Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Source: Gnome 3.10 sucht bei…

Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: daweka 30.08.13 - 09:29

    Habe DuckDuckGo ein paar Wochen getestet. Leider musste ich für viele Suchen doch auf Google umsteigen weil nichtmal annähernd das gefunden wurde was ich gesucht habe.

    Ein Beispiel: Gibt man Wal-O-Mat bei DuckDuckGo an sind ca. 50% der Ergebnisse von Walmart..

  2. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: violator 30.08.13 - 09:30

    daweka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Beispiel: Gibt man Wal-O-Mat bei DuckDuckGo an sind ca. 50% der
    > Ergebnisse von Walmart..


    Wenn man Wahl-o-mat falsch schreibt kommt das auch gerne mal vor. ;)

  3. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: borg 30.08.13 - 09:41

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > daweka schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein Beispiel: Gibt man Wal-O-Mat bei DuckDuckGo an sind ca. 50% der
    > > Ergebnisse von Walmart..
    >
    > Wenn man Wahl-o-mat falsch schreibt kommt das auch gerne mal vor. ;)

    Das richtige Verjhalten wäre zumindest ein "Meinten Sie Wahl-O..." gewesen.
    Mancher hätte seinen Tipfehler dan bemert.

  4. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: fehlermelder 30.08.13 - 09:55

    Aus dem Artikel:
    Duck Duck Go bezieht seine Ergebnisse vornehmlich aus englischsprachigen Quellen, auch wenn einige deutsche Sites in die Suchergebnisse einfließen.

  5. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: Aldjinn 30.08.13 - 09:58

    Probier doch mal https://startpage.com/ aus.

  6. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: TheUnichi 30.08.13 - 09:58

    fehlermelder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aus dem Artikel:
    > Duck Duck Go bezieht seine Ergebnisse vornehmlich aus englischsprachigen
    > Quellen, auch wenn einige deutsche Sites in die Suchergebnisse einfließen.

    Ja, aber das macht es nicht besser

  7. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: f0x7c 30.08.13 - 10:03

    Für mich ist Deine Kritik nicht nachvollziehbar.

    Seit knapp 3 Monaten verwende ich (fast) ausschließlich duckduckgo.
    Lediglich die News Seite von Google wird von mir noch verwendet.

    Und zwar, eben weil die Suchergebnisse von duckduckgo denen von Google weit überlegen sind, dort findet man was man sucht - daher der Wechsel!

    Bei Google krieg ich nur mehr Müll an den vorderen Rängen.

    lG

  8. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: f0x7c 30.08.13 - 10:04

    duckduckgo greift für die Suchergebnisse auf die Yahoo-API zurück.

  9. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: yayayaya 30.08.13 - 10:19

    Das entspricht ziemlich genau meiner Erfahrung.

    Am Anfang ist es etwas gewöhnungsbedürftig weil die Ergebnisse anders sind als bei google. Auch die vorgeschlagenen alternativen Suchen in spezialisierten Suchmaschinen nutze Ich oft. Auch scheinen mir die Content-Farmen besser ausgefiltert zu sein.

    Allerdings muss Ich zustimmen, dass Ergebnisse auf deutsch oftmals nicht optimal sind, aber Ich eh die meisten meiner Suchen sind in Englisch (Wohne im Ausland) ausführe.

  10. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: nicoledos 30.08.13 - 10:46

    Kann mich auch nicht so richtig mit den Suchergebnissen bei duckduckgo anfreunden. Für den europäischen und dem deutschsprachigen im speziellen eher ungeeignet.

    Dafür macht sich ixquick.com erstaunlich gut.

  11. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: Icestorm 30.08.13 - 10:49

    Aldjinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Probier doch mal startpage.com aus.

    Enhanced by google - was immer das jetzt genau heißen mag. Für Leute mit auch nur mild ausgeprägter Paranoia fällt Startpage damit schon weg.

  12. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: nicoledos 30.08.13 - 10:49

    Bei sowas muss man eben anfangen den Kopf wieder ein zu schalten und die Suchanfrage selbst überdenken. Was google macht, die eingegebene Suche eigenständig zu ändern, weil es denkt man hätte etwas falsch eingegeben nervt auch.

  13. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: bofhl 30.08.13 - 10:50

    Na und - duckduckgo benutzt Yahoo, damit Bing!

  14. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: nicoledos 30.08.13 - 10:54

    startpage ist eher ein "suchproxy" für google. Es greift auf die Google-Suchmaschnine zurück, ohne dass denen meine persönlichen Daten geliefert werden.

    Während die originale Seite ixquick.com als Metasuchmaschine weitere Quellen verwendet.

    DuckDuckGo macht auch nichts anderes und greift auf die APIs von anderen Suchmaschinen wie Yahoo zurück. Da muss man auch darauf vertrauchen, dass keine persönlichen Daten übermittelt werden. Für die Paranoiden gibt es yacy.

