1. Foren
  2. » Kommentare
  3. » OpenSource
  4. » Alle Kommentare zum Artikel
  5. » Open Pandora - das Spielehandheld…

Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor Thrake 09.03.10 - 10:40

    Die Pandora ist ein geniales Teil. Tolle Leistung von den Entwicklern!

    Die dt. Community dagegen enttäuscht. Kaum einer macht mit, zu Viele haben ein "ich nehm alles mit, will aber nichts dafür tun"-Denken. Ständig wird gemeckert, weil dies und das noch nicht geht, aber wenn es mal darum geht, selbst etwas zu tun, dann bekommt kaum einer den Hintern hoch.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor dsfdsf 09.03.10 - 10:45

    abwarten, meiner meinung nach wird um einiges viel zu viel wind gemacht. ich sag nur: welche displayschutzfolie soll ich nehmen? hehe.. lassen wir das teil doch erstmal rankommen, dann wird sich so einiges ganz von selbst loesen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor dsfdsf 09.03.10 - 10:46

    ps: ich finde die englische community auch um einges entspannter im moment, aber wie gesagt... abwarten bis es richtig los geht :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor kuru 09.03.10 - 13:52

    Reicht es nicht das Thema im Forum zu monieren Thrake?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor nickik 09.03.10 - 14:05

    Der, der weitaus am meisten mekert bist denk ich du, man hört im Forum selten beschwerden von anderen Leuten.

    Nur weil nicht jeder an deinem Wiki schreibe heisst das nicht das jeder auf seine Weise etwas beiträgt. Ich zB. schreib nicht im Wiki aber ich entwicke ein Game und würde dan gern auch noch versuchen Arch Linux zu portieren usw.

    Wenn du immernoch eine Problem hast machs doch im Pandoraforum auf nicht hier.

    An alle die nicht von der Community sind kommt ruhig ins Forum da sind viele nette Leute wagt euch einfach nicht in den Thread ums Deutsche Wiki. Neulinge die nicht Trolle sind, sind immer wilkommen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor kuru 09.03.10 - 14:31

    nickik schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > <snip>

    /signed

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Pandora ist gut, aber die Community dazu ...

    Autor fakefake 11.03.10 - 14:14

    fake thrake is fake

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Test The Elder Scrolls Online: Skyrim meets Standard-MMORPG
Test The Elder Scrolls Online
Skyrim meets Standard-MMORPG

Es ist so groß wie mehrere Rollenspiele zusammen und bietet auch Soloabenteurern Unterhaltung für Wochen und Monate. Vieles in The Elder Scrolls Online erinnert an Skyrim - und leider noch mehr an das altbekannte Strickmuster gängiger MMORPGs.

  1. The Elder Scrolls Online Zenimax deaktiviert umstrittene Bezahlmethoden
  2. Abopflicht Verbraucherschützer mahnen The Elder Scrolls Online ab
  3. Zenimax Online The Elder Scrolls Online ohne Server-Schlangen gestartet

Test Hitman Go: Auftragskiller to go
Test Hitman Go
Auftragskiller to go

Knobeln statt knebeln: In Hitman Go verrichtet Agent 47 sein ebenso lautloses wie blutiges Handwerk auf ungewohnte Art und Weise: Statt Schleich-Action ist Denksport angesagt. Der Titel bleibt dem Kern der Hitman-Reihe trotzdem treu - und macht schnell süchtig.

  1. Square Enix Kernzielgruppe statt globales Massenpublikum

Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


  1. Haswell Refresh: Neue Xeon E3 mit bis zu 4,1 GHz
    Haswell Refresh
    Neue Xeon E3 mit bis zu 4,1 GHz

    Im Zuge des Haswell Refreshs Mitte Mai wird Intel neben Core-Prozessoren auch Xeon-Modelle in den Handel bringen. Diese Chips sind für Server gedacht, eignen sich aber auch für Spieler: Der E3-1286 v3 ist die schnellste Sockel-1150-CPU.

  2. Golem.de programmiert: BluetoothLE im Eigenbau
    Golem.de programmiert
    BluetoothLE im Eigenbau

    Fitness-Armbänder, Heimautomation und Überwachung: BluetoothLE scheint der omnipotente Funkstandard zu sein. Golem.de zeigt, wie mit wenig Aufwand BluetoothLE erkundet und genutzt werden kann.

  3. Netzneutralität: USA wollen Überholspur im Internet erlauben
    Netzneutralität
    USA wollen Überholspur im Internet erlauben

    Die US-Regulierungsbehörde FCC will den Providern und Inhalteanbietern weit entgegenkommen. Die geplanten Regelungen schaffen die Basis für ein Zwei-Klassen-Internet.


  1. 12:45

  2. 12:02

  3. 11:48

  4. 11:42

  5. 11:27

  6. 11:18

  7. 11:18

  8. 10:50