1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mint 9 im Test: Frisches Ubuntu…

Codecs MÜHSAM?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Codecs MÜHSAM?

    Autor Sind Golem Autoren daus 21.05.10 - 17:29

    Zitiere "Dank bereits enthaltener Codecs nimmt Linux Mint Einsteigern die Hürde, sie mühsam nachzuinstallieren."

    Versucht man in Ubuntu eine MP3 abzuspielen kommt ein Dialog der fragt ob man die Codecs installieren will. Mehr als ein JA/OK ist dies nicht...


    Was bitte daran ist eine Hürde oder mühsam?

    Ich will ja nicht wissen wie die Golem Autoren Codecs unter Windows verwalten, wahrscheinlich garnicht weil diese Autoren dann überfordert sind?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Codecs MÜHSAM? Hennel

    Autor TANKKK 21.05.10 - 19:09

    Hennel

    http://forum.golem.de/kommentare/wissenschaft/der-lautsprecher-als-wanddekoration/klingen-sicherlich-genauso-schlecht-wie-die-hans-g.-hennel-summit-hs-920/35198,2253539,2253539,read.html#msg-2253539

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Codecs MÜHSAM? Hennel

    Autor Der Kaiser! 20.07.10 - 03:24

    > [forum.golem.de]
    Was hat das mit dem Beitrag zu tun? o.O

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Codecs MÜHSAM?

    Autor Der Kaiser! 20.07.10 - 03:28

    > Zitiere "Dank bereits enthaltener Codecs nimmt Linux Mint Einsteigern die Hürde, sie mühsam nachzuinstallieren."

    > Versucht man in Ubuntu eine MP3 abzuspielen kommt ein Dialog der fragt ob man die Codecs installieren will. Mehr als ein JA/OK ist dies nicht...
    Immernoch mehr Arbeit als in Linux Mint. Da muss man gar nichts machen um MP3s abzuspielen!

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Codecs MÜHSAM?

    Autor foersu 20.07.10 - 15:17

    Es handelt sich nicht nur um MP3 Tracks.

    Ich wil auch AAC (Apples bzw. iTunes Format), FLAC (lossless format), oggvobis, etc. abspielen.

    Linux Mint spielt alle anstandlos ab, mit Ubuntu habe ich lange gekämpft um die Codecs zu installieren ... und manchmal habe ich verloren.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Je einfacher, desto besser -> Usability!

    Autor surfenohneende 20.07.10 - 17:34

    Je einfacher, desto besser -> Usability!

    Ich nutze Opera u.A. auch, weil so viele tolle Sachen
    BEREITS an Bord sind und Ich nicht Suchen und Probieren
    muss -> Einschalten und läuft. (Ich will jetzt nicht
    auf Bugs eingehen)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nvidia Shield Tablet ausprobiert: Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
Nvidia Shield Tablet ausprobiert
Schnelles Spiele-Tablet für Android mit WLAN-Controller
  1. Tegra K1 Start von Nvidias Shield Tablet zeichnet sich ab
  2. GM200 und GM204 Nvidias große Maxwell-GPUs zeigen sich beim Zoll
  3. Dual-GPU-Grafikkarte EVGA macht Titan-Z schmaler und leiser als Nvidia

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

  1. Eric Anholt: Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber
    Eric Anholt
    Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

    Für Broadcom erstellt Eric Anholt einen freien Grafiktreiber für den VC4, der im Raspberry Pi eingesetzt wird. Anholt komme bisher aber eher langsam voran. Die 2D-Beschleunigung Glamor sollte jedoch schon bald bereitstehen.

  2. Teilchenbeschleuniger: China will Higgs-Fabrik bauen
    Teilchenbeschleuniger
    China will Higgs-Fabrik bauen

    China plant den Bau eines eigenen Teilchenbeschleunigers, der doppelt so groß werden soll wie der LHC. Die Anlage soll Ende der 2020er Jahre in Betrieb gehen.

  3. Europäische Zentralbank: 20.000 Kontaktdaten von Internetserver geklaut
    Europäische Zentralbank
    20.000 Kontaktdaten von Internetserver geklaut

    Sicherheitspanne bei der Europäischen Zentralbank: Kriminelle drangen in den Webserver ein und verlangten Geld für die gestohlenen Daten.


  1. 12:29

  2. 12:00

  3. 11:51

  4. 11:41

  5. 11:37

  6. 11:32

  7. 11:21

  8. 11:11