Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox 18.0.1 korrigiert…

Die sollten mal

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die sollten mal

    Autor: Endwickler 19.01.13 - 14:48

    Textfehler berichtigen.
    Dieses "Update wirde durchgeführt" bringt mich jedes mal zur Weißglut. :-))

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Die sollten mal

    Autor: BlackPhantom 19.01.13 - 14:59

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Textfehler berichtigen.
    > Dieses "Update wirde durchgeführt" bringt mich jedes mal zur Weißglut. :-))

    Och nää, ist das etwa immer noch da. :D

    MFG :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Die sollten mal

    Autor: Nightdive 20.01.13 - 00:33

    Bei so einem kleinen Update werden die Übersetzungen nicht erneuert.
    Das Problem an sich ist schon gefixt und wird in Firefox19 beseitigt sein

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Die sollten mal

    Autor: beaver 20.01.13 - 02:52

    Hoffentlich! Wenn nicht, installier ich aus Protest Chrome!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Die sollten mal

    Autor: IrgendeinNutzer 20.01.13 - 03:03

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Textfehler berichtigen.
    > Dieses "Update wirde durchgeführt" bringt mich jedes mal zur Weißglut. :-))


    Weil ich nie automatisch update merke ich nichts von :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Die sollten mal

    Autor: Endwickler 20.01.13 - 09:47

    IrgendeinNutzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Textfehler berichtigen.
    > > Dieses "Update wirde durchgeführt" bringt mich jedes mal zur Weißglut.
    > :-))
    >
    > Weil ich nie automatisch update merke ich nichts von :)

    Was genau hat ein automatisches Update damit zu tun?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. andavis GmbH, Nürnberg
  3. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  4. FRITZ & MACZIOL Software und Computervertrieb GmbH, Hannover


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5,49€
  2. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Quadro P6000/P5000 Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an
  2. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  3. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August

Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

  1. Keysniffer: Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext
    Keysniffer
    Millionen kabellose Tastaturen senden Daten im Klartext

    Kabellose Tastaturen sollten eigentlich so gebaut sein, dass die darauf getippten Informationen nur verschlüsselt übertragen werden. Millionen Geräte von mindestens acht großen Herstellern patzen dabei aber heftig, wie Forscher entdeckt haben.

  2. Here WeGo: Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen
    Here WeGo
    Here Maps kommt mit neuem Namen und neuen Funktionen

    Here Maps heißt jetzt Here WeGo und bietet einige neue Funktionen. So werden Routen jetzt nicht mehr nur für Autos, Fahrräder oder den öffentlichen Nahverkehr berechnet, auch Carsharing-Anbieter finden sich unter den Optionen - inklusive Kosten und Tankanzeige.

  3. Mesuit: Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an
    Mesuit
    Chinesischer Hersteller bietet Android-Hülle für iPhones an

    Kürzlich als Bastelei vorgestellt, bietet der chinesische Hersteller Haimawan tatsächliche eine Hülle an, die auf iPhones Android zum Laufen bringt. In der Hülle ist quasi ein zweites Smartphone eingebaut, samt zusätzlichem SIM-Slot.


  1. 19:16

  2. 17:37

  3. 16:32

  4. 16:13

  5. 15:54

  6. 15:31

  7. 15:14

  8. 14:56