Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox 18.0.1 korrigiert…

Mobil wird hoffentlich auch noch was

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mobil wird hoffentlich auch noch was

    Autor: beaver 20.01.13 - 02:57

    Unglaublich was da für ein Mist von Browsern angeboten wird auf Android. Chrome kann man komplett in die Tonne kloppen, Firefox ist auch nicht viel besser, nur Dolphin ist einigermaßen gut, dem fehlen aber viele Plugins die es dann doch für den Firefox gibt...

    Ich hoffe Firefox legt hier noch ordentlich nach.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Mobil wird hoffentlich auch noch was

    Autor: StefanGrossmann 20.01.13 - 08:25

    Es wäre viel hilfreicher wenn Du sagen würdest was genau Dir am Firefox Mobile Browser nicht gefällt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Mobil wird hoffentlich auch noch was

    Autor: beaver 20.01.13 - 11:14

    Bitte? Es ist eigentlich ziemlich offensichtlich.
    Er stürtzt dauernd ab, Texteingabe funktioniert manchmal gar nicht mehr und Videos spielt er auch fast nie ab.
    Nur mal die offensichtlichsten Fehler, die ich in den ersten 5 Minuten gefunden habe...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.01.13 11:15 durch beaver.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Mobil wird hoffentlich auch noch was

    Autor: it5000 20.01.13 - 11:22

    beaver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitte? Es ist eigentlich ziemlich offensichtlich.

    Nein
    > Er stürtzt dauernd ab, Texteingabe funktioniert manchmal gar nicht mehr und
    > Videos spielt er auch fast nie ab.

    Bei mir ist er noch NIE abgestürzt und hat immer das gemacht was er soll...

    > Nur mal die offensichtlichsten Fehler, die ich in den ersten 5 Minuten
    > gefunden habe...

    Liegt wohl eher an deiner Hardware oder Hardware/Software-Kombination...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Mobil wird hoffentlich auch noch was

    Autor: beaver 20.01.13 - 11:28

    Ahja, stimmt, muss an meinem Android Phones und Software liegen, welche sich nicht von Millionen von anderen Unterscheiden. :)
    Und all die Reporte über genau die Probleme, sind ja auch alle nicht-existent... :)

    Ich meine, wie man in anderen Threads lesen kann, bin ich mit Firefox sehr zufrieden auf dem Desktop, und verteidige ihn hier sogar, aber Fan...-Gehabe erkenne auch ich noch...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 20.01.13 12:03 durch gs (Golem.de).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Mobil wird hoffentlich auch noch was

    Autor: it5000 20.01.13 - 13:04

    beaver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ahja, stimmt, muss an meinem Android Phones und Software liegen, welche
    > sich nicht von Millionen von anderen Unterscheiden. :)
    > Und all die Reporte über genau die Probleme, sind ja auch alle
    > nicht-existent... :)

    1. Gibt es sehr wohl Probleme die nur auf bestimmten Geräten auftreten und wenn du dann so ein China-No-Name-Gerät hast, wird keiner sich drum kümmern. Ich hab das SGS II und das Nexus 7 und nutzte auf beiden Firefox Beta ohne jegliche Probleme!


    > Ich meine, wie man in anderen Threads lesen kann, bin ich mit Firefox sehr
    > zufrieden auf dem Desktop, und verteidige ihn hier sogar, aber
    > Fan...-Gehabe erkenne auch ich noch...

    Schon klar, muss ja gelogen sein, Firefox auf meinen Android-Geräten nicht abstürzt schon klar...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Trainees / Absolventen / Ingenieure (m/w)
    OTTO FUCHS KG, Meinerzhagen
  2. System Architekt (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  3. Senior Application Engineer (m/w)
    IPS-Intelligent Process Solutions GmbH, Pullach im Isartal
  4. Senior Software-Entwickler (m/w)
    Optimize My Day GmbH, Düsseldorf

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. Sapphire Radeon R9 Fury Tri-X
    ab 565,30€
  2. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  3. TIPP: Logitech G710+ Mechanical Gaming Keyboard
    mit Gutschein GC15G710 nur 77€ statt 99€ (Preisvergleich ab 104,95€)

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  2. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  3. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei

ESL One: Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
ESL One
Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
  1. E-Sport Mit Speicheltests gegen Doping
  2. The International Evil Geniuses gewinnt rund 6,6 Millionen US-Dollar
  3. E-Sports "Eine Woche Pause kann die ganze Form zunichtemachen"

Cheating im E-Sport: Digitales Doping
Cheating im E-Sport
Digitales Doping
  1. E-Sport Doping-Tests bei ESL-Turnieren
  2. Counter-Strike E-Sportler berichtet über Doping mit Psychopharmaka
  3. Spieleentwicklung "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"

  1. Präsentation: Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt
    Präsentation
    Apples iPhone-Event findet am 9. September 2015 statt

    Apple hat die internationalen Presse zu dem diesjährigen Event am 9. September 2015 um 19 Uhr deutscher Zeit eingeladen. Dazu hat Apple das Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco gemietet, das 7.000 Menschen Platz bietet.

  2. Vectoring: Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband
    Vectoring
    Landkreise wollen Glasfaser statt Dobrindts Breitband

    Glasfaser ist von der staatlichen Förderung meist ausgeschlossen. Die Landkreise lehnen die Vectoring-Förderung von Bundesverkehrsminister Dobrindt als zu kurzfristig gedacht ab.

  3. Swisscom: Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden
    Swisscom
    Mobilfunkbetreiber startet Wifi-Calling in Gebäuden

    Swisscom schaltet den Dienst Wifi-Calling für sein Netz und später auch im Ausland frei. Damit nutzt der Kunde WLAN, wenn dies die bessere Verbindung ist. Zahlen muss der Nutzer trotzdem den Mobilfunktarif.


  1. 21:06

  2. 20:53

  3. 20:16

  4. 20:00

  5. 19:52

  6. 17:53

  7. 17:40

  8. 17:35