1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox 19 steht zum…

Kennt jemand den Firefox Bug

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: bstea 19.02.13 - 21:14

    Man versucht in irgendein Feld egal ob Webseite oder Suche via Tastatur etwas einzugeben und er reagiert auf die Eingaben Sekunden lang nicht(zeigt auch nichts an und verschluckt die gesamte Eingabe).

    Ich hoffe der ist endlich behoben.

    --
    "Die Tragik des 20. Jahrhunderts liegt darin, daß es nicht möglich war, die Theorien von Karl Marx zuerst an Mäusen auszuprobieren."



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.02.13 21:15 durch bstea.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: Lala Satalin Deviluke 19.02.13 - 21:28

    Deinstallier mal alle Wörterbücher für die Rechtschreibkorrektur.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: Nekornata 19.02.13 - 23:50

    Hatte zwar schon viele verschiedene Bugs, diesen aber nicht. Würde auch mal auf diverse Addons tippen (eventuell jene, die seit Ewigkeiten nicht mehr geupdated werden - bzw. zu viele Addons)???

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: dome1994 20.02.13 - 16:56

    ich kennen so einen Bug, allerdings passiert das nur, wenn Flyff läuft, irgendwie verzögert das die ganzen Eingaben unter Windows, aber ich hab keine Ahnung wie es mit der aktuellen Version aussieht, aber vielleicht ist dir damit ja geholfen^^

    mfg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.02.13 - 17:23

    Das liegt an deinem System aus der Steinzeit.
    Ich hab Flyff in nem Fenster auf einem Pentium Dualcore T3200 gezockt.
    Da verzögerten keine Eingaben...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: dome1994 20.02.13 - 18:01

    yoar klar, Flyff rennt ja, es liegt wirklich an Flyff, ich meine so Zeugs wie Skyrim geht auf High und FullHD und es ruckelt nix auf meinem 775er Quad, ich weiß nicht das Neuste, aber schneller als dein Pentium Dualcore, auf dem es ja läuft, ich weiß nur, dass ich das mal hatte, und dachte beim Lesen des Threads auch gleich daran ...

    mfg

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: Lala Satalin Deviluke 20.02.13 - 19:06

    dome1994 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > yoar klar, Flyff rennt ja, es liegt wirklich an Flyff, ich meine so Zeugs
    > wie Skyrim geht auf High und FullHD und es ruckelt nix auf meinem 775er
    > Quad, ich weiß nicht das Neuste, aber schneller als dein Pentium Dualcore,
    > auf dem es ja läuft, ich weiß nur, dass ich das mal hatte, und dachte beim
    > Lesen des Threads auch gleich daran ...

    Den Pentium DualCore habe ich schon lange nicht mehr. Jetzt ist es ein i7 der zweiten Generation und ich hab noch das Zenbook Prime mit i7 der dritten Generation (aber nur mit 2 Kernen).

    Aber komisch ist es allemale, vielleicht ein Problem bei Dirext Input?

    > mfg

    Grüße vom Planeten Deviluke!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: Kennt jemand den Firefox Bug

    Autor: dome1994 20.02.13 - 22:13

    naja ist ja auch egal, zocke ich eh nicht mehr
    Jedenfalls ingame war alles ok, aber sobald es minimiert wurde, fing alles an zu laggen, schon lustig, aber naja what solls

    hm, ich behalt den Quad vorerst noch, reicht ja auch noch für den Alltag, aber ich hab mirn Schenker mit Ivy i7 geholt, geht gut ab das Teil.

    mfg



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.02.13 22:15 durch dome1994.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  2. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Zertifizierungspflicht: Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
Zertifizierungspflicht
Die Übergangsfrist für ISO 27000 läuft ab
  1. Netgear WLAN-Router aus der Ferne angreifbar
  2. Datenschützer Private Überwachungskameras stark verbreitet
  3. Play Store Weit verbreitete Apps zeigen Adware verzögert an

Fertigungstechnik: Der 14-Nanometer-Schwindel
Fertigungstechnik
Der 14-Nanometer-Schwindel
  1. Ezchip Tilera Tile-Mx100 Der 100-ARM-Netzwerkprozessor
  2. Britischer Röhrencomputer EDSAC Seltenes Bauteil in den USA gefunden
  3. Prozessor AMDs Zen soll acht Kerne in 14-nm-Technik bieten

  1. Galaxy S6 und Edge-Variante: Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
    Galaxy S6 und Edge-Variante
    Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid

    MWC 2015 Samsung hat wie erwartet das Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge vorgestellt. Beide Modelle stecken in einem Glasgehäuse und haben ein Display mit sehr hoher Auflösung. Langjährige Fans der Galaxy-S-Serie müssen allerdings einige gravierende Verschlechterungen hinnehmen.

  2. Smart Home: D-Link will Z-Wave-Funk in seine Router integrieren
    Smart Home
    D-Link will Z-Wave-Funk in seine Router integrieren

    MWC 2015 D-Link wird Z-Wave-Funktechnik für Smarthome-Sensoren einsetzen. Damit ergänzt der Netzwerkhersteller seine WLAN-Smarthome-Produkte und stellt extra einen Smarthome-Hub als Brücke für Z-Wave vor. Es gibt aber auch Pläne für die direkte Z-Wave-Integration.

  3. Vive: Valves VR-Brille kommt von HTC
    Vive
    Valves VR-Brille kommt von HTC

    MWC 2015 Auch HTC steigt in das Virtual-Reality-Geschäft ein: Mit der Vive hat der Hersteller auf dem MWC 2015 ein eigenes Modell vorgestellt. Die Brille ist zusammen mit Valve entwickelt worden, die ein eigenes Gerät angekündigt hatten.


  1. 19:36

  2. 17:29

  3. 17:20

  4. 17:16

  5. 17:00

  6. 15:39

  7. 13:23

  8. 13:12