1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » OpenSource
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Mozilla Messaging: Thunderbird 17…

Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor SoniX 21.11.12 - 13:29

    Allen voran fiel mir gleich das neue Theme auf. Thunderbird ist nun schwarz!

    Die Buttons rechts oben (minimieren, vergrössern und schliessen) sind nun grösser als die Titelleiste, was wirklich unschön aussieht (zumindest ist es bei meinem Windowstheme so) da sie nach unten überstehen.

    Ebenso sofort aufgefallen ist mir, dass der Doppelklick auf die Titelleiste nichtmehr funktioniert. Hier sollte Thunderbird zwischen Fenster und Vollbild wechseln, tuts aber nicht.

    Dafür dass er nichtmehr weiterentwickelt werden soll, machen die ganz schön Blödsinn mit den letzten Versionen. Mir wärs lieber sie würden sich wirklich nurmehr auf Fehlerkorrekturen konzentrieren wie sie es gesagt hatten. So ist das aber Mist.

    PS: Kann mir jemand verraten warum mein Thunderbird auf meinem Arbeits-PC bei Version 12 steht und meint es gäbe kein Update? :-)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.11.12 13:42 durch SoniX.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor Spaghetticode 21.11.12 - 15:50

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allen voran fiel mir gleich das neue Theme auf. Thunderbird ist nun
    > schwarz!
    Komisch. Bei mir hat sich die Farbe nicht geändert (Windows 7). Welches Betriebssystem benutzt du denn?

    > Die Buttons rechts oben (minimieren, vergrössern und schliessen) sind nun
    > grösser als die Titelleiste, was wirklich unschön aussieht (zumindest ist
    > es bei meinem Windowstheme so) da sie nach unten überstehen.
    >
    > Ebenso sofort aufgefallen ist mir, dass der Doppelklick auf die Titelleiste
    > nichtmehr funktioniert. Hier sollte Thunderbird zwischen Fenster und
    > Vollbild wechseln, tuts aber nicht.
    Beim Standardtheme verändern sich die Buttons nicht, zumindest konnte ich keine solche Beobachtungen machen. Auch der Doppelklick auf die Titelleiste geht.

    Versuche mal folgendes: Gehe auf „Extras“ → „Einstellungen...“ → „Erweitert“ → „Konfiguration bearbeiten...“ → „Ich werde vorsichtig sein, versprochen!“, um dort die Einstellung „mail.tabs.drawInTitlebar“ auf „false“ zu stellen.

    > PS: Kann mir jemand verraten warum mein Thunderbird auf meinem Arbeits-PC
    > bei Version 12 steht und meint es gäbe kein Update? :-)
    Kann sich der Thunderbird überhaupt mit dem Update-Server (https://aus3.mozilla.org/) verbinden (durch Firewall/Proxy zugänglich, Proxy korrekt in Thunderbird gesetzt)? Hat der Thunderbird vielleicht einen alternativen Update-Server („Extras“ → „Einstellungen...“ → „Erweitert“ → „Konfiguration bearbeiten...“ → „Ich werde vorsichtig sein, versprochen!“ → „app.update.url“)?

    ___________________________________________________
    Dieser Benutzer besitzt ein paar Coinadressen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor muh3 21.11.12 - 15:52

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Allen voran fiel mir gleich das neue Theme auf. Thunderbird ist nun
    > schwarz!
    >
    > Die Buttons rechts oben (minimieren, vergrössern und schliessen) sind nun
    > grösser als die Titelleiste, was wirklich unschön aussieht (zumindest ist
    > es bei meinem Windowstheme so) da sie nach unten überstehen.
    >
    > Ebenso sofort aufgefallen ist mir, dass der Doppelklick auf die Titelleiste
    > nichtmehr funktioniert. Hier sollte Thunderbird zwischen Fenster und
    > Vollbild wechseln, tuts aber nicht.
    >
    > Dafür dass er nichtmehr weiterentwickelt werden soll, machen die ganz schön
    > Blödsinn mit den letzten Versionen. Mir wärs lieber sie würden sich
    > wirklich nurmehr auf Fehlerkorrekturen konzentrieren wie sie es gesagt
    > hatten. So ist das aber Mist.
    >
    > PS: Kann mir jemand verraten warum mein Thunderbird auf meinem Arbeits-PC
    > bei Version 12 steht und meint es gäbe kein Update? :-)

