Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Beta von Firefox 20 für…

Tablet-Modus auswählbar machen!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tablet-Modus auswählbar machen!

    Autor: regiedie1. 26.02.13 - 14:49

    Firefox läuft auf 7"-Geräten wie dem Nexus 7 im Smartphone-Modus, das ist absolut benutzerunfreundlich! Tabs sind immer hinter dem Tab-Button verborgen, es gibt nicht den Gestenbereich an der Seite, über den sich die Tabs einblenden lassen. Hab mir deshalb schon mehrmals überlegt, das Nexus 7 zu rooten, um in Firefox den Tablet-Modus erzwingen zu können ("brauche" Firefox wegen FF Sync mit dem Desktop, und die elastischen Seiten wie auf iOS sind auch sehr angenehm) – das soll aber auch nur Ärger mit dem System geben, und weil ich alles neu aufsetzen müsste, hab ich's bisher gelassen. Aber diese Smartphone-UI auf dem Nexus 7 ist die totale Katastrophe!

  2. Re: Tablet-Modus auswählbar machen!

    Autor: pretzer 28.02.13 - 20:49

    In der aktuellen Nightly Version ist das bereits umgesetzt. Wenn alles gut geht sollte es damit in Firefox 22 enthalten sein. Siehe auch:
    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=817732

  3. Re: Tablet-Modus auswählbar machen!

    Autor: regiedie1. 28.02.13 - 21:30

    Uuuuh, super, danke für die Info! :)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  2. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  3. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal
  4. BST eltromat International Leopoldshöhe GmbH, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Industrial Light & Magic: Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
Industrial Light & Magic
Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
  1. Streaming Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme
  2. Videomarkt Warner Bros. kauft Machinima
  3. Video Twitter verkündet Aus für Vine-App

Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

  1. Nintendo: Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung
    Nintendo
    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

    Bei langen Flugzeugreisen oder im Ausland läuft Super Mario Run nur mit Hindernissen: Nintendo hat wenige Tage vor der Veröffentlichung des Games für iOS bekanntgegeben, dass das Spiel immer eine aktive Onlineverbindung zu den Servern des Herstellers benötigt.

  2. USA: Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln
    USA
    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

    Wer sein Galaxy Note 7 immer noch nicht zurückgegeben hat, soll in den USA mit einer drastischen Maßnahme dazu gewungen werden: Samsung will das Laden des Akkus komplett unterbinden. Ein Netzbetreiber will dabei aber nicht mitmachen.

  3. Hackerangriffe: Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen
    Hackerangriffe
    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

    Hat Russland die US-Präsidentschaftswahl gehackt? Präsident Obama will untersuchen, ob fremde Nachrichtendienste zur Wahl von Donald Trump beigetragen haben. Der kommuniziert derweil weiter unverschlüsselt.


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13