1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nvidia: GPL verhindert…

Nvidia: GPL verhindert Treiberentwicklung

Nvidia möchte für seine Treiber auf eine Schnittstelle des Kernels zugreifen, die unter der GPL steht. Dafür wäre eine Lizenzänderung notwendig. Einige Kernel-Entwickler wehren sich vehement.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Freiheit 7

    harryklein | 22.10.12 09:47 24.10.12 12:57

  2. Klasse Photo 1

    GABR13L | 23.10.12 10:26 23.10.12 10:26

  3. Unterstützt dann mehr *BSD! 3

    HansiHinterseher | 22.10.12 11:03 23.10.12 09:24

  4. Wieso geht's dann bei Intel? 4

    Anonymer Nutzer | 22.10.12 15:05 23.10.12 09:17

  5. Super 1

    tuxist | 22.10.12 21:49 22.10.12 21:49

  6. FSF-Sekte

    kuni_wald | 24.10.12 20:22 Das Thema wurde verschoben.

  7. So ein Blödsinn...

    OnlineGamer | 22.10.12 19:49 Das Thema wurde verschoben.

  8. Solche Kindergarten Kämpfe sind der Grund dafür warum Linux... 18

    elknipso | 21.10.12 15:34 22.10.12 14:00

  9. GPL verhindert GAR NICHTS. 3

    fratze123 | 22.10.12 08:19 22.10.12 09:36

  10. Wird mal Zeit für mehr freie Software, GPL verhindert dies leider. 12

    Mindbreaker | 20.10.12 16:03 22.10.12 08:24

  11. Bankrott-Erklärung der Copyright-Mafia 2

    nobs | 20.10.12 16:11 22.10.12 08:12

  12. Irgendwie komisch, diese Religionskriege   (Seiten: 1 2 ) 26

    Anonymer Nutzer | 19.10.12 22:16 22.10.12 00:13

  13. alternativen? 13

    ubuntu_user | 19.10.12 23:15 21.10.12 20:59

  14. Möchten die denn nicht das man ihr OS benutzt? 2

    Frankenwein | 21.10.12 17:46 21.10.12 18:18

  15. NDAs verhindern Treiberentwicklung, nicht die GPL!   (Seiten: 1 2 ) 27

    LX | 19.10.12 17:41 21.10.12 14:48

  16. Das Problem ist Nvidia, nicht die GPL!   (Seiten: 1 2 ) 31

    Atalanttore | 19.10.12 18:11 21.10.12 14:37

  17. Darf ich das zusammenfassen ...

    OnlineGamer | 21.10.12 10:47 Das Thema wurde verschoben.

  18. Quadro ist schuld 15

    Crass Spektakel | 20.10.12 04:37 21.10.12 00:58

  19. Es handelt sich um eine Art DRM-System...   (Seiten: 1 2 3 ) 41

    jtsn | 20.10.12 00:36 21.10.12 00:56

  20. Linux versagt auf dem Desktop

    kuni_wald | 20.10.12 19:01 Das Thema wurde verschoben.

  21. Funktioniert die Treiberentwicklung denn unter FreeBSD?   (Seiten: 1 2 3 ) 50

    jtsn | 19.10.12 18:33 20.10.12 16:51

  22. Worum gehts eigentlich ? 8

    dabbes | 20.10.12 10:51 20.10.12 15:10

  23. Es muss doch möglich sein... 1

    Satan | 20.10.12 10:19 20.10.12 10:19

  24. Vor einigen Wochen 6

    Max-M | 19.10.12 17:38 20.10.12 00:50

  25. Rechtliche Folgen? 6

    Anonymer Nutzer | 19.10.12 17:43 19.10.12 20:29

  26. Der Witz ist ... 1

    nille02 | 19.10.12 18:18 19.10.12 18:18

Neues Thema Ansicht wechseln




Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Spiele auf dem Oculus Rift DK2: Manchmal klappt es, manchmal nicht
Spiele auf dem Oculus Rift DK2
Manchmal klappt es, manchmal nicht
  1. Oculus Rift Geld für gefundene Sicherheitslücken
  2. Virtuelle Realität Hüft-OP mit Oculus Rift und zwei Gopro-Kameras
  3. Oculus Rift Valve aktualisiert SteamVR für das DK2

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen
  2. Teilchenbeschleuniger China will Higgs-Fabrik bauen
  3. Wissenschaft Hören wie die Fliegen

Formel E: Motorsport zum Zuhören
Formel E
Motorsport zum Zuhören

  1. Hacker: Lizard Squad offenbar verhaftet
    Hacker
    Lizard Squad offenbar verhaftet

    Sie haben Sony, Twitch und Blizzard per DDoS-Attacke angegriffen, nun hat offenbar das FBI erste Mitglieder von Lizard Squad festgenommen. Auf ihrer Webseite äußert sich die Hackergruppe zu ihren Motiven.

  2. Lennart Poettering: Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen
    Lennart Poettering
    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

    Ein Konzept der Systemd-Entwickler könnte die Funktionsweise und Installation von Linux-Distributionen und Apps revolutionieren, indem diese vereinheitlicht werden. Dafür muss noch an Systemd, Btrfs und dem Kernel gearbeitet werden.

  3. Dircrypt: Ransomware liefert Schlüssel mit
    Dircrypt
    Ransomware liefert Schlüssel mit

    Eine Analyse der Ransomware Dircrypt hat ergeben, dass die verschlüsselten Dateien des Erpressungstrojaners offenbar den Schlüssel mitliefern. Allerdings nur für einen Teil der Daten.


  1. 15:36

  2. 15:35

  3. 15:14

  4. 12:39

  5. 12:11

  6. 12:11

  7. 12:06

  8. 11:37