1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ninja Blocks: "Es ist sehr…

Das sind die Folgen der neuen Anti Piraterie Gesetze

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das sind die Folgen der neuen Anti Piraterie Gesetze

    Autor: sys64738 29.01.13 - 13:25

    Die muss man sich wohl etwas näher anschauen.
    Ist wohl alles wo nicht Sony, Microsoft, Apple, Samsung draufsteht. Piraterie Ware?

    Wie sollen da Marken die zufälligerweise vielleicht aus China kommen eine reele Chance haben wenn sie von den Monopolisten per Gesetz kriminalisiert werden?

    Der Zoll als Instrument der etablierten Marken. Um Newcomer und Innovation anderer im Keime zu ersticken.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das sind die Folgen der neuen Anti Piraterie Gesetze

    Autor: LokiChaosgottWilm 29.01.13 - 13:59

    kannst du das mit fakten belegen?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das sind die Folgen der neuen Anti Piraterie Gesetze

    Autor: JTR 29.01.13 - 14:30

    Das wäre Behinderung des Binnenmarktes. Wäre es so, könntest du vor EU Gericht den deutschen Staat verklagen. Kehrt um glaube ich dass in der momentanen wirtschaftlichen Situation wo Deutschland die Kasse der EU ist, du damit wenig Erfolgschancen haben dürftest.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das sind die Folgen der neuen Anti Piraterie Gesetze

    Autor: sys64738 29.01.13 - 18:42

    LokiChaosgottWilm schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kannst du das mit fakten belegen?

    Ist mir passiert.
    Auch bei Handys und es waren keine Immitationen. Hatten keinen Namen der wie iphone klingte, kein Apple Zeichen, eine andere Form als das iPhone ein anderes OS und dennoch wurde es vom Zoll als Plagiat behalten/vernichtet.
    Und da steckt Willkür dahinter.

    Schlimm wenn ich nicht mehr entscheiden darf was ich wo im Ausland kaufe - ausser es handelt sich um eine etablierte Marke.

    Das ganze antipiraterie und Patentzeugs dient zur Marktabschottung. Der Zoll als Handlanger.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Das sind die Folgen der neuen Anti Piraterie Gesetze

    Autor: metalheim 29.01.13 - 18:50

    sys64738 schrieb:
    > Ist mir passiert.
    > Auch bei Handys und es waren keine Immitationen. Hatten keinen Namen der
    > wie iphone klingte, kein Apple Zeichen, eine andere Form als das iPhone ein
    > anderes OS und dennoch wurde es vom Zoll als Plagiat behalten/vernichtet.
    > Und da steckt Willkür dahinter.
    >
    > Schlimm wenn ich nicht mehr entscheiden darf was ich wo im Ausland kaufe -
    > ausser es handelt sich um eine etablierte Marke.
    >
    > Das ganze antipiraterie und Patentzeugs dient zur Marktabschottung. Der
    > Zoll als Handlanger.

    Offensichtlich hast du keine Ahnung von der Materie...

    Erstens muss jedes Gerät, dass in Deutschland/EU bestimme Funkfrequenzen nutzen möchte aufwändig getestet und zertifiziert werden, damit sichergestellt wird, dass es keine Störungen verursacht, maximale Sendeleistungen überschreitet etc.
    Zusätzlich kommen CE- und sonstige Sicherheitszertifizierungen.
    Wenn der Zoll nicht 100% sicher ist, das dies alles durchgeführt wurde, dann kann er das Gerät von der BNA testen lassen.
    Meistens findet sich irgendein Mangel und es wird vernichtet.

    Außerdem verletzen die meisten dieser Geräte mehrere dutzend Soft- und Hardwarepatente. Nur weil nicht Iphone draufsteht, kann es außerdem trotzdem Gebrauchsmuster verletzen.

    Zu glauben, der Zoll würde willkürlich Geräte vernichten lassen um den hiesigen Markt abzuschotten ist lächerlich.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.01.13 18:54 durch metalheim.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Das sind die Folgen der neuen Anti Piraterie Gesetze

    Autor: couchpotato 29.01.13 - 19:07

    metalheim schrieb:

    > Zu glauben, der Zoll würde willkürlich Geräte vernichten lassen um den
    > hiesigen Markt abzuschotten ist lächerlich.


    nein, das ist sogar sehr gut denkbar.
    Wenn man sich die neuen Antipirateriegesetze anschaut, braucht man nicht mehr viel fantasie um sich entsprechende folgen auszumalen.