    sämtliche Dinge die du hier schreibst kann ich nicht bestätigen:
    - die 3 Buttons sehen aus wie immer, machen auch das wie immer
    - Doppelklickt auf Titelleiste geht
    - schwarz ist nichts

    ich nutze aber auch in Thunderbird kein Theme und in Win7 standard Aero

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor SoniX 21.11.12 - 16:44

    muh3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sämtliche Dinge die du hier schreibst kann ich nicht bestätigen:
    > - die 3 Buttons sehen aus wie immer, machen auch das wie immer
    > - Doppelklickt auf Titelleiste geht
    > - schwarz ist nichts
    >
    > ich nutze aber auch in Thunderbird kein Theme und in Win7 standard Aero

    Hmm... ich hab hier mal bei nem Vista PC das Update eingespielt. Dort blieb die Farbe auch wie zuvor. Das Schwarz und die fehlerhaften Buttons wie ich es Zuhause habe scheint wohl ein Fehler im Zusammenspiel mit meinem Theme zu sein (Zune von Microsoft); obwohl bisher alles damit funktioniert hatte.

    Das mit dem Doppelklick habe ich aber auch unter Vista ohne jegliches Theme. Man muss die obersten 2-3 Pixel der Titelleiste treffen damits funktioniert. Finde ich doof.... ne Titelleiste hat soviel Platz und nun muss ich da auf Pixel genau treffen um klicken zu können. Aber ja... die Titelleiste ist nurmehr optisch so gross wie sonst; in Wahrheit sind es aber nurmehr die obersten Pixelreihen; das darunter ist schon das Menü und da kann man auch nicht klicken; auch wenn das Menü nur links ist kann man rechts davon nicht klicken.

    Scheinbar kommen all meine Fehler von der neuen Titelleiste wo man die Menübuttons direkt integriert hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor SoniX 21.11.12 - 16:50

    Spaghetticode schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch. Bei mir hat sich die Farbe nicht geändert (Windows 7). Welches
    > Betriebssystem benutzt du denn?

    Ich glaube es liegt an meinem Zune Theme.

    > Beim Standardtheme verändern sich die Buttons nicht, zumindest konnte ich
    > keine solche Beobachtungen machen. Auch der Doppelklick auf die Titelleiste
    > geht.

    Kannst du überall den Doppelklick ausführen oder nur am oberen Rand?
    Habs noch auf ienem anderen PC versucht und habe gemerkt, dass Doppelklick schon geht, aber nur auf den obersten 2-3 Pixelreihen.

    > Versuche mal folgendes: Gehe auf „Extras“ →
    > „Einstellungen...“ → „Erweitert“ →
    > „Konfiguration bearbeiten...“ → „Ich werde
    > vorsichtig sein, versprochen!“, um dort die Einstellung
    > „mail.tabs.drawInTitlebar“ auf „false“ zu stellen.

    Versuche ich wenn ich wieder Zuhause bin :-)

    > Kann sich der Thunderbird überhaupt mit dem Update-Server (aus3.mozilla.org
    > verbinden (durch Firewall/Proxy zugänglich, Proxy korrekt in Thunderbird
    > gesetzt)? Hat der Thunderbird vielleicht einen alternativen Update-Server
    > („Extras“ → „Einstellungen...“ →
    > „Erweitert“ → „Konfiguration bearbeiten...“
    > → „Ich werde vorsichtig sein, versprochen!“ →
    > „app.update.url“)?

