möchte nichts mies machen, aber nach 8 minuten hätte ich mehr erwartet als Gerät x über Relais y ansteuern. Relais schalten kann ich auch mit einem 0815-AVR.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

  1. Parrot Bebop ausprobiert: Handliche Kameradrohne mit großem Controller
    Parrot Bebop ausprobiert
    Handliche Kameradrohne mit großem Controller

    Fliegender Fisch: Parrot hat seine Kameradrohne mit Fischaugenobjektiv und den dazugehörigen Skycontroller gezeigt. Golem.de hat die Drohne ausprobiert.

  2. Higgs Hunters: Alle sollen bei der Suche nach Higgs helfen
    Higgs Hunters
    Alle sollen bei der Suche nach Higgs helfen

    Internetnutzer suchen Elementarteilchen: Die Forscher des LHC-Experiments Atlas rufen die Netzgemeinde auf, bei der Suche nach dem Higgs-Boson auf der Plattform Higgs Hunters mitzuhelfen. Die Forscher hoffen auf einen Durchbruch - das Ergebnis könnte aber auch ganz anders ausfallen.

  3. ASTC: Roadmap für 100-TByte-Festplatten steht fest
    ASTC
    Roadmap für 100-TByte-Festplatten steht fest

    Auf die schrittweise Einführung von neuen Techniken für Festplatten hat sich Branchengremium ASTC geeinigt. Zuerst soll thermisch unterstütztes Schreiben mehr Kapazität bringen, dann werden die Platters selbst umgebaut. In rund zehn Jahren soll sich dadurch die Datendichte verzehnfachen.


  1. 12:03

  2. 12:01

  3. 11:52

  4. 11:03

  5. 10:56

  6. 10:26

  7. 10:01

  8. 07:43