    Der Zoll kann da letztendlich nicht viel für, die machen ja auch nur was man denen sagt, was aber eben nicht heißt das sie nicht benutzt werden um ausländische Konkurrenz zu behindern. Gerade übermäßige Kontrollen und Zertifikate die sich kleine Hersteller eben nicht einfach zu leisten können werden dafür auch gerne benutzt.
    Genau genommen wäre es schon extrem naiv zu glauben das genau das nicht versucht wird.
    Wenn man dann noch schaut wessen Lobbisten die Antipirateriegesetze beeinflusst, bleibt kaum noch ein Zweifel übrig. Und viel Spaß mit der klage vor dem EU Gerichtshof, ich hoffe du hast deinen Millionen beiseite gelegt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Das sind die Folgen der neuen Anti Piraterie Gesetze

    Autor: metalheim 29.01.13 - 19:25

    Natürlich ist es denk- und vorstellbar, ich halte es trotzdem für sehr weit hergeholt und frech ohne irgendwelche konkreten Beweise so etwas zu unterstellen.

    Hast du schon einmal überlegt, dass diese Zertifikate und Kontrollen einen Sinn haben ?
    Weist du, was es für ein Chaos gäbe, wenn es diese nicht gäbe, nicht auszumalen.

    Ich besitze selbst mehrere China-Handys, die zum Glück durch den Zoll gewunken wurden. Die Hersteller könnten sich die Kontrollen schon leisten, nur wären die Produkte nicht mehr so gnadenlos günstig. Aber damit muss ja jeder Hersteller kämpfen, nicht nur die kleinen.

    Und dass ich ohne schlechtes Gewissen ein unzertifiziertes Gerät benutze heisst nicht, dass das jeder tuen sollte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. IMHO Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  2. Geforce GTX 965M Sparsamere Alternative zur GTX 870M
  3. MFAA Nvidias temporale Kantenglättung kann mehr

Glibc: Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
Glibc
Ein Geist gefährdet Linux-Systeme
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Red Star ausprobiert Das Linux aus Nordkorea
  3. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container

Onlinehandel: Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
Onlinehandel
Welche Versand-Flatrates sich nicht lohnen
  1. Quartalsbericht Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar
  2. Amazon Original Movies Amazon will eigene Kinofilme kurz nach der Premiere streamen
  3. Ultra-HD Amazons 4K-Videos vorerst nur für Smart-TVs

  1. Project Tango: Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus
    Project Tango
    Googles 3D-Sensor-Konzept verlässt Experimentierstatus

    Das Team von Project Tango wechselt von der Experimentierabteilung ATAP zum Google-Hauptkonzern: Damit dürfte die weitere Entwicklung von Smartphones und Tablets, die aktiv ihre Umgebung scannen und in Echtzeit darstellen, gesichert sein.

  2. Messenger: Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer
    Messenger
    Telefoniefunktion für Whatsapp erreicht erste Nutzer

    Erst der Web-Client, jetzt die Möglichkeit zu telefonieren: Offenbar erreicht die neue Telefoniefunktion von Whatsapp erste Nutzer. Das Feature wird allerdings nicht flächendeckend freigeschaltet, sondern wie Android-Updates schrittweise.

  3. iTunes Connect: Hallo, fremdes Benutzerkonto
    iTunes Connect
    Hallo, fremdes Benutzerkonto

    Zahlreiche Nutzer von Apples Entwickler-Portal iTunes Connect landeten am Donnerstagabend nach dem Einloggen in völlig fremden Konten. Anschließende Aktionen konnten offenbar nicht vorgenommen werden, dennoch stellt der Fehler einen groben Sicherheitsverstoß dar.


  1. 15:28

  2. 13:52

  3. 12:47

  4. 12:42

  5. 12:22

  6. 10:05

  7. 09:01

  8. 18:53