Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ninja Blocks: "Es ist sehr…

Das wirkt nicht nur zufällig...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das wirkt nicht nur zufällig...

    Autor: Herr R. 29.01.13 - 13:52

    ...das ist zufällig. Und das ist ganz normal so. Das ist der Zoll, der kontrolliert. Und der kann natürlich nicht alles kontrollieren, daher geht das Stichprobenartig voran.

    Haben die gedacht sie könnten die Dinger verkaufen ohne sie durch den Zoll zu bringen?...Man man.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Das wirkt nicht nur zufällig...

    Autor: s1ou 29.01.13 - 13:56

    Wenn etwas funktioniert ist es gut, wenn etwas nicht funktioniert weiß man das man dran arbeiten muss damit es funktioniert.

    Etwas das manchmal funktioniert und manchmal nicht ist allerdings furchtbar.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Das wirkt nicht nur zufällig...

    Autor: greven-il-vec 29.01.13 - 14:53

    So wie ich den Artikel verstehe, beschwert sich ja auch keiner darueber, dass beim Zoll was gezahlt werden muss. Der Hersteller versteht nicht, warum das Teil manchmal gar nicht durch den Zoll geht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Das wirkt nicht nur zufällig...

    Autor: Anonymouse 29.01.13 - 15:07

    Es geht nicht darum, dass der Zoll die Pakete rausfischt, Es geht darum, dass das Verhalten des Zolls nicht konsistent ist. Mal ist es kein Problem, bis auf die übrlichen Gebühren, mal werden einzelne Teile einbehalten, mal das ganze Gerät. Sowas darf eigentlich nicht sein.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Software-Projektleiter/in Connected Gateway
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. SW-Entwickler Fahrerassistenzfunktionen Location referencing and Map Data (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Systembetreuer/in für das Einlagengeschäft Online Banking
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Datenbank-Administrator (m/w) für Softwarelösungen
    DAN Produkte Pflegedokumentation GmbH, Siegen

 

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. Filmfestival-Filme zum Sonderpreis
  2. NEU: Superman 1-5 - Die Spielfilm Collection - (Blu-ray)
    12,99€ inkl. Versand
  3. Blu-ray-Steelbooks bis zu 40% reduziert
    Lautlos im Weltraum 8,97€, District 9 8,99€, E.T. 10,49€, Devil 7,99€, Fast and the Furious...

 

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Kim Dotcom: "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"
    Kim Dotcom
    "Daten auf Mega sind nicht mehr sicher"

    Der Gründer selbst hält nichts mehr von Mega: In einem Interview hat Kim Dotcom schwere Vorwürfe gegen den Filehoster erhoben - die dieser in einer Erklärung zurückweist. Trotzdem plant Dotcom ein neues, spendenfinanziertes Open-Source-Angebot.

  2. Latitude 12 Rugged Tablet: Dells erstes Outdoor-Tablet braucht einen zweiten Akku
    Latitude 12 Rugged Tablet
    Dells erstes Outdoor-Tablet braucht einen zweiten Akku

    Für draußen, für Rettungskräfte oder für die Industrie: Dell veröffentlicht mit dem Latitude 12 Rugged Tablet sein erstes Gerät für den Ruggedized-Markt. Das Tablet wirkt durchdacht, der kleineren Version mangelt es aber an einigen Eigenschaften.

  3. Bundestags-Hack: Reparatur des Bundestagsnetzes soll vier Tage dauern
    Bundestags-Hack
    Reparatur des Bundestagsnetzes soll vier Tage dauern

    Das Netzwerk des Bundetages soll zwischen dem 13. und 17. August 2015 neu aufgesetzt werden. In dieser Zeit wird es komplett abgeschaltet. Auch E-Mails können dann nicht mehr empfangen oder versendet werden.


  1. 11:15

  2. 10:47

  3. 10:35

  4. 09:42

  5. 09:35

  6. 09:03

  7. 08:07

  8. 07:26