1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla Messaging: Thunderbird 17…

Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor: SoniX 21.11.12 - 13:29

    Allen voran fiel mir gleich das neue Theme auf. Thunderbird ist nun schwarz!

    Die Buttons rechts oben (minimieren, vergrössern und schliessen) sind nun grösser als die Titelleiste, was wirklich unschön aussieht (zumindest ist es bei meinem Windowstheme so) da sie nach unten überstehen.

    Ebenso sofort aufgefallen ist mir, dass der Doppelklick auf die Titelleiste nichtmehr funktioniert. Hier sollte Thunderbird zwischen Fenster und Vollbild wechseln, tuts aber nicht.

    Dafür dass er nichtmehr weiterentwickelt werden soll, machen die ganz schön Blödsinn mit den letzten Versionen. Mir wärs lieber sie würden sich wirklich nurmehr auf Fehlerkorrekturen konzentrieren wie sie es gesagt hatten. So ist das aber Mist.

    PS: Kann mir jemand verraten warum mein Thunderbird auf meinem Arbeits-PC bei Version 12 steht und meint es gäbe kein Update? :-)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.11.12 13:42 durch SoniX.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor: Spaghetticode 21.11.12 - 15:50

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allen voran fiel mir gleich das neue Theme auf. Thunderbird ist nun
    > schwarz!
    Komisch. Bei mir hat sich die Farbe nicht geändert (Windows 7). Welches Betriebssystem benutzt du denn?

    > Die Buttons rechts oben (minimieren, vergrössern und schliessen) sind nun
    > grösser als die Titelleiste, was wirklich unschön aussieht (zumindest ist
    > es bei meinem Windowstheme so) da sie nach unten überstehen.
    >
    > Ebenso sofort aufgefallen ist mir, dass der Doppelklick auf die Titelleiste
    > nichtmehr funktioniert. Hier sollte Thunderbird zwischen Fenster und
    > Vollbild wechseln, tuts aber nicht.
    Beim Standardtheme verändern sich die Buttons nicht, zumindest konnte ich keine solche Beobachtungen machen. Auch der Doppelklick auf die Titelleiste geht.

    Versuche mal folgendes: Gehe auf „Extras“ → „Einstellungen...“ → „Erweitert“ → „Konfiguration bearbeiten...“ → „Ich werde vorsichtig sein, versprochen!“, um dort die Einstellung „mail.tabs.drawInTitlebar“ auf „false“ zu stellen.

    > PS: Kann mir jemand verraten warum mein Thunderbird auf meinem Arbeits-PC
    > bei Version 12 steht und meint es gäbe kein Update? :-)
    Kann sich der Thunderbird überhaupt mit dem Update-Server (https://aus3.mozilla.org/) verbinden (durch Firewall/Proxy zugänglich, Proxy korrekt in Thunderbird gesetzt)? Hat der Thunderbird vielleicht einen alternativen Update-Server („Extras“ → „Einstellungen...“ → „Erweitert“ → „Konfiguration bearbeiten...“ → „Ich werde vorsichtig sein, versprochen!“ → „app.update.url“)?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor: muh3 21.11.12 - 15:52

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allen voran fiel mir gleich das neue Theme auf. Thunderbird ist nun
    > schwarz!
    >
    > Die Buttons rechts oben (minimieren, vergrössern und schliessen) sind nun
    > grösser als die Titelleiste, was wirklich unschön aussieht (zumindest ist
    > es bei meinem Windowstheme so) da sie nach unten überstehen.
    >
    > Ebenso sofort aufgefallen ist mir, dass der Doppelklick auf die Titelleiste
    > nichtmehr funktioniert. Hier sollte Thunderbird zwischen Fenster und
    > Vollbild wechseln, tuts aber nicht.
    >
    > Dafür dass er nichtmehr weiterentwickelt werden soll, machen die ganz schön
    > Blödsinn mit den letzten Versionen. Mir wärs lieber sie würden sich
    > wirklich nurmehr auf Fehlerkorrekturen konzentrieren wie sie es gesagt
    > hatten. So ist das aber Mist.
    >
    > PS: Kann mir jemand verraten warum mein Thunderbird auf meinem Arbeits-PC
    > bei Version 12 steht und meint es gäbe kein Update? :-)

    sämtliche Dinge die du hier schreibst kann ich nicht bestätigen:
    - die 3 Buttons sehen aus wie immer, machen auch das wie immer
    - Doppelklickt auf Titelleiste geht
    - schwarz ist nichts

    ich nutze aber auch in Thunderbird kein Theme und in Win7 standard Aero

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor: SoniX 21.11.12 - 16:44

    muh3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sämtliche Dinge die du hier schreibst kann ich nicht bestätigen:
    > - die 3 Buttons sehen aus wie immer, machen auch das wie immer
    > - Doppelklickt auf Titelleiste geht
    > - schwarz ist nichts
    >
    > ich nutze aber auch in Thunderbird kein Theme und in Win7 standard Aero

    Hmm... ich hab hier mal bei nem Vista PC das Update eingespielt. Dort blieb die Farbe auch wie zuvor. Das Schwarz und die fehlerhaften Buttons wie ich es Zuhause habe scheint wohl ein Fehler im Zusammenspiel mit meinem Theme zu sein (Zune von Microsoft); obwohl bisher alles damit funktioniert hatte.

    Das mit dem Doppelklick habe ich aber auch unter Vista ohne jegliches Theme. Man muss die obersten 2-3 Pixel der Titelleiste treffen damits funktioniert. Finde ich doof.... ne Titelleiste hat soviel Platz und nun muss ich da auf Pixel genau treffen um klicken zu können. Aber ja... die Titelleiste ist nurmehr optisch so gross wie sonst; in Wahrheit sind es aber nurmehr die obersten Pixelreihen; das darunter ist schon das Menü und da kann man auch nicht klicken; auch wenn das Menü nur links ist kann man rechts davon nicht klicken.

    Scheinbar kommen all meine Fehler von der neuen Titelleiste wo man die Menübuttons direkt integriert hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor: SoniX 21.11.12 - 16:50

    Spaghetticode schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch. Bei mir hat sich die Farbe nicht geändert (Windows 7). Welches
    > Betriebssystem benutzt du denn?

    Ich glaube es liegt an meinem Zune Theme.

    > Beim Standardtheme verändern sich die Buttons nicht, zumindest konnte ich
    > keine solche Beobachtungen machen. Auch der Doppelklick auf die Titelleiste
    > geht.

    Kannst du überall den Doppelklick ausführen oder nur am oberen Rand?
    Habs noch auf ienem anderen PC versucht und habe gemerkt, dass Doppelklick schon geht, aber nur auf den obersten 2-3 Pixelreihen.

    > Versuche mal folgendes: Gehe auf „Extras“ →
    > „Einstellungen...“ → „Erweitert“ →
    > „Konfiguration bearbeiten...“ → „Ich werde
    > vorsichtig sein, versprochen!“, um dort die Einstellung
    > „mail.tabs.drawInTitlebar“ auf „false“ zu stellen.

    Versuche ich wenn ich wieder Zuhause bin :-)

    > Kann sich der Thunderbird überhaupt mit dem Update-Server (aus3.mozilla.org
    > verbinden (durch Firewall/Proxy zugänglich, Proxy korrekt in Thunderbird
    > gesetzt)? Hat der Thunderbird vielleicht einen alternativen Update-Server
    > („Extras“ → „Einstellungen...“ →
    > „Erweitert“ → „Konfiguration bearbeiten...“
    > → „Ich werde vorsichtig sein, versprochen!“ →
    > „app.update.url“)?

    Ja sollte alles passen.

    Ich habe da im Mai ein letztes Update auf Thunderbird 12 stehen.... das war vor 6 Monaten; seitdem gab es wirklich 5 Hauptversionen? Na hui.....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor: Spaghetticode 21.11.12 - 17:04

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Beim Standardtheme verändern sich die Buttons nicht, zumindest konnte
    > > ich keine solche Beobachtungen machen. Auch der Doppelklick auf die
    > > Titelleiste geht.
    >
    > Kannst du überall den Doppelklick ausführen oder nur am oberen Rand?
    > Habs noch auf ienem anderen PC versucht und habe gemerkt, dass Doppelklick
    > schon geht, aber nur auf den obersten 2-3 Pixelreihen.
    Bei mir geht es auf der kompletten Höhe der Titelleiste, wenn ich die Tabs in der Titelleiste aktiviere (habe es deaktiviert, weil das Aussehen zu stark von anderen Programmen abweicht und die Titelleistenbeschriftung verschwindet).

    > Ich habe da im Mai ein letztes Update auf Thunderbird 12 stehen.... das war
    > vor 6 Monaten; seitdem gab es wirklich 5 Hauptversionen? Na hui.....
    Es wurde doch schon überall breitgetreten, dass alle 6 Wochen eine neue Version kommt. Genau alle 6 Wochen, nicht kürzer und nicht länger.
    Version 12: 24.04.2012
    Version 13: 05.06.2012
    Version 14: 17.07.2012
    Version 15: 28.08.2012
    Version 16: 09.10.2012
    Version 17: 20.11.2012

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor: SoniX 21.11.12 - 17:30

    Danke für deine Hilfe! Nun habe ich wieder die gewohnte Titelleiste und damit funktioniert auch wieder der Doppelklick (mit dem Zune Theme bei mir Zuhause ging garkein Doppelklick mehr).

    Ah ok. Ich hatte da irgendwas mit 2 Monaten im Kopf, da wären dann 5 Versionen in 6 Monaten schon viel gewesen :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Stacked Memory: Lecker, Stapelchips!
Stacked Memory
Lecker, Stapelchips!

Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

Jahresrückblick: Was 2014 bei Golem.de los war
Jahresrückblick
Was 2014 bei Golem.de los war
  1. In eigener Sache Golem.de sucht (Junior) Concepter/-in für Onlinewerbung
  2. In eigener Sache Golem.de offline und unplugged
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Videoredakteur/-in

  1. Verzögerte Android-Entwicklung: X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad
    Verzögerte Android-Entwicklung
    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

    Die neue Mobilvariante des Flugsimulators X-Plane 10 wird es erst einmal nur für iOS-Geräte geben. Eine Android-Umsetzung befindet sich aber schon in der Entwicklung. Jedoch ist der Aufwand für die Android-Plattform so hoch, dass sich die beiden Entwickler zunächst auf iOS konzentrierten.

  2. International Space Station: Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All
    International Space Station
    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

    Die ISS-Crew muss ihre Ersatzteile und fehlendes Werkzeug nun selbst auf der Raumstation drucken. Statt eine Ratsche mit der nächsten Lieferung eines Raumschiffs entgegenzunehmen, schickte die Nasa der Besatzung nur eine Datei für den 3D-Drucker der Raumstation.

  3. Malware in Staples-Kette: Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert
    Malware in Staples-Kette
    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

    Es war einer der größten Einbrüche in einer Firma im Jahr 2014. In der US-Kette Staples wurde Schadsoftware gefunden, die Kreditkartendaten von Kunden im Laden stahl. In einer Stellungnahme versucht Staples nun, den Schaden kleinzureden. Der Prozentsatz betroffener Geschäfte ist hoch.


  1. 14:04

  2. 12:54

  3. 12:39

  4. 12:04

  5. 16:02

  6. 13:11

  7. 11:50

  8. 11:06