  15. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: Icestorm 30.08.13 - 10:57

    nicoledos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei sowas muss man eben anfangen den Kopf wieder ein zu schalten und die
    > Suchanfrage selbst überdenken. Was google macht, die eingegebene Suche
    > eigenständig zu ändern, weil es denkt man hätte etwas falsch eingegeben
    > nervt auch.

    Google ist sowieso für eine scharfe Suche indiskutabel geworden, so unscharf sucht es inzwischen. Vermeintliche Tippfehler werden "ausgebessert", Wörter werden zerrupft oder getrennt Wörter werden zusammengesetzt, das erste Wort findet sich auf der Website und das nächste muss nichtmehr unbedingt dort stehen.
    Schränkt man die Suche mit + und - ein, kann es leicht passieren, dass man 0 Treffer erhält - natürlich nur, wenn man tiefgründigeres als "miley cirys music award" sucht.

  16. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: defiance 31.08.13 - 01:58

    Das Verhalten kann ich hier nicht reproduzieren. Wenn ich (das absichtlich falsch geschriebene) "wal-o-mart" in duckduckgo eingebe erhalte ich ausschließlich deutschsprachige Treffer zu Wahl-O-Mat.

    Platz:
    1. bpb.de/politik/wahlen/wahl-o-mat/
    2. archiv.wahl-o-mat.de/nrw2012/main_app.php
    3. de.wikipedia.org/wiki/Wahl-O-Mat
    ...

    Ich nutze seit 1 oder 2 Jahren duckduckgo und bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen.

    Meine Regionaleinstellungen in duckduckgo sind
    Region: "No region" (default)
    Language: "Browser prefered language" (default)

    Wenn du nicht gerade den language header im Browser sperrst sollten die Ergebnisse eigentlich ähnlich sein, da ich keine spezifischen Werte vorgegeben habe.

  17. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: dopemanone 02.09.13 - 09:44

    daweka schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe DuckDuckGo ein paar Wochen getestet. Leider musste ich für viele
    > Suchen doch auf Google umsteigen weil nichtmal annähernd das gefunden wurde
    > was ich gesucht habe.
    >
    > Ein Beispiel: Gibt man Wal-O-Mat bei DuckDuckGo an sind ca. 50% der
    > Ergebnisse von Walmart..

    selbst wenn ich "wahl-o-mart", also mit R eingebe, erhalte ich die richtige seite as erstes ergebniss.

    wenn man ddg schon mehrere wochen benutzt und anscheinend nicht einmal in die EINSTELLUNGEN geshaut hat, kann man einem echt nur leid tun. kopf->tisch

    TIPP: auf DEUTSCH+DEUTSCHLAND umstellen, wenn man ergebnisse auf DEUTSCH aus DEUTSCHLAND haben möchte.

  18. Re: Datenschutz Note 1 , Ergebnisse Note 5..

    Autor: dopemanone 02.09.13 - 09:51

    yayayaya schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das entspricht ziemlich genau meiner Erfahrung.
    >
    > Am Anfang ist es etwas gewöhnungsbedürftig weil die Ergebnisse anders sind
    > als bei google. Auch die vorgeschlagenen alternativen Suchen in
    > spezialisierten Suchmaschinen nutze Ich oft. Auch scheinen mir die
    > Content-Farmen besser ausgefiltert zu sein.
    >
    > Allerdings muss Ich zustimmen, dass Ergebnisse auf deutsch oftmals nicht
    > optimal sind, aber Ich eh die meisten meiner Suchen sind in Englisch (Wohne
    > im Ausland) ausführe.

    ich nutze ddg.gg ca. 1/2 jahr und bin eigentlich auch sehr zufrieden. einmal die optionen pro rechner/browser einstellen (deutsch, breitere anzeige, wot...) und gut ist. das einzige was mir fehlt ist eine bildersuche, aber da geb ich schon automatisch !gi mit ein, also auch kein problem...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Volkswagen AG, Wolfsburg
  2. Kassenärztliche Vereinigung Hamburg, Hamburg
  3. DMG MORI Systems GmbH, Wernau (Neckar)
  4. Stadtwerke München GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 219,90€
  2. 699,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. Autonomes Fahren: Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus
    Autonomes Fahren
    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

    Noch ein Suchmaschinenbetreiber, der sich mit autonomem Fahren beschäftigt: Das russische Unternehmen Yandex entwickelt zusammen mit mehreren Partnern einen fahrerlosen Bus. Bei dem Projekt ist auch ein deutscher Konzern dabei.

  2. No Man's Sky: Steam wehrt sich gegen Erstattungen
    No Man's Sky
    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

    In Foren machen Berichte die Runde, wonach auch nach vielen Spielstunden eine Rückgabe von No Man's Sky auf Steam möglich sei. Nun macht Valve deutlich, dass die regulären Erstattungsrichtlinien gelten.

  3. Electronic Arts: Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus
    Electronic Arts
    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

    Derzeit startet die offene Beta von Battlefield 1 - mit unterschiedlichen Bedingungen für Nutzer der Playstation 4 und Xbox Live: Nur auf einem der beiden Systeme ist keine kostenpflichtige Mitgliedschaft nötig.


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59