    Ja sollte alles passen.

    Ich habe da im Mai ein letztes Update auf Thunderbird 12 stehen.... das war vor 6 Monaten; seitdem gab es wirklich 5 Hauptversionen? Na hui.....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor Spaghetticode 21.11.12 - 17:04

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Beim Standardtheme verändern sich die Buttons nicht, zumindest konnte
    > > ich keine solche Beobachtungen machen. Auch der Doppelklick auf die
    > > Titelleiste geht.
    >
    > Kannst du überall den Doppelklick ausführen oder nur am oberen Rand?
    > Habs noch auf ienem anderen PC versucht und habe gemerkt, dass Doppelklick
    > schon geht, aber nur auf den obersten 2-3 Pixelreihen.
    Bei mir geht es auf der kompletten Höhe der Titelleiste, wenn ich die Tabs in der Titelleiste aktiviere (habe es deaktiviert, weil das Aussehen zu stark von anderen Programmen abweicht und die Titelleistenbeschriftung verschwindet).

    > Ich habe da im Mai ein letztes Update auf Thunderbird 12 stehen.... das war
    > vor 6 Monaten; seitdem gab es wirklich 5 Hauptversionen? Na hui.....
    Es wurde doch schon überall breitgetreten, dass alle 6 Wochen eine neue Version kommt. Genau alle 6 Wochen, nicht kürzer und nicht länger.
    Version 12: 24.04.2012
    Version 13: 05.06.2012
    Version 14: 17.07.2012
    Version 15: 28.08.2012
    Version 16: 09.10.2012
    Version 17: 20.11.2012

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Da wurde mehr gemacht als nur Sicherheitslücken beseitigt!

    Autor SoniX 21.11.12 - 17:30

    Danke für deine Hilfe! Nun habe ich wieder die gewohnte Titelleiste und damit funktioniert auch wieder der Doppelklick (mit dem Zune Theme bei mir Zuhause ging garkein Doppelklick mehr).

    Ah ok. Ich hatte da irgendwas mit 2 Monaten im Kopf, da wären dann 5 Versionen in 6 Monaten schon viel gewesen :-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Scaler: Xbox, streck das Bild!
Scaler
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

Facebook und Oculus Rift: Vier Prognosen zu Faceboculus
Facebook und Oculus Rift
Vier Prognosen zu Faceboculus

Der erste Shitstorm hat sich gelegt. Und Oculus gehört immer noch Facebook. Was ändert das jetzt? Und was bedeutet das für die Zukunft? Wer sich mit Entwicklern und Experten unterhält, der kann einige erste Schlüsse ziehen.

  1. Oculus Rift 25.000 Exemplare der neuen Dev-Kit-Version verkauft
  2. Developer Center Sicherheitslücke bei Oculus VR
  3. Oculus VR "Wir haben nicht so viele Morddrohungen erwartet"

Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  2. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion
  3. Linux-Distribution Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

  1. Bärbel Höhn: Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen
    Bärbel Höhn
    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

    Eine schnelle Einführung einer Diebstahlsperre für Smartphones könnte per Gesetz kommen. Doch die IMEI-Blockierung ist als Diebstahlschutz umstritten.

  2. Taxi-App: Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte
    Taxi-App
    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

    Durch ein Verbot in Berlin lässt sich das US-Unternehmen Uber nicht entmutigen. Jetzt will Uberpop in weitere deutsche Städte.

  3. First-Person-Walker: Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?
    First-Person-Walker
    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

    Walking-Simulator-Spiele nennen sie die einen, experimentelle Spiele die anderen. Rainer Sigl hat einen neuen Begriff für das junge Genre der atmosphärisch dichten Indie-Games erfunden: First-Person-Walker - Spiele aus der Ich-Perspektive mit wenig Gameplay.


  1. 18:28

  2. 16:31

  3. 12:00

  4. 09:20

  5. 16:32

  6. 14:00

  7. 12:02

  8. 